Facebook Twitter Pinterest
1 neu ab EUR 17,62

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

2direct Adapter USB to Parallel Konverter USB-parallel USB-A / Stecker - C36 / Stecker 1.8 m

4.0 von 5 Sternen 294 Kundenrezensionen
| 13 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 17,62
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kabellänge 1,8 m

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


USB-Kabel von AmazonBasics
Egal welche Art von USB-Kabel Sie bevorzugen - AmazonBasics hat das Richtige für Sie im Angebot Hier klicken


Produktinformationen

Technische Details
Marke2direct
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen15,8 x 19,8 x 6 cm
ModellnummerAU0003A
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB000QGCJV6
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.0 von 5 Sternen 294 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung998 g
Im Angebot von Amazon.de seit10. Mai 2007
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?
 

Produktbeschreibungen

Dieses LogiLink Adapterkabel verbindet parallele Endgeräte wie Drucker und Scanner mit Ihrem USB Port. Das Kabel IEEE1248 mit EPP, ECP sowie bidirektionale Druckerfunktion. Ideal geeignet für den Betrieb von Druckern ohne USB Anschluss mit Notebooks und PCs der neuesten Generation.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Ich möchte nur eine kurze Rezension über das Produkt abgeben. Ich wollte meinen alten KYOCERA FS-680 Laserdrucker gerne auch an meinen Laptop anschließen. Da mein Laptop nicht über einen seriellen Druckerport verfügt, musste ein Kabel her. Deswegen habe ich das Produkt gekauft.

INSTALLATION:
=============
Unter Windows XP erstellt man einfach in der Systemsteuerung unter "Drucker" ein neues Gerät, welches über einen "virtuellen USB-Port" angesprochen wird. Falls mehrere virtuelle Ports angegeben sind, entspricht
das auch den unterschiedlichen USB-Anschlüssen, die man am Rechner finden kann. Dann wählt man seinen Drucker aus, installiert gegebenenfalls die von der Herstellerseite des Druckers heruntergeladenen Treiber, und
schon ist das Gerät in den Drucker Menüs zum auswählen bereit.

VERWENDUNG:
===========
In meinem Fall musste ich darauf achten den Drucker immer an einunddemselben USB-Port anzuschließen, damit der Drucker angesprochen werden kann (vermutlich wegen der verschiedenen virtuellen USB-Ports, für verschiedene USB-Controller).

Wenn man den ein oder anderen Trick bei der Installation nicht kennt, kann ich mir gut vorstellen, dass man das Kabel schnell in die Ecke wirft, anstatt sich mit dem Problem zu befassen und es zu lösen!

Mit dem Preis-/Leistungsverhältnis bin ich zufrieden, da das Kabel genau das macht, was es soll!
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wunderbar, hat gut geklappt. Versand, Produkt und Preis in Ordnung. Der alte Drucker Kann weiter seine Dienste tun, und hat hoffentlich noch ein langes Leben vor dem Elektroschrott. Dank Linux, und dem
2direct Adapter USB to Parallel Konverter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
... mit dem Drucker brother HL-1030 unter Windows 7. Selbst die ausführliche Recherche nach Treibern und alle möglichen Problemlösungen halfen nicht weiter. Auch die Empfehlung, den Treiber des Druckers HL-1230 zu installieren nutzte nichts...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe uralten HP LaserJet 4L, den ich dank diesem Adapter auch mit meinem neuen MacBook Pro (Leopard 10.5) benutzen kann.

Kabel eingesteckt. Systemeinstellungen|Drucker & Faxen aufgemacht: Da war der HP LaserJet 4L auch schon automatisch per Gutenprint Treiber anwesend. Super, dachte ich, ich muss KEINE TREIBER installieren, das CUPS vom Apple hats zusammen mit dem LogiLink-Adapter ganz von alleine richtig hingekriegt!

Der erste Druckversuch erzeugte im Dock ein hopsendes Drucker-Warteliste-Icon, allerdings mit ROTEM Ausrufezeichen.
Also diese Drucker-Warteliste geöffnet. Fehlermeldung lautete: "Verbindung zum Drucker zurzeit getrennt/Offline".
Den Druckauftrag storniert und nur so, auf Verdacht, und weil ich diesen Drucker schon mal per CUPS und SAMBA übers Netzwerk erfolgreich eingebunden hatte, im Menü 'Drucker' die Funktion 'Testseite drucken' aufgerufen.
Die Testseite wurde einwandfrei ausgedruckt und danach gabs auch kein Problem mehr mit Druckbefehlen von anderen Applikationen (Browser, NeoOffice).

Ach so: den Adapter habe ich von lets-sell bezogen, weil digi-trend auf meine eMail-Produkt-Anfrage auch nach 2 Wochen noch nicht reagiert hatte. Aber ich nehme an, das ist das gleiche LogiLink-Kabel, das auch digi-trend verkauft.

Auch den HP DeskJet 850C kann man mit diesem Kabel problemlos ans MacBook anschließen.
1 Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mein Betriebssystem ist Windows Vista und der Drucker ist ein HP 710C.
Ich habe den Adapter angeschlossen, Vista hat den Treiber bzw. den Drucker selbstständig erkannt, also brauchte ich nicht einmal die Installations CD. Danach konnte ich sofort anfangen zu Drucken!!!! Echt KLASSE der Adapter. Im Laden wollte man mir einen von "HAMA" für 39,95 verkaufen. ich kannŽs nur empfehlen, denn es muss nicht immer teuer sein, wenns funktionieren soll!
4 Kommentare 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin von einem älteren Windows2000-PC (mit parallel angeschlossenem Drucker) auf einen neuen Dell-PC mit MS-Vista umgestiegen. An diesem ist "natürlich" keine veraltete parallele Schnittstelle verfügbar. Aber mein treuer alter HP Laserjet 6L hat halt nur so eine parallele ("Centronics") Schnittstelle. Also gesucht, hier etwas gefunden und gesagt: "Beim Preis riskiere ich den Versuch". Ergebnis:
1. Schnelle Lieferung (wie immer),
2. Drucker an den Strom angeschlossen, eingeschaltet und dann, wie bei USB üblich, den USB-Stecker des eingeschalteten Gerätes in eine USB-Buchse des PCs gesteckt. Nun passierte das Unerwartete: Vista hat das Gerät richtig als "HP LaserJet 6L" erkannt, den Treiber selbst installiert und den Drucker sofort als aktiv und bereit zum drucken erklärt - alles in weniger als einer Minute!.
3. Der Test: Diverse Dokumente einfach zum Druck gegeben; es wurde alles wie selbstverständlich gedruckt.
**** GENIAL! ****
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von G am 18. Januar 2008
Windows XP und Vista, einstecken, Drucker alter HP Laserjet 6P wird erkannt, Treiber werden ohne CD installiert und schon kann man drucken. Sehr schnelle Lieferung, alles bestens, kann ich nur empfehlen.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von abld am 20. März 2008
Funktioniert hervorragend mit unserem alten HP Laserjet 6P.
Jetzt können wir endlich über den USB Anschluss der FRITZ!Box Fon WLAN 7170 drucken.
Die Installation hat genau wie im Benutzerhandbuch der FRITZ!Box beschrieben funktioniert.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden