Facebook Twitter Pinterest
11 Zeugen ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,79

11 Zeugen

4.9 von 5 Sternen 109 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,66 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 28. März 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 6,66
EUR 6,66 EUR 9,50
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 6,66 1 gebraucht ab EUR 9,50

Hinweise und Aktionen


Wirtz-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • 11 Zeugen
  • +
  • Erdling
  • +
  • Auf die Plätze, Fertig, Los
Gesamtpreis: EUR 32,60
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (28. März 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wirtz Musik (tonpool)
  • ASIN: B002PLLPME
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 109 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 362 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:48
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:56
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Seit Freitag in den Plattenläden, unauffindbar weil niemand weiß wer Daniel Wirtz ist, wo man ihn zuordnet, daher verschwindet er in belanglosen Regalen.
Diese CD bzw. der Künstler hat das absolut nicht verdient. War er mit Sub7even nur mäßig erfolgreich, so muss man sagen, dass er sich das Potential scheinbar für sich selbst aufgehoben hat. Für seine Geschichten, seine 11 Zeugen.
Aber der Reihe nach. Das Album startet mit dem Opener und dem Titelstück "11 Zeugen". Ein textlich sehr gutes Stück und hervorragend geeignet das Edelstück in die richtige Bahn zu lenken, denn "Ne Weile her" lässt aufhorchen. Bei diesem Lied musste ich kurzzeitig überlegen, wann es das letzte deutsche Lied, den letzten deutschen Interpreten/Band gegeben hat, die ein solch intensives, ehrliches, bedrückendes und zugleich ermunterndes Lied geschrieben haben. Gang ganz großes Tennis Herr Wirtz! Das Niveau wird weitergehalten mit "Mon amour" folgt eine Up-tempo Nummer vom feinsten und "Keine Angst" wird dann etwas ruhiger, aber wieder höchst anspruchsvoll in den Texten. "Wo ich steh" spaltet mich das erste Mal, geile Passagen, aber viel Kitsch, da sollte sich jeder sein eigenes Bild machen. In den nächsten 11 Minuten heißt es: Festhalten! "Der erste Stein" ist sehr sarkastisch, beängstigend und so ehrlich, dass Gänsehaut vorprogrammiert ist. Wer dann diese bei "Heute weiß ich" verliert, hatte keine Gefühle, keine Emotionen. Identifikationsfaktor 100%, aus Fehlern lernt man, danke Herr Wirtz! "Richtig Weh" treibts dann auf die Spitze. Ein Text von verlorener Liebe, nicht kitschig sondern authentisch, und wie!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Auch ich gehöre zu dem Zeugenkreis der das Vergnügen hatte auf der Promotour (Köln) in das Album schon einmal reinzuschnuppern. Und ich muss sagen ich bin begeistert!! Es wird wohl in 2008 kein Album geben was so ehrlich und authentisch ist wie dieses!!

Vorne weg ersteinmal:

Meiner Meinung nach sind die Texte das wichtigste auf diesem Album.
Im Gegensatz zu Sub7even, wo Daniel Wirtz normalerweise den Songs seine charismatische Stimme leid und das nur in englischer Sprache, hat er alle Texte seines Soloalbums auf Deutsch verfasst. Nach eigener Aussage ist es ihm wichtig dass die Leute verstehen was er da singt. Kein Wunder sind die meisten Texte aus seinem eigenen Leben gegriffen, eine Art Tagebucheinträge in Musik verpackt. Songs eingebrannt in Silber, Zeugen eines Lebens.
Also nichts mit kleinen netten Liedchen wo es egal ist wie jetzt genau der Text lautet. NEIN bei diesem Album sollte man genau auf die Texte achten. Nicht nur das sie Lebensnah sind und Tiefgang haben, nein auch die Wortwahl ist meiner Meinung nach zu erwähnen.

Aber keine Angst auch wenn einige Songs von Krisen handeln, so ist das Album voller Energie und Lebensbejahend!! Und weil diese Songs eben Lebensnah sind bin ich mir sicher das jeder der das Album hört bei mindestens einem Song garantiert sagen wird Hey der Typ lebt ja mein Leben, singt über mein Leben"

Zu der Art von Songs ist zu sagen.

Wirtz hat es geschafft eine gesunde Mischung von ruhigen Nummern wie z.B. Heute weiß ich" und Richtig weh" über Midtempo Nummern wie Mon Amor" bis hin zu kraftvollen rockigen Stücken wie Ne Weile her" auf sein Album zu packen.
So wird für jeden etwas dabei sein.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Kannte Daniel Wirtz vorher nicht, erst nachdem ich ihn bei Sing meinen Song erlebt hatte, wurde meine Neugier geweckt, und ich habe mir dann die CD gekauft und wurde nicht enttäuscht.Jeder Song soll ja etwas mit oder aus seinem Leben (erlebten) sein. Ist auch gut, dass man wieder etwas neues deutschsprachiges zur Auswahl hat, das auch etwas rockiger ist. Bei manch anderen deutsch gesungenen Bands im rockigen Umfeld konnte man ja teilweise nicht einmal den Text recht verstehen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Boudicca am 21. September 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Phantastische Texte, da ist nicht ein Ausreißer bei. Aber ne E- Gitarre, auch wenn die Texte noch so wahr und schön sind, anzufassen wie ein rohes Ei- tut mir leid, ich steh nich so auf Kuschelrock ;-)
Insgesamt ein wirklich tolles Album, wenn die Relation von langsamen zu schnellen Liedern, für mich, stimmen würde.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
aber amazon hat diese Möglichkeit leider nicht. Also … immer nach meinem Geschmack

5 Sterne: das Album empfehle ich uneingeschränkt! Es ist wirklich sehr gelungene Musik!

4 Sterne: das Album ist immer noch zu empfehlen. Es ist noch gut gelungene Musik.

3 Sterne: das Album ist eingeschränkt zu empfehlen. Es ist nicht die beste Musik.

2 Sterne: das Album kann ich nicht empfehlen. Die Musik ist nichts besonderes.

1 Sterne: einfach nur schrecklich!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Bin wie so viele durch das Tauschkonzert auf den Wirtz aufmerksam geworden, habe vorher nicht wirklich was von ihm mitgekriegt.
Bis beim Tauschkonzert einer sagte, er wäre bei Sub7even gewesen....... Momentmal, Sub7seven hab' ich schon mal als Vorgruppe der Onkelz
auf einer Tour Anfang der 2000er gesehen, da ist aber nicht viel hängen geblieben von damals. Sub7seven waren eine künstlich gepushte Band, die das Level auf Dauer nicht halten konnten, aber darum geht's hier ja auch gar nicht.
Christina Stürmer hat mich mit "Mon Amour" beim Tauschkonzert umgehauen, ebenso fand ich "Ne Weile Her" stark, beide Songs hatte ich noch nie vorher gehört. Also habe ich das forschen angefangen und nach langem überlegen habe ich mir dann doch diese CD gekauft, nachdem ich einige Meinungen hier gelesen habe. CD eingelegt, einmal durchlaufen lassen, die Songs vom Tauschkonzert sofort wieder erkannt. Ok, soweit so gut, aber die anderen Songs liefen komplett an mir vorbei. Das 2.Mal gehört, wieder das selbe Spiel, ebenso beim 3. Mal. Hm, irgendwie kann es das doch noch nicht gewesen sein, soviele Leute können sich ja nicht irren in ihren Rezis. Also die CD erstmal aufgrund des Jahresurlaubes auf die Seite gelegt. Nach 3 Wochen Urlaub hab' ich das Teil wieder ausgepackt und in den CD Player geworfen und bin damit auf die Arbeit gefahren. 45 Minuten Fahrtzeit passen gut zu der Laufzeit einer vernünftigen CD. Und siehe da..... auf einmal haben sich auch die langsameren Songs wie "Heute weiss ich" oder "Richtig weh" in meinen Gehörgang gefressen. Die CD lief tagelang im Auto rauf und runter und die Songs werden sicher nicht im CD-Regal oder auf der Festplatte verstauben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden