Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der 4-Farben-Mensch: Wege... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der 4-Farben-Mensch: Wege zum inneren Gleichgewicht Taschenbuch – 9. November 2005

3.8 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95
EUR 9,95 EUR 2,89
71 neu ab EUR 9,95 14 gebraucht ab EUR 2,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Der 4-Farben-Mensch: Wege zum inneren Gleichgewicht
  • +
  • Das Harmoniegesetz in uns: Der Klassiker der neuen Richtungen
Gesamtpreis: EUR 19,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Meiner Meinung nach hat "ollie" den Zweck des Buches verkannt. Es geht nicht darum, andere Menschen zu beurteilen oder gar zu verurteilen, sondern sich auf ihr Verhalten einstellen zu können, indem man es VERSTEHT. Nicht darum, das Abweichen anderer vom seelischen Gleichgewicht als Schwäche zu sehen, auch wenn dieses Wort im Buch verwendet wird. Wer das Abweichen als Schwäche anderer sieht und das so beurteilt, dass sie dann schwächer sind als man selbst (so habe ich die Aussage von "ollie" verstanden), sollte wahrscheinlich an seiner Selbstachtung arbeiten. Auch das eigene Abweichen vom seelischen Gleichgewicht wird im Buch mit dem Wort "Schwäche" abgekürzt. Aber das ist so zu verstehen, als hätte jemand einen Mangel an dieser Stelle. Aber wenn man das nicht mag, was in dem Buch steht, fände man wahrscheinlich auch eine Möglichkeit, das Wort "Mangel" als Angriffspunkt für eine negative Kritik herzunehmen. Das Wort "Schwäche" beinhaltet in diesem Buch keinerlei qualitative Aussage über den Wert des Menschen selbst.
Ich habe dieses Buch vor über zehn Jahren kennen gelernt und seitdem daran festgehalten, obwohl ich erst seit kurzem in der Lage bin, die Dinge darin umzusetzen, da ich schwere tiefenpsychologische Probleme hatte und mir somit eine annähernd gesunde emotionale Basis fehlte, um mein eigenes seelisches Ungleichgewicht überhaupt sehen zu können. Aber in dem Buch stand auch, dass es in solchen Fällen nicht geeignet ist. Jetzt bin ich froh, dass ich mich dennoch solange damit beschäftigt habe, denn es hilft mir, jetzt tatsächlich das zu erlangen, was jedem Menschen letztlich inne wohnt: sein ganz individuelles seelisches Gleichgewicht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Eines vorweg: die auffallend zynische Art des Autors ist nicht jedermanns Sache (ich persönlich fand es belustigend, da es das Thema aufgelockert hat).

Der Inhalt ist sehr interessant!! Keine Frage!!
Allerdings wird weit ausgeholt und erst später im Buch das eigentliche Thema der 4 Lüscher-Farben beschrieben.
Die Erklärungen sind meines Erachtens zu kurz ausgefallen. Ich hätte mir zu den 4 Farbtypen eine klarere und besser gegliederte Aufstellung gewünscht. So war ich am Ende des Buches überrascht und enttäuscht, da mir einfach noch "etwas fehlte", das mich tiefer in das Thema geführt hätte.

Wer einen kurzen Einblick in die Welt der Lüscher-Farb-Menschen bekommen möchte ist hier jedoch wirklich gut beraten!
Es sind einige sehr interessante Infos enthalten und es macht Spaß sich und andere in den Beschreibungen gelegentlich selbst ein bisschen wiederzufinden.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Max Lüscher schreibt in diesem Buch viele kluge Dinge angesichts einer immer komplizierter werdenen Psychomarkt-Welt mit immer neueren echten und auch falschen Erkenntnissen. Jeder Leser kann hier für sich gute oder wertvolle Impulse und Anregungen finden, die er gewinnbringend in seinem Leben verwerten kann. Eine wirklich objektive und allein gültige Leseart dieses Buches wird es sowieso nicht geben können. Psychologen gibt es fast wie Sand am Meer - und alle wollen sie richtig liegen in ihrer Sichtweise und Interpretation von Wirklichkeit. Doch die kann letztlich nur jeder Mensch selber - autonom - vornehmen und niemand sonst. Kein Kritiker kann definitiv festlegen oder bestimmen, was angeblich richtig oder nicht richtig ist und gefälligst für andere zu gelten hätte.
5 Sterne von mir für dieses Buch.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ziemlich schlechtes buch. Die beschreibung der Charaktereigenschaften ist unbrauchbar. Der Grund ist , dass die Beschreibung so sehr ueberzeichnet ist, dass man auf andere Personen nicht uebertragen kann.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auf ein Interview in Oe1 gestoßen, wollte ich mir nun auch ein Werk des Max Lüschers zu Gemüte ziehen, da er sich, seine Persönlichkeit und seine Arbeit sehr interessant klingen ließ. Ich habe dieses Buch nun begonnen zu lesen, tue mir aber leider ein wenig schwer damit, da ich mich prinzipiell nicht so sehr mit der persönlichen Anrede anfreunden kann. Es hört sich anfangs ein wenig an wie eine Anleitung zur Selbsthilfe oder zu esoterisch-angehauchtes (was beides nicht meinem Geschmack entspricht), doch konnte ich die ersten paar Seiten überwinden, um auf den springenden Punkt und die tatsächliche Handlung dieses Stücks Literatur zu kommen. Ich mag die verschiedenen Charaktere, verglichen mit Farbtypen, die er erforscht hat und hier aufzählt. Man kann sich in jedem Einzelnen wieder finden, wenn man möchte, oder kommt zumindest in Versuchung, einen Schritt in diese Richtung zu wagen.
Lässt man es zu, könnte man sich auch ein bisschen in den Zeilen verlieren und, für die Schauspieler unter uns, einfach nur kurz wer anders sein :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Lüscher zeigt anhand von Rot-Grün-Blau-Gelb wie es um den psychischen Zustand eines Menschen steht: Rot, Grün, Blau und Gelb stehen für Selbstvertrauen, Selbstachtung, Zufriedenheit und innere Freiheit. Ein ausgeglichener Mensch ist in Harmonie mit diesen vier Farben. Anhand von Checklisten erfolgt eine Einstufung dieser Gefühle - und man kann schnell feststellen, ob sich diese in Balance befinden. Lüscher zeigt, wie man diese Gefühle entwickelt, verstärkt oder reduziert, um etwaige Ungleichgewichte auszugleichen und eine innere Harmonie darzustellen.

Anhand der Lüscher-Farbscheibe kann auch der Charakter anderer Menschen bestimmt werden und erlaubt so, besser auf diese eingehen zu können.

Die Charakteranalyse kann natürlich auch an sich selbst vorgenommen werden und erlaubt so (erschreckende?) Rückschlüsse auf die eigene Persönlichkeit. Durch gezieltes Eingehen auf vorhandene Defizite kann eine Änderung oder ein Zustand höherer Harmonie seiner selbst erreicht werden.

Verglichen mit Frieling oder Küppers wirkt die Lektüre von Lüscher schnodrig" - er versucht eine Beziehung mit seinem Leser aufzubauen, was zeitweise enervierend und nicht jedermanns Sache ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen