Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Herbst Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More TDZ Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

25 Top-Metal Alben

pushhead "pushhead77"
 
Metallica
Metallica
"kommerzieler Durchburch für die Band, obwohl schon 12 Jahre auf dem Buckel immer noch eine der besten Scheiben im Hard´n Heavy Bereich"
Master of Puppets
Master of Puppets
"eines der besen Trash Alben mit dem unvergeßlichen Cliff-Burton am Bass"
Back in Black(Mini Vinyl Repli
Back in Black(Mini Vinyl Repli
"erstes Album mit Brian am Mikro, bis heute meiner Meinung ihr bestes"
Visions
Visions
The Number of the Beast
The Number of the Beast
"erstes Album mit Bruce Dickinson bis heute unerreicht"
Clayman
Clayman
"ihr bisher stärkstes Album vereint alle Trademarks des klassischen schwedischen Deathmetals"
The Jester Race
The Jester Race
"großartige Melodien und Härte - noch heute richtungsweisend für andere Deathmetalbands"
Sindustries
Sindustries
"einfach super mehr kann man nicht dazu sagen, trotz den Ähnlichkeiten zu In Flames sehr eigenständig"
Demanufacture
Demanufacture
"hart härter Fear Factory,"
Wishmaster
Wishmaster
"Metal mit Operngesang, vielleicht beim ersten Mal etwas ungewöhnlich, doch nach dem ersen Hören erschließt sich die absolute Klasse dieser unvergleichlichen Metalband"
Ausverkauft Terminal Spirit di
Ausverkauft Terminal Spirit di
"die Urväter des Deathmetals aus Schweden."
Roots
Roots
"Höhepunkt und meiner Meinung das Ende dieser großartigen Band"
Maximum Violence
Maximum Violence
"Wer Death Metal mag und den wohl besten Vocalist (Chris Barnes) in diesem Bereich hören will, muß dieses Album kennen"
Youthanasia
Youthanasia
"leider oft unterschätzt, kamen Megadeth um ihren Frontman Mustaine nie an die Klasse Metallicas heran. Mit diesem Album gelang es ihnen wenigstens ansatzweise."
Revolution Revolucion
Revolution Revolucion
"Groove, Melodie, Abwechslung - Herz was willst du mehr. Eine der besten Bands im New-Metal Bereich"
Act of God
Act of God
"Groovemaschine - Bang your Head"
E.I.N.S.
E.I.N.S.
"gehasst verdammt vergöttert"
The Dark Saga
The Dark Saga
"ihr bestes album"
Herzeleid
Herzeleid
"Rammstein gelang mit diesem Album harte Musik und deutsche Texte erfolgreich zu verbinden"
Projector
Projector
"großartiges Album der Schweden, die oft im Schatten von In Flames stehen, Melodie, rauhe und cleane Vocals machen dieses Album perfekt"
Greatest Love Songs Vol.666
Greatest Love Songs Vol.666
"erstes Album der Finnen rund um Frontman Ville Valo, weit vor der Teeniewelle die die Band seit Razorblade Romanve begleitet. Wunderschöne Songs für dunkle, traurige und schöne Stunden"
Hybrid Theory
Hybrid Theory
"konnten sich mit diesem Album aus dem New - Metal - Einheitsbrei deutlich absetzen. Gute Songs und Musik"
Epilogue
Epilogue
"zweites Album der Finnen, welche oft als Him-Klon abgetan werden. Damit tut man ihnen aber defenitiv Unrecht.  Wem Him zu kitschig ist sollte dies Band unbedingt antesten."
Weathered
Weathered
"drittes Album der Amis und bei weitem ihr bestes. Großartige Musik und Texte."
Alive in Athens-Live
Alive in Athens-Live
"es gibt ja mittlerweile viele gute Live-Scheiben im Heavybereich. Diese Album gehört für mich aber sicher zu den besten. Großartige Songauswahl, optimaler Sound, gute Liveathmosphere"