Facebook Twitter Pinterest
156/Im Netz des Drachen [... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

156/Im Netz des Drachen [Musikkassette]

3.2 von 5 Sternen 94 Kundenrezensionen

Statt: EUR 9,99
Jetzt: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 4,00 (40%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Hörkassette, 24. August 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 5,99
EUR 4,73 EUR 4,50
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
58 neu ab EUR 4,73 5 gebraucht ab EUR 4,50

Hinweise und Aktionen


Die drei ???-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • 156/Im Netz des Drachen [Musikkassette]
  • +
  • 158/und der Feuergeist [Musikkassette]
  • +
  • 160/Geheimnisvolle Botschaften [Musikkassette]
Gesamtpreis: EUR 17,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Hörkassette (24. August 2012)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Europa (Sony Music)
  • ASIN: B0071J50C6
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 94 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.203 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet
  • Achtung: Nur für den Hausgebrauch

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Das Monster im Wald - Die Drei ???
  2. Schwierige Jungs
  3. Der schwarze Ritter
  4. Dragoncourt
  5. In der Falle
  6. Im Land des Drachen
  7. Zwei Welten
  8. Ein alter Freund der Familie
  9. Gimli und Guinevere
  10. Ganoven
  11. Am Abgrund
  12. Die Höhle des Drachen
  13. Guinevere
  14. ???
  15. Die letzte Antwort

Produktbeschreibungen

Dragoncourt, das Anwesen des exzentrischen Spiele-Programmierers Stephen Baron, steht zum Verkauf. Der Mann ist schwer erkrankt und hat sich nach Europa zurückgezogen. Doch der mit dem Verkauf der Immobilie beauftragte Makler ist verzweifelt, denn seltsame Dinge geschehen auf Dragoncourt. Ganz klar: hier müssen die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach ermitteln. Die Recherchen führen Justus, Bob und Peter in die fantastische Welt des Online-Games "Im Land der Drachen". Und schnell wird aus einem scheinbar harmlosen Spiel eine tödliche Gefahr: Alles deutet darauf hin, dass die virtuellen Figuren den Weg in die Wirklichkeit gefunden haben und hier ihr Unwesen treiben...


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Jupiter III TOP 500 REZENSENT am 27. November 2012
Format: Audio CD
Wenn man die anderen Rezensionen anschaut, scheint es unnötig einen Bewertungstext zu schreiben. Es scheint eine größere Gruppe zu geben, die positive Bewertungen pauschal abstraft, eine kleinere, die sich bei negativen revanchiert.

Wie dem auch sein, für mich ist "Im Netz des Drachen" eine der abwechslungsreichsten Folgen der letzten Zeit und durchaus spannend. Eine bemerkenswerte Idee ein Rätsel parallel in der wirklichen und virtuellen Welt lösen zu lassen und ein netter Seitenhieb auf das Problem dieser Zeit, dass bei manchen beide Welten zu sehr verschwimmen. Da aber selbst einfache Begriffe aus der Welt der Onlineadventure/-rollenspiele (MMORG), wie z.B. Avatar, dabei erklärt werden, haben auch weniger mit der Thematik bewanderte kein Problem damit.

Es wird kritisiert, dass es 68 Folgen vorher schon einen ähnlichen Plott gegeben hat. Ich muss gestehen, dass mir, obwohl ich die Folgen 1 bis 156 gehört habe "Vampir im Internet" kaum im Gedächtnis geblieben ist. Wenn man bedenkt wie oft Rätsel um Bilder/Erbschaften und durch Spuk verdeckter Schmuggel Thema waren, ist nur eine Anleihe in der langen Hörspielreihe wohl eher ein Gütesiegel.

Einen Punkt Abzug bekommt die Folge für den Erklärungsmarathon am Ende. Das hätte man eleganter lösen können. Zum Beispiel hätte ein Ansprechen der Ungereimtheit mit der Nachricht in der Höhle gereicht und als offene Frage an den Hörer das Ende bilden können. Schwer verdaulich ist auch der Sturz von der Klippe, ein bisschen zu viel des Guten. Ähnliches gilt zwar auch für die Geschehnisse an der "Reichenbachfallbrücke" zwei Folgen zuvor, darf aber keine Entschuldigung sein.

Fazit.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Ein schöner Fall und nach langer Zeit ein World Wide Web Fall mit Geheimnissen. Nach dem Vampir aus dem Internet nun also der 2. diesartiger Fall. Wiedereinmal müssen sich die ??? einem Rätsel aus Raub und Reichtum widmen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die ganze Geschichte bezieht sich auf ein Computerspiel und dessen Entwickler, die Geschichte ist neu und außergewöhnlich, macht viel Spaß zu hören und ist bis zum Ende spannend. Für Fans der aktuellen Folgen ein absolutes Muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eigentlich sagt mein Titel schon alles.

Die Folge ist gut gemacht, sehr atmosphärisch, aber etwas schwierig, wenn man das Buch nicht kennt und leider auch zuviele Auslassungen. Man hätte doch gut eine 2 CD-Version draus machen können.

Der Stoff ist nämlich sehr gut! Internet-Spiel und Realität in einem Rätsel miteinander verwoben, super Idee!

Den Sternabzug gibts daher nur dafür, dass man das Hörspiel mehrmals hören muss, bis man alles kapiert hat. Hier empfielt es sich, ergänzend das Buch zu lesen. :-)

Insgesamt eine 2 + .
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
An dieser Folge gefällt mir die ungewöhnliche Atmosphäre, die ein bisschen Mittelalter- und Fantasy-Flair hat, was ja für die ??? eher ungewöhnlich ist (in dieser Intensität). Auch den Wechsel zwischen dem Online-Rollenspiel und der Realität finde ich klasse (was für mich mit dem Internet-Vampir nicht zu vergleichen ist, da dort das Spiel nicht so viel Einfluss auf die Realität nimmt). Generell kommt es mir am meisten auf das Flair und die Atmosphäre einer Geschichte an. Spannend fand ich die Folge auch. Der Sturz von der Klippe hat mich nicht weiter gestört, da es ja auch in den anderen Folgen genug übertriebene Situationen gibt. Ist halt eine Geschichte. :)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Im Netz des Drachen" ist das neueste vertonte Werk der drei bekannten Detektive aus Rocky Beach. Das Buch zum Hörspiel stammt von "Marco Sonnenleitner", u.a. bekannte für solch "herausragende" Werke wie:
- Panik im Park,
- Fels der Dämonen,
- Die Fußball-Falle oder
- Zwillinge der Finsternis.
Auf der anderen Seite stehen (rein subjektiv bewertet natürlich) auch gute Bücher/Storys wie:
- Schrecken aus dem Moor,
- Haus des Schreckens,
- Schwarze Sonne

Das neueste Werk führt uns wieder in die Welt der Online-Spiele. Wer nun denkt: "Hey, das kommt mir bekannt vor!", der liegt absolut richtig. Bereits im grandiosen Hörspiel "Vampir im Internet" wurden die drei in die Welt des Computerspiels "Sweet Revenge" geschickt - hier heißt das Spiel: "Im Land der Drachen".
Das Buch selbst hat mir nicht so gut gefallen, würde diesem max. 2,5 Sterne geben. Liegt aber auch daran, dass ich die Thematik des Online-Spiels nicht mag. Vom Hörspiel "Vampir im Internet" war ich damals noch deutlich weniger begeistert (hat, wenn überhaupt, 1 Stern verdient gehabt).
Wie steht es nun um das vorliegende Hörspiel? War es das mit den Gemeinsamkeiten? Oder steht uns wirklich eine Neuauflage der bereits genannten Folge bevor?

Als Antwort sei gesagt: Nein, es ist keine Neuauflage - es ist ein deutlich stärkerer Realitätsbezug vorhanden als bei "Vampir im Internet" (wobei es auch hier mal schnell zu Verwirrungen kommen kann). Aber ich möchte hier keinen Vergleich zu der alten Folge ziehen, drum:

Das vorliegende Hörspiel lässt sich in einem Wort erklären: Langweilig! Ich finde es wirklich langweilig, trotz zweimaligem Hören bisher.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren