Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. September 2012
Verpackung:
Der Einbaurahmen war ordentlich verpackt und kam ohne Beschädigungen an.

Ausstattung:
Neben dem Einbaurahmen liegen zwei Keramikfassungen bei, einmal für 12V - und einmal für 230V Betrieb.

Einbaurahmen:
Der Einbaurahmen macht einen sehr wertigen und massiven Eindruck. Er besteht aus Alu-Druckguss, die Unterseite (sprich sichtbare Seite) ist seidenmatt poliert und verstärkt dadurch den wertigen Eindruck. Weiterhin sorgt eine Gummidichtlippe für einen dichten Abschluss zu Wand / Decke. Der Einbau gestaltet sich ebenfalls einfach, wie bei herkömmlichen Einbaurahmen auch.
Nachteil an dem guten Stück ist lediglich die Einbautiefe von ca 80mm. Zumindest war dies bei uns der Fall in Kombination mit einem 230V GU10 6Watt LED Leuchtmittel. Dies kann u.U. zu Problemen beim Einbau führen, wenn die Decke nicht entsprechend abgehängt wurde.
Bitte vorher unbedingt nachmessen!

Wir benutzen den Einbaurahmen seit ca 3 Monaten in der Dusche und er erfüllt seine Aufgabe hervorragend. Er lässt keinerlei Feuchtigkeit eindringen, sodass die Glasscheibe von innen auch nicht beschlägt (oft bei anderen schon gesehen)

Fazit:
Hochwertiger massiver und vor allem Sehr dichter Einbaurahmen, bei dem lediglich die Einbautiefe zu Problemen führen kann
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2016
Ich weiß nicht was das mit "LED" zu tun hat. Es ist eine Fassung, was man da reinschraubt resp. steckt ist doch der Fassung egal. Es liegen zwei Stecksockel (GU10, MR16) dabei und ob ich da jetzt einen Halo oder eine LED mit oder one Vorschaltgerät betreibe, hat damit nichts zu tun. Offenbar versucht man hier "Keyword-Optimierung" zu beteeiben und die Beschreibung auf häufiges finden zu trimmen.

Drei Sterne weil die Glasscheiben nur mit Sekundenkleber angebappt sind (Cyanacrylat) und dieser erstens nicht richtig hält und zweitens bekanntermassen nicht wasserfest ist - nicht mal Feuchtigkeitsbeständig. Wie das mit dem IP65 (Spritzwasser!) zusammengeht ist mir ein Rätsel. Bei drei gelieferten Fassungen msste ich an zweien die Glasscheibe neu fixieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 5. November 2013
Bereits geraume Zeit habe ich nach Fassungen für LED (Fassung GU10) gesucht, die dem Anspruch zum Einbau im Badezimmer gerecht werden können. Voraussetzung war ein Spritzwasserschutz mindestens nach IP44. Dabei sollten die Fassungen auch nicht hässlich sein. Bei den einschlägigen dazu verdächtigen Herstellern bin ich dabei nicht wirklich fündig geworden. Entweder wurden nur abgrundtief unschöne oder aber mit fest eingebauten, unwechselbaren Leuchtmitteln und sehr teure Varianten angeboten.

Durch Zufall bin ich auf das Angebot für die Aqua Einbaustrahler mit IP44 gestoßen.

Den dann gelieferten Pappschachteln entstiegen nach Öffnung sehr hochwertig verarbeitete massive Einbaustrahler in gebürsteter Edelstahloptik inkl. passgenauer GU10 Fassungen. Die Einbaustrahler hatten schon mal mein absolutes Wohlwollen.

Ist das Loch zum Einbau hergestellt, kann der Einbaustrahler durch spannen von zwei Stahlfedern in die zur Aufnahme eingebrachte Öffnung in der Decke eingelassen werden. Die Federn schnappen dabei stark ein und halten den Strahler mit seiner Gummidichtung spritzwassergeschützt in der Öffnung.

Ein Wechsel des Leuchtmittels kann durch Abziehen des gesamten Einbaustrahlers aus der Öffnung erreicht werden. Da die Federn sehr stark sind, ist das kein leichtes Unterfangen. Glücklicherweise verfügen die Einbaustrahler auch noch über einen Schraubmechanismus. Das Öffnen zum Wechsel von Leuchtmittel ist dadurch einfacher zu realisieren. Damit das funktioniert, muss der Rahmen des Einbaustrahlers allerdings fest in der Öffnung arretiert werden, da sich beim Drehen ansonsten der gesamte Einbaustrahler in der Öffnung dreht. Das war bei mir kein Problem, da die Deckenvertäfelung neu eingebracht wurde und eine starre Befestigung in der Öffnung damit einfach zu realisieren war.

Belohnt wurde ich damit, dass der ggf. notwendige Wechsel von Leuchtmittel einfach durch Auf- und Zuschrauben erreicht werden kann. Das habe ich bei keinem anderen Einbaustrahler mit IP44 bisher überhaupt finden können.

Resümee:

Ich bin rundum zufrieden. Eine Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Der Ausschnitt für diese Leuchten ist 1-2mm grösser als die "normalen" Einbauleuchten dieser Art - die Löcher müssen daher immer etwas nachgearbeitet werden.
Die Leuchte fühlt sich wertig an und sieht ok aus - leider liegt das Leuchtmittel etwas tief wodurch der Lichstrahl etwas schmaler wird - uns hat es aber gereicht. Mit LED Leuchtmitteln hat man ja wenig Stromverbrauch... da haben wir einfach ein paar mehr in der Decke und schon ist das Licht gleichmässiger.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2016
Ich habe diese Strahler zusammen mit den (OSRAM LED Reflektor MR16 5,6W (35W-Ersatz) kaltweiß 12V GU5.3 [Energieklasse A+] ) im Einsatz leider musst ich die Halterungen für die Federn nach außen biegen damit ich die Lampen reinkriege.
Außerdem ist der Sprengring Mechanismus zu lasch so das selbst die Phillips Lampen die ich vorher drin hatte sich immer schräg gestellt haben.

mfg
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2015
Habe den Strahlerrahmen in einer Saunakabine direkt über dem Dampfofen angebracht.
Der Rahmen sitzt nicht extrem eng am Holz an, trotzdem dringt keinerlei Feuchtigkeit in den Raum über der Scheibe ein.

Durch den hinterlüfteten Abstand zwischen dem Lampensockel und der Scheibe entsteht kein Hitzestau, weder durch die Saunahitze noch durch eventuelle heiße Leuchtmittel.

In meinem Fall leuchten Auraglow GU10 Strahler, die haben einen sehr schmalen Lichtkegel.
Bei breiteren Lichtkegeln könnte ein Großteil des Lichts im Gehäuse gefangen sein, da die Unterkante des Leuchtmittels
Zwecks Hinterlüftung einen deutlichen Abstand zur Scheibe hat (geschätzte 2cm).

Vor dem Kauf sollte man dringend den Freiraum in der Zwischendecke prüfen, da die Fassung sehr viel Raum braucht.
Mit meiner Auraglow und dem 22V GU10 Adapter komme ich auf 70mm plus 2mm für die leider nach hinten herausgeführten Kabel.
Durch die zweiteilige Ausführung erhoffe ich mir einen sehr einfachen Leuchtmittelwechsel, da der Einbaurahmen im Holz bleiben kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2016
Die Lampen habe ich in unserem Badezimmer in die Decke eingebaut.
Der Einbau verlief sehr einfach. Die Lampen werden über zwei Federn in der Bohrung gehalten. Zudem lassen sich die Lampen sehr leicht wieder aus der Bohrung herausnehmen um z.B. die Spots zu wechseln.
Ich empfehle allerdings über die LAmpen eine Dose anzubringen. Diese schützt das Dämmmaterial vor Überhitzung wenn keine LED Spots verwendet werden.
Die Verarbeitung und das Design sind sehr gut.
Sehr gut finde ich auch noch die beigelegten 230V & 12V Anschlüsse für die Spots.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
waren einfach zu installieren und sehen gut aus für den Preis.
Funktionieren auch nach 2 Monaten im Bad noch und scheinen dicht zu sein.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2016
I riged these up with 12 v LED tech. for ou bathroom. the quality is fine, but fitting the bulbs can be fiddly.
The bulbs sit quite far back in the fitting, which is great for avoiding glare from the light source and creating an intimate pool of light. You may wish to plan a few more units in your scheme to keep the overall light level up.
the light cannot be directed- its just straight down.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
Dieser Einbaustrahler ist eine ganz schön wackelige Angelegenheit. Der Mechanismus mit der Halteklammer lässt es kaum zu eine Lampe gerade einzusetzen. Eine Kurzanleitung gibt es nicht und die Infos auf der Verpackung sind nur in einer osteuropäischen Sprache.
Geht leider wieder zurück. Das ist mir zu gefährlich fürs Badezimmer.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)