Facebook Twitter Pinterest
EUR 3,94 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von komplett-allesguenstig
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 4,08
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-shop
In den Einkaufswagen
EUR 5,54
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

44/Stehen Vor Einem Rätsel

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 3,94
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Juni 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 3,94
EUR 3,94 EUR 0,89
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch komplett-allesguenstig. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
77 neu ab EUR 3,94 2 gebraucht ab EUR 0,89

Hinweise und Aktionen


Hanni und Nanni-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • 44/Stehen Vor Einem Rätsel
  • +
  • 43/Hanni und Nanni in Paris
  • +
  • 46/auf dem Reiterhof
Gesamtpreis: EUR 11,02
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. Juni 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B00J5WDXM6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 31.840 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Hanni Und Nanni 44 - Stehen Vor Einem Rätsel - Hanni Und Nanni

Produktbeschreibungen

'Was ist nur mit Frau Lemanski los?' Die sonst so energische Klassenlehrerin wirkt plötzlich abwesend und unkonzentriert, und auch ihre Tochter Sinje verhält sich eigenartig. Die Lindenhofmädchen wittern ein Geheimnis und beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen. Ein Wagen mit verspiegelten Scheiben und ein belauschtes Telefonat bringen Hanni und Nanni schon sehr bald auf eine überraschende Spur...


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Folge ist richtig gut gemacht :)
Es wird kontinuierlich Spannung aufgebaut und es gibt immer wieder überraschende Wendungen.
Frau Limanski spielt ihre Rolle mal wieder fantastisch. Vor allem spielt sie ihre Rolle super, als sie Hanni & Nanni Neid und Missgunst unterstellt, als die beiden sie warnen wollen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. Juli 2014
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Abschied von einer Lehrerin?

Frau Lemanski war zwar schon immer etwas exzentrisch, führt sich in letzter Zeit aber noch seltsamer auf. Auch ihre Tochter Sinje, die ebenfalls auf dem Lindenhof unterrichtet wird, verhält sich eigenartig. Hanni und Nanni nehmen ihre Freundin in die Mangel, und Sinje erzählt ihnen bald, dass die beiden den Lindenhof schon bald verlassen werden. Doch die Umstände wirken merkwürdig...

Zahlreiche Lehrerinnen und Schülerinnen wohnen zusammen auf dem Lindenhof, dem fiktiven Internat aus der Hörspielserie Hanni und Nanni. Zwar tauchen einige Charaktere besonders häufig auf, ansonsten können die Autoren aus einem großen Fundus unterschiedlicher Rollen wählen. Und so liegt der Fokus des Interesses mal wieder auf Frau Lemanski, dennoch sind wie immer keine Vorkenntnisse aus anderen Folgen nötig, alles wichtige wird auch hier noch einmal erklärt, beispielsweise ihre Vergangenheit als Schauspielerin. Schon nach einigen Minuten ist klar, worum es in der Folge geht, dass Sinje und Frau Lemanski das Internat verlassen wollen. Doch nachfolgend gibt es einige Szenen, die recht stark geschildert wurden, beispielsweise wenn Sinje scheinbar verfolgt wird oder Frau Lemanski herausfindet, dass ihre Tochter ihr Geheimnis ausgeplaudert hat und dementsprechend wütend wird. Überhaupt steht ihr aufbrausenden, manchmal ungerechtes Wesen oft im Mittelpunkt, was sie nicht immer sympathisch wirken lässt. Der Verlauf ist jedoch kurzweilig und hat viele unterschiedliche Stimmungen, eine gelungene und überraschende Auflösung und übt zudem noch einen Hauch von Sozialkritik.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren