Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 13,95
  • Sie sparen: EUR 1,96 (14%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
101 Whiskies to Try Befor... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

101 Whiskies to Try Before You Die (Englisch) Gebundene Ausgabe – 2. September 2010

4.6 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
EUR 9,24 EUR 2,71
81 neu ab EUR 9,24 20 gebraucht ab EUR 2,71
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • 101 Whiskies to Try Before You Die
  • +
  • 101 World Whiskies to Try Before You Die (101 Whiskies)
  • +
  • 9er SET Whisky-Steine aus natürlichem Speckstein für Getränke "on the rocks", Kühlsteine im praktischen Stoffbeutel - Marke Ganzoo
Gesamtpreis: EUR 33,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"A good travel companion." --"Charleston Mercury "

"Specific and very good." --"Newsday"

"Awesome sauce for even the slightest of whiskey nerds . . . completely worth picking up." "LiquorSnob.com""

"Specific and very good." "Newsday""

""101 Whiskies to Try Before You Die . . . "has captured the mood conducive to entering the world of whisky that we share." "WhatDoesJohnKnow.com""

"An inspiring travel guide and an education in scotch, whisky, whiskey, bourbon, rye and new make spirit." "CoolHunting.com""

"A good travel companion." "Charleston Mercury""

"If you like to drink whisky, this should be on your bucket list." "LiquorSnob.com""

"Many of you will want to either add this book to your Christmas list or buy the book yourself and add selections from it to that list." "National Barbecue News""

A fun and accessible guide to completing an education in whisky from a man who knows his hooch Kevin Erskine, The Scotch Blog"

Whiskey expert Ian Buxton does away with connoisseur pomp to deliver this smartly designed little guide to the best brown stuff around. Time Out (New York)"

There are not many people on this planet (if any) who know more about whisky. The book is a terrific reference...the selections are both thorough and quirky Australian Gourmet Pages"

Rather like a drop or two of water in a dram of single malt, Ian Buxton's lively guide opens the subject of whisky up and lets it breathe...entertaining, enlightening, opinionated and irreverent The Skinny"

Nicely packaged and produced...written with irreverence and humour The Big Issue"

It's a tough job but someone had to do it...will make the perfect stocking filler for anyone who enjoys a good read or a good whiskey. Daily Record"

I just couldn't put it down...one of the best whisky books in recent years Ingvar Ronde, Editor The Malt Whisky Yearbook"

Concise and comic...you don't need to be a whiskey aficionado for this to warm your cockles Scottish Field"

Buy me Metro"

Buxton's selection introduced me to some unexpected delights. Taste them all and you'll live forever! Charles MacLean, Master of the Quaich"

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ian Buxton is a former Marketing Director of Glenmorangie and has worked in the industry for more than 20 years. He was elected a Keeper of the Quaich in 1991, and is a member of the tasting panel for the World Whisky Awards and a Liveryman of the Worshipful Company of Distillers. He lives in Perthshire on the site of a former distillery.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich sage vorweg das ich ein etwas erfahrenerer Whiksy-Geniesser bin. Ich bin natürlich kein Pro der schon Hunderte von Whiskies getrunken hat, aber es kommen schon einige zusammen.

Das Buch erklärt in sehr schöner Art und Weise wieso man diese 101 Whiskies trinken sollte. Für mich waren altbekannte Whiskies wie Macallan, Glenfiddich und dergleichen dabei, jedoch habe ich auch neue Sorten entdeckt die ich nun probieren muss!

Allen Whiskies wird mindestens eine Seite gewidmet udn zu jeder Flasche gibt es ein Bild. Am Ende eines Berichts werden dann Farbe, Duft, Geschmack und Preis nocht einmal zusammenfassend kategorisiert. Das fand ich sehr hilfreich und konnte so auch mein eigenes Wissen etwas auf die Probe stellen!

Für alle Whisky Fans ein geniales Buch das gerade für den humanen Preis in keiner Geniesser-Bibliothek fehlen sollte!
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Autor stellt 101 Whiskies (aus aller Welt) vor, die er selber gerne trinkt; jedem Whisky ist eine Seite mit Bild der Flasche und eine Seite Beschreibung gewidmet.
Auch ist jeder Whisky in eine Preisklasse eingeteilt; die Preise sind in Deutschland zwar etwas anders als in UK (manchmal teurer, oft billiger, aber dafür kann der Autor ja nichts), man gewinnt aber trotzdem sofort einen Eindruck, ob man sich die Flasche nun auch leisten kann oder will.

Die Beschreibung ist nicht immer gleich aufgebaut; sie enthält mal etwas über Herstellung des speziellen Whisky, mal über die Geschichte der Destillerie, die Personen dahinter...

Bei jedem Whisky ist stichpunkartig der Charakter aufgeführt, wie Farbe, Geschmack, Geruch - hilfreich bei der Entscheidung, welchen Whisky man zuerst kaufen soll...
...denn mir zumindest ging es so, dass ich am liebsten jeden Einzelnen sofort probiert hätte.

Ich habe durch das Buch interessante Sorten kennen gelernt, auf die ich sonst wahrscheinlich nicht gekommen wäre.

Das Buch ist in Englisch, aber leicht verständlich geschrieben.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Eins vorab: Dieses Buch ist in Englisch geschrieben und gedruckt, und das ist auch gut so!
Mich zerreißt es innerlich, wenn ich hier gefühlt in jeder dritten Rezension lesen muss, dass es sich um ein englisches Buch handelt, und das dafür teilweise sogar Punkte abgezogen werden. Das Buch wird im Bereich "fremdsprachige Bücher" angeboten, Beschreibung und Auszüge sind ebenfalls in Englisch, also was bitte wird hier anderes erwartet? Wem das nicht passt, dem empfehle ich als Alternative Örjan Westerlunds Buch "101 Whiskys die man probiert haben muss". Kein Scherz - das gibt es wirklich.

Doch zurück zu Ian Buxtons Original.

Das Buch ist in Englisch geschrieben, und das ist wirklich gut so. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das Ian Buxtons (oft mit Ironie gepaarter) Sprachwitz in einer Übersetzung so eins zu eins rüberkommen würde. Die einzelnen Whiskies werden im, sagen wir mal, "Parlando"-Stil vorgestellt, und ich habe mehr als einmal laut vor mich hinlachen müssen, sei es über die Originalität der Einfälle, sei es über die Art der Formulierung. Exemplarisch zum Thema japanischer Whisky: "Remember what happened to the british car industry, and then be afraid. Be very afraid".

Die Qualität der Beschreibungen ist gleichermaßen hoch. Ian Buxton versteht etwas von seinem Fach, und er war ja nicht allein. So hat er Freunde und andere Profis aus dem Whisky-Sektor gebeten, ihm eine Vorauswahl zukommen zu lassen, aus der er dann (auch mithilfe seiner Gattin), die 101er Liste zusammengestellt hat. So sagt seine Frau zu einem Whisky: "That's Whisky with all the unpleasant bits taken out".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Lustige Idee, an den Klassiker "1000 places to visit before you die" anzuknüpfen. Habe das Buch zusätzlich zu gravierten Whiskeytumblern als Geschenk verschickt. Es gibt eine kurze Beschreibung zu jedem Whiskey und Zeilen für die eigene Beurteilung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Habe das Buch als Geschenk für einen guten Freund gekauft. Er trinkt gerne Whisky und kennt sich auch etwas aus. Er war total begeistert von dem Buch und hat schon ein paar der Whiskies markiert die er noch probieren muss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mein Mann liebt Whiskies, deshalb habe ich ihm dieses Buch zu Weihnachten geschenkt. Er hat sich riesig drüber gefreut und gleich erstmal die Empfehlungen des Buches mit seiner Whiskysammlung verglichen (er mags torfig). Tatsächlich waren einige seiner Lieblinge wie Auchentoshan, Kilchoman und Lagavoulin dabei. Allerdings erhebt das Buch keinen Anspruch darauf, Whiskies zu nennen, die wirklich alle supertoll sind. Es geht hier wirklich nur ums "Muss man mal probiert haben". Da werden also sicher auch mal welche bei sein, die man total ätzend findet

Preislich ist von günstig bis unbezahlbar (Johnnie Walker Blue Label King George V. Edition) alles dabei. Zu jedem Whisky gibt es ausführliche Informationen zur Brennerei, zum Geschmack und ähnliches. Außerdem gibt das Buch Empfehlungen zum richtigen Whiskygenuss.

Den Punktabzug gibt es, weil das Buch auf Englisch ist. Sprachlich zwar kein Problem, aber ich finde da darf man da ruhig mal was pingelig sein.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen