Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

C++11 programmieren: 60 Techniken für guten C++11-Code (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 28. Februar 2012

3.9 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 24,50
4 gebraucht ab EUR 24,50

Kalenderdeals
Kalender 2018, jetzt reduziert Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Adventskalender Promo
Adventskalender jetzt bis zu 15% reduziert Hier entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Das Buch beschränkt sich nicht auf die reformierte Syntax, sondern kümmert sich auch um die Änderungen in der Standardbibliothek. Jeder Neuerung widmet der Autor ein eigenes Kapitel. Dabei geht er stets gleich vor: Zunächst gibt er einen kleinen Überblick über das betreffende Sprachelement. Anschließend nennt er die Gründe für dessen Einführung, liefert Beispielcode, weist auf problematische Konstrukte hin und erläutert, wie der Leser die Neuerung sinnvoll in eigenen Programmen einsetzt. Den Abschluss bildet stets eine Faustregel, das „Mantra", das sich der Leser gut merken möge. Durch diese pfiffige Kapitelstruktur kann man das Buch entweder als Einführung von vorne bis hinten lesen oder sich genau die Elemente herauspicken, die man im Alltag benötigt. C++-Profis finden in dem Buch von Torsten T. Will einen schnellen Überblick über alle relevanten Neuerungen und Dank der zahlreichen Praxistipps auch ein wertvolles Nachschlagewerk für ihren Programmieralltag. (LINUX MAGAZIN)

Das Buch liefert einen Überblick über einen Teil der Neuerungen von C++11 und richtet sich damit vorrangig an erfahrene C++-Programmierer, die auf dem neuesten Stand der Technik gehalten werden wollen. Insgesamt kann man dem Buch eine sehr gute Note ausstellen. Es ist übersichtlich, klar strukturiert und interessant geschrieben. Für C++-Entwickler, die den neuen Standard kennen lernen wollen, kann daher eine klare Empfehlung ausgesprochen werden. (freiesMagazin)

Alles in allem glänzt das Buch vor allem als tiefergehende Referenz. Insbesondere im deutschsprachigen Raum wird man (zumindest derzeit) nur schwerlich die C++11-Neuerungen so detailliert in so einem einzigen zusammenhängenden Werk finden. (c-plusplus.de)

Dank vieler kleiner Unterkapitel kann man sich dem Werk entweder im Ganzen widmen oder sich gezielt auf einzelne Aspekte stürzen. So bietet es sich gerade auch für Entwickler an, die sich besonders für die Neuerungen interessieren, die C++11 mit sich bringt, aber keine vollständige Einführung in die Thematik benötigen. Mit vielen Detailinformationen (darunter auch weiterführende Weblinks) und Beispielcode ist das vorliegende Buch leicht nachvollziehbar und praxisorientiert. (windows.developer)

Bei der Entwicklung des Standards C++11 standen unter anderem zwei eigentlich widerstreitende Aspekte im Fokus: systemnahe Programmierung und stärkere Abstraktionsmöglichkeiten. Tatsächlich eröffnen einige neue Syntaxelemente ein ganz neues C++, das auch für alte Hasen gewöhnungsbedürfig ist. Diesen Leserkreis spricht das vorliegende Werk hauptsächlich an, auch wenn sich diverse Abschnitte finden, die sich eher an Quereinsteiger aus anderen Programmiersprachen richten. Der Autor ist stets bemüht, die Motivation für die Neuerungen herauszuarbeiten und zu zeigen, welche Konsequenzen sie haben. Dies lässt das Buch als Lehrwerk geeignet erscheinen; wer C++ 11 nutzen will, sollte den zweiten Abschnitt des Werkes intensiv durcharbeiten. (Design und Elektronik)

Empfehlung der Redaktion! (MSDN)


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 30. Mai 2012
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: C & C++

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?