Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 4,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von JohannesBuch
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 2. Auflage 2013, ungelesen, minimale Lagerspuren, am Kopfschnitt befinden sich drei rote Filzstiftstriche
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

101 Florida: Geheimtipps und Top-Ziele - Reiseführer von Iwanowski Broschiert – 24. Oktober 2012

3.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 24. Oktober 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00 EUR 4,95
4 neu ab EUR 14,00 2 gebraucht ab EUR 4,95

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Iwanowski ist Reisebuchautor und Verleger. Er verbringt jährlich mehrere Wochen in seiner Wahlheimat Florida und entdeckt stets neue Aspekte seines Traumlandes. Er veröffentlichte die Reiseführer Namibia, 101 Namibia – Die schönsten Reiseziele, Lodges & Gästefarmen, Botswana, Südafrika, 101 Berlin – Geheimtipps und Top-Ziele für Entdecker und 101 Hamburg – Geheimtipps und Top-Ziele für Entdecker.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Von MWA am 1. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Nett geschrieben - über den Standard von Marco Polo, ADAC... hinaus. Jede Doppelseite widmet sich einem Highlight. Viele davon waren für mich echte Hightlights von 11 Tagen Florida. Linktipps, Gastronomie und Hotels inkl.

Wir haben ca. 8 Highlights persönlich besucht und können das Buch empfehlen. Lediglich ein Ort war dicht: Key Biscayne National Park Diving und Tours gibt es seit Sept. 2013 nicht mehr.

Dieser Tourguide in Kombination mit dem onVista Florida (ca. 3 Euro) ist eine gute Mischung.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Mag für manche gut sein, für uns aber ein kompletter Fehlkauf. Warum?
Wir sind in Orlando gelandet und haben uns dort die Universal-Studios und Disney-Parks angesehen. Dann weiter mit Leihauto nach Fort Lauderdale, von dort aus Miami, Everglades und Umland. Abschließend nach Key Largo und von dort aus bis Key West.
Auf der Tour war das Buch absolut wertlos.
Es werden die 101 Ziele jeweils kurz auf einer Seite beschrieben. Das ist gut wenn man wochenlang mit einem Camper unterwegs ist denke ich mal und alles abgrasen kann. Für Touristen wie uns, die knapp 2 Wochen in Hotels sind, leider nicht.

Ich bewerte damit nicht zwingend die Qualität des Buches, mehr die Eignung für uns.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Übersichtlichkeit des Buches ist verbesserungsfähig, es könnte mehr und detailliertere Übersichtskarten geben. Wirklich geheime Tipps konnte ich ebenfalls nicht entdecken, es werden die gängigen Attraktionen beschreiben und man kann sich entsprechend der persönlichen Vorlieben etwas herauspicken. Wenn kein Internet zur Verfügung steht also eine brauchbare Alternative.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden