Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

3ds Max 2012 Workshops (mitp Grafik) Gebundene Ausgabe – 27. März 2012

1.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95 EUR 24,77
2 neu ab EUR 8,95 2 gebraucht ab EUR 24,77
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Volker Wendt beschäftigt sich bereits seit den frühen 90er Jahren mit 3D-Grafik und ist als Head of Graphics bei einer großen deutschen Fernsehproduktion tätig.

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mir hat das vorherige Buch "3ds Max 2009" von Volker Wendt sehr gut gefallen. Also die Frage warum ist dieses Buch (2012) ein Reinfall?
Während bei den Vorgängerbüchern alles Screenshots gut und deutlich im Buch abgedruckt waren ist dies hier so überhaupt nicht der Fall.
Offensichtlich eine höhere Ursprungsauflösung die dann nur noch unleserlich gedruckt werden konnte. Das ist dann nicht zu verschmerzen, wenn praktisch in jedem zweiten Satz auf die Einstellungen gemäß Screenshot verwiesen wird.
Da bis auf die MassFX das Buch identisch mit den Vorgängerbüchern ist, würde ich eher zu diesen Anraten.
Würde mich aber freuen wenn Volker Wendt für eine aktuelle Version von 3ds Max mal wieder Workshops veröffentlichen würde, - dann hoffentlich kein "Wiederaufguss" und mit lesbaren Bildschirmfotografien.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden