Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch MEDIA-MOST-WANTED und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: GEBRAUCHT,Volle Garantie.Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann. dauern kann.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

2012 - Doomsday [DVD] [2008] [UK Import]

1.3 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
UK Import
EUR 6,57
EUR 0,38 EUR 0,01
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch MEDIA-MOST-WANTED und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Cliff De Young, Dale Midkiff, Ami Dolenz
  • Regisseur(e): Nick Everhart
  • Format: PAL, Import
  • Sprache: Englisch
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Unbekannt
  • Studio: Lighthouse DVD Distribution
  • Erscheinungstermin: 15. September 2008
  • Produktionsjahr: 2009
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.3 von 5 Sternen 87 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001C94CVQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 427.734 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Mit über 40.000 verkauften DVDs einer der erfolgreichsten Trash-Filme aller Zeiten! Ein apokalyptisches Weltuntergangsszenario mit Kultcharakter erstmals als 3D-Version! INHALT: Gemäß einem jahrhundertealten Maya-Kalender ist der Tag des Weltuntergangs am 21. Dezember 2012. NASA-Wissenschaftler haben zwischenzeitlich festgestellt, dass eine verhängnisvolle polare Verschiebung im Begriff ist, die Erde an diesem Tag ins Verderben zu stürzen. Aus diesem Grund werden vier Fremde auf eine Reise zu einem alten Tempel im Herzen von Mexiko geschickt, um der Vorhersehung auf den Grund zu gehen. Ist es möglich, dass hier der Schlüssel für die Rettung der Menschheit zu finden ist? Wenn nicht, könnte der Tag des Jüngsten Gerichts gekommen sein... Enthält die 2D & 3D Fassung. Inklusive zwei 3D Brillen.

VideoMarkt

Im Jahr 2012 erschüttert eine Serie verheerender Naturkatastrophen die Erde und scheint sich noch dramatisch zuzuspitzen. Wissenschaftler, die der Sache auf den Grund gehen, sind mit ihrer Schulweisheit schnell am Ende, statt dessen kennen einige Christen den wahren Hintergrund: Das Ende der Welt wird kommen, das jüngste Gericht steht bevor. In all dem Chaos peilen vier verschiedene Menschen oder Menschengruppen mit verschiedenen heiligen Aufgaben dieselbe Tempelanlage in Mexiko an. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Vorweg erstmal ein Lob an die beiden Rezensionisten, die 5 Sterne vergeben haben... Die Erklärung dazu spar ich mir sonst würde meine Rezi bestimmt von Amazon gelöscht werden!

1.Punkt: Einen Film mit solchen geistig unterbemittelten Dialogen, schlechten bis miserablen Schauspielern, flacher bis nahezu nicht vorhandener Handlung und absolut vergurkter deutscher Synchronisation hab ich noch NIEMALS gesehen!
Wo bitteschön regen diese ... Bemerkungen über Gott zum Nachdenken an, höchstens solche Leute, die sowieso zuviel Platz in ihrer Melone haben. Das Christentum hat rein gar nichts mit dem Maya-Kalender zu tun.

2.Punkt: Die pseudo-wissenschaftlichen Bemerkungen a la "Ich habe eine Künstliche Intelligenz genutzt um zu berechnen, dass sich die Erde auf einen Stillstand zubewegt" sind der kläglich gescheiterte Versuch dem Film Seriosität einzuhauchen.

3.Punkt: Die Schauspieler würden bei mir nicht mal 'ne Anstellung zum Fegen des Sets bekommen. Eine vollkommen unbegabte Crew, die den Großteil des Films mit melodramatischen und zusammenhanglosen Geplapper glänzt dem Shirley Raun wohl die Krone aufsetzt, die den gesamten Film in einem fahrendem Auto zubringt und mit ihrem Kopf hin und her wackelt als hätte sie eine geistige Behinderung um kurz vor Schluß einfach ohne logische Quintessenz zu verschwinden.

4.Punkt: Die Synchronisation nimmt schon bald lächerliche Ausmaße an. Von emotionslos kann man zwar nicht sprechen, wenn eine schwangere Mexikanerin mit einem ohrenbetäubenden Geschrei meine Boxen zum Kapitulieren bringt, aber es müssen wohl die deutschen Sprecher unter Drogen zur Arbeit gezwungen worden sein.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Es stimmt absolut alles, was bisher von den anderen "Mindest-stern-bewertern" geschrieben wurde.
1-Stern ist eine schon absolut ärgeliche Bewertung die man diesem Film geben muss.
Die Logiklöcher aufzuzählen würde sicher den Rezensionsspeicher von Amazon überfüllen.
Irgendwie schien mir der Film eine Aufforderung zu sein, sich geistig wieder zurück zu entwickeln.
-Nur ein dummer Mensch ist ein guter Mensch bzw. Christ.

Die "Story" ist sowas von sinnlos, und die Figuren sowas von grottig, dass ich mich irgendwann dabei erwischte immer dann breit grinsen zu müssen, wenn mal wieder jemand auf mysteriöse Weise "qualvoll" ablebte, oder spurlos verschwand.
Ein paar Lacher bietet dieses Machwerk allerdings aufgrund seiner hirnzersetzenden Geschmacklosigkeit.

Deshalb kann es auch witzig sein, den christlichen Schauspiel-Robotern spontan alternative Sätze oder Satzenden in den Mund zu legen, die dann auch meistens wesentlich besser passen als im Original, oder den Film in lustiger Runde zu kommentieren...

Vom Kauf rate ich trotzdem dringend ab!
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Miese Schauspieler, unlogische Handlung, Zufälle en masse - als Gipfel schauerliche Synchronisaton.
Bin Endzeit-Fan, aber das ist einer Endzeit nicht würdig. Finger weg!!.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Lächerlich dieses Werk als Film zu bezeichnen. Wundersam das es überhaupt auf Silberscheibchen gepresst wird.
Wer auf Filmfehler steht hat hier ein Meisterwerk vor sich! Wer auf Endzeitfilme steht sollte die Finger von dem Müll hier lassen.

DER TRAILER WAR BESSER ALS DER GANZE FILM!

Sorry, ich hatte mich auf den Film gefreut und bin mehr als nur enttäuscht.

Nicht ein Darsteller mit dem eine Verbindung aufgebaut werden kann.

Der Film geht sofort mit einer Möchte-Gerne-Schocker-Melodie los welche mehr an Planet der Affen erinnert und soll den 2 1/2 Minuten Kameraflug über den Fluss wohl spannend gestalten. Hat eher die Erwartung gebracht das etwas passiert.

Soundtrack? Scheint eher als würde im ganzen Film von Anfang bis Ende nur ein Lied durchlaufen welches ganz zufällig ähnlich wie in einem anderen Endzeitstreifen klingt.

Versuchsweise tiefgründige schwergläubige Dialoge die eher an Seelenverkäufer an der eigenen Haustür erinnern - Nein Danke - Tür zu!

Am Anfang musste ich noch über 1-2 Stellen Schmunzeln welche schlichtweg schlechte Filmfehler waren. Eigentlich Anfängerfehler... Doch nachdem in jeder 2. Minute des Films ein Fehler kommt wird es traurig! Wollte da jemand einen Filmfehlerrekord aufstellen?
Regen, Schnee, Sturm etc. sind oftmals zwischen Kamera und Darsteller,.... wunderschön zu sehen wenn z.B. nicht eine Flocke auf Grünflächen liegt aber es trotzdem einen waaaaaahnsinnigen Schneesturm zeigen soll. Wenn tennisballgroße Hakelkörner vom Himmel fallen muss man natürlich mit dem Auto ausweichen. Der Darsteller Alex" schafft das wirklich gut.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die DVD erfüllt bei uns zuhause nur noch einen Zweck: Als Topfunterlage.

Handlung, schauspielerische Fähigkeiten, Effekte, Ton - also alles, was eigentlich einen Film ausmacht - bezeichne ich als absolut schwach und beschämend für die gesamte Filmindustrie.

Eigentlich sind wir durch ein Missgeschick zu diesem Film gelangt: 1x nicht genau hingeschaut und vom Titel '2012' geblendet, waren wir der Annahme, es handle sich um den aktuellen Kassenschlager von Emmerich.
Der Irrtum wurde dann aber schnell ersichtlich... wir waren wortwörtlich im falschen Film!! Ob es wohl auch anderen so ergangen ist?!?

Am Besten fand ich eine Szene, bei der ein Teilnehmer der 'Expedition' in eine Erdbebenspalte rutschte.
Die Szene war so grottenschlecht, dass wir sie uns zur Belustigung immer wieder anschauen mussten!
Wäre wohl interessant, zu erfahren, mit welcher Schnitttechnik dieser 'Effekt' gemacht wurde...

Ich kann nur raten: Hände weg!!

Es sei denn, man möchte sich 1 1/2 h ärgern... oder über diesen dilettantischen Film amüsieren.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden