Facebook Twitter Pinterest
EUR 3,11
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Smart-DE und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 3,49
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,30
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Riverbird 912
In den Einkaufswagen
EUR 7,80
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: rezone
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

30 Days to Die

1.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 3,11
EUR 3,11 EUR 1,54
Verkauf durch Smart-DE und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Shirly Brener, Wendy Carter, Laurence Cohen
  • Regisseur(e): Griff Furst
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Great Movies GmbH
  • Erscheinungstermin: 30. August 2011
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 75 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen
  • ASIN: B004UDZJTU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 132.370 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Hammerharter Camp-Slasher der alten Schule in der ungeschnittenen Fassung! Eine tiefe Verbeugung vor Freitag der 13. , dem Urvater des Mainstream-Horrorfilms! INHALT: Eine Gruppe von Mädchen, gefangen gehalten in einer Hütte am Crystal Lake, ist den Angriffen eines maskierten Killers wehrlos ausgesetzt. Können sie dem Serienmörder entrinnen? Für alle Fans von Filmen wie Freitag der 13. , Halloween oder Scream!

VideoMarkt

Vanessa ist ein schwieriges Mädchen. Ihre Eltern halten es daher für angeraten, sie über die Sommerferien ins Erziehungslager der gestrengen Mrs. Wellington abzuschieben. Dort wird Vanessa von Mitgefangenen gemobbt, von männlichen Wärtern drangsaliert, und von einem Serienkiller bedroht. Letzterer, ein maskiert aus dem Dunkel der Nacht operierender Frauenfeind, versetzt die Gegend bereits seit geraumer Zeit in Angst und Schrecken. Sheriff Neeley, um seine Wiederwahl bangend, hat sich seine Ergreifung aufs Panier geschrieben.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von billy am 23. November 2011
Format: Blu-ray
"30 Days to Die" ist ein absolut fader und billiger Slasher. Die Geschichte wurde völlig schwachsinnig in Szene gesetzt, handwerklich befindet man sich hier auf unterem Niveau und die Kameraführung ist wirklich amateurhaft. Ebenso amateurhaft sind die Leistungen der Darsteller und auch die Dialoge sind völlig dämlich. Weiterhin verläuft das Ganze in Sachen Gore recht unspektakulär und die vorhanden Gore-Effekte sind nicht wirklich sehenswert. Der kleine Twist am Ende geht noch in Ordnung, wobei dies wirklich das Einzigste ist, was man noch als halbwegs gelungen bezeichnen kann.

"30 Days to Die" ist ein schwachsinniger, langweiliger und mieser Slasher. Die offensichtliche Huldigung an "Freitag der 13." ist völlig misslungen.

Die deutsche Fassung ist gekürzt.

1,5 von 10 (Uncut)
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Als Freund seicht produzierter Horrorfilme musste ich bei diesem Film natürlich zuschlagen.
Über die Story verliere ich jetzt nicht viele Worte, die ist so durchschaubar wie immer. Letztlich ist es eine Gruppe mehr oder minder hübscher Mädchen, die irgendwo abgeschnitten von der Zivilisation landen (hier eine "Klinik") und plötzlich einem Killer gegenüberstehen.
Cover, Rückseite und erster Eindruck des Films ließen mich noch hoffen, hier einen gut produzierten Film gefunden zu haben. Leider wurde ich genauso schnell wieder enttäuscht. Die aufgedruckten obligatorischen "3 Sterne" (wahrscheinlich selbst verliehen) und Vergleiche mit "Freitag, der 13." sind ebenso deplaziert, wie der Filmtitel. Die Zahl 30 taucht im ganzen Film nicht einmal auf, was 30 Tage dauern soll, weiß man am Ende auch nicht. Auch die Coverfigur der Blu-Ray sucht man vergebens, die existiert hier schlicht nicht.
Zum Film per se kann man leider nicht viel positives sagen. Die Kameraführung ist alles andere als durchdacht und akzeptabel, die Darsteller wohl gescheiterte Bewerber für Schauspielschulen. Die Dialoge und Handlungen wirken extrem aufgesetzt, echte Spannung kommt auch nie wirklich auf. Einzig das "überraschende" Ende ist tatsächlich gelungen, auch wenn einem der Sinn dahinter verborgen bleibt.

Letztlich ein weiterer Film, den sich selbst Indipendent-Film-Freunde nur einmal anschauen werden. Und das ist hier mehr als genug.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Low Budget. Miiese Bild- und Tonqualität. Den Namen "Horrorfilm" hat dieser Film wahrlich nicht verdient. Habe selten so etwas Schlechtes gesehen. Die "bösen Mädchen" sind viel zu hübsch um glaubhaft rüber zu kommen. Die Dialoge platt, Man hätte aus der Story etwas machen können aber das ist leider nicht gelungen.
Kann daher nur von einem Kauf abraten. Es gibt Besseres, wenn man auf Splatter und Grusel steht.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Das ist tatsächlich der schlechteste Film, den ich je gesehen habe. Tut euch alle einen Gefallen, und seht ihn euch nicht an. Er ist einfach nur mies. Die Dialoge zum schreien komisch, die Handlung total daneben, die "Schauspieler" völlig talentfrei. Ne, wenn überhaupt Sterne, dann minus 5 !!!! Leider mußte ich einen Stern anklicken...
5 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
In Fällen wie diesen,bin ich immer heilfroh,relativ oft Filme
in der Videothek auszuleihen.Das bewahrt mich nämlich davor,so
einem Schund zu kaufen.Das Cover und der Titel machen noch einen
ganz guten Eindruck,auch der Rückentext las sich gut...aber aus
dem geplanten Horror-DVD-Abend wurde doch eher eine Komödie.

Der ganze Film ist ein einziger Fauxpas.Die Kameraführung ist scheußlich
(in einigen Szenen wackelt das Bild so sehr,das es schon ungesund ist).
Die Darsteller sind so schlecht und unglaubwürdig,als wären sie direkt
von der Straße gecastet worden.Nicht nur,das die schauspielerische
Darstellung ein einziger Witz ist,auch die Dialoge sind von der übelsten
Sorte.Ich weiß nicht warum ich den Film trotzdem bis zum Ende gesehen habe,
denn bis auf eine kleine Storywendung war es einfach nur schlecht.

Jeder der scharf darauf ist,75 Minuten seiner kostbaren Lebenszeit zu
verschwenden,der sollte sich "30 Days to Die" ansehen.Alle anderen lassen
lieber die Finger davon und gucken sich stattdessen gute Filme an!

1 STERN . . . weniger geht ja nicht . . .
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Mich wundert, es das dieses Produktion überhaupt einen Anbieter gefunden hat der diesen Film auf den Markt gebracht hat!
Naja, es wird ja damit geworben das Fans von HALLOWEEN, FREITAG DER 13. und SCREAM voll auf ihre Kosten kommen!
Bitte nicht von diesen ( schönen ) Worten blenden lassen.
Dieser Film ist wirklich einer der Schlechtesten die ich jemals gesehen habe.
Der Film macht alles falsch was man nur falsch machen kann.
Die Darsteller sind laienhaft und es macht wirklich keinen Spaß, dem laienhaften Spiel ( wenn man das überhaupt so nennen kann ) zuzusehen.
Die Geschichte ( wenn man das überhaupt so nennen kann ) ist sehr dünn gestrickt, also ein weiterer Minuspunkt des Films.
Ein weiterer Punkt der dem Film zusätzlich noch das Genick bricht, ist das das Ganze geschnitten wurde ( aber unverständlicherweise dennoch mit einem FSK 18 Button versehen )!
Fazit: Der Film ist reine Zeitverschwendung und weder trashig, noch unterhaltsam, noch gruselig, noch spannend!
Also, ich kann den Film wirklich keinem mir sympathischen Menschen empfehlen.
Man könnte ja sagen: So schlecht das er schon wieder gut ist, aber ich glaube das wäre in dem Fall gelogen * lach *!
Also, bitte: Finger weg von diesem " Möchtegern-Slasher " ( der eine Hommage an " Freitag der 13. " werden hätte sollen )!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden