Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 2,85
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Brit Books DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Einfach Brit: Wir haben von unserem England Lager Bücher von guter Zustand auf über 1 Million zufriedene Kunden weltweit versandt. Wir sind bemüht, Ihnen mit einem zuverlässigen und effizienten Service zu allen Zeiten begangen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

The $100 Startup: Fire Your Boss, Do What You Love and Work Better to Live More (Englisch) Taschenbuch – 24. Mai 2012

4.3 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle 8 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 24. Mai 2012
EUR 9,00 EUR 2,85
12 neu ab EUR 9,00 8 gebraucht ab EUR 2,85

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

The money you have is enough. Chris makes it crystal clear: there are no excuses left. START. Start now, not later. Hurry (Seth Godin, New York Times bestselling author)

Thoughtful, funny and compulsively readable, this guide shows how ordinary people can build solid livings, with independence and purpose, on their own terms (Gretchen Rubin, New York Times bestselling author of The Happiness Project)

Werbetext

Learn how to be your own boss and spend more time living your life

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Markt ist voller Ratgeber, die unfehlbare Rezepte liefern, wie man mit tollen Visionen, schlanken Ansätzen und begeisterten Investoren ein phantastisch laufendes Multi-Millionen-Dollar Business aufziehen kann.
Chris Guillebeau richtet sich an eine gänzlich andere Zielgruppe:
Einzelpersonen, die sich eine stabile, pfiffige Existenz aufbauen wollen.
Und ja, dafür braucht man nicht viel Geld, sondern das Know-How, wie man die eigenen Interessen und Talente in angemessener Weise dem Markt zugänglich macht.
Dafür führt er die unterschiedlichsten Beispiele an.
Der Titel $100 Startup ist nicht ganz wörtlich zu nehmen. Viele Ideen brauchen schon etwas mehr Geld, aber das hält sich alles in Grenzen.
Chris Guillebeau fokussiert natürlich stark auf web-basierte Medien zur Kommunikation mit der Zielgruppe (aber nicht ausschließlich, es gibt auch etliche Offline-Ansätze unter den Beispielen).
Das Buch ist von einem Amerikaner geschrieben und in den USA laufen viele Dinge progressiver - wenn auch härter - als bei uns.
Aber auch in Deutschland sind die Menschen inzwischen Web-affin genug, damit das funktioniern kann.
Er liefert pragmatische Ansätze mit diversen Checklisten und Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Ich meine, das Buch kann inspirierende, umsetzbare Ansätze aufzeigen für nahezu jede Art von Unternehmen.
Wenn jemand sich von der Fülle oder der amerikanisch geprägtem Ran-an-die-Bouletten-Ansatz überfordert fühlt und Schwierigkeiten hat, das rauszufiltern, was für sein Umfeld geeignet ist, sollte er/sie sich den Traum vom Unternehmertum eh nochmal gut überlegen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe dieses Buch verschlungen. Es erzählt zwar größtenteils einfach nur von Personen, die es einfach gewagt haben und Erfolg hatten (und wir alle wissen, so läuft es nicht immer ab), aber der Auto gibt dabei viele wertvolle Tipps (die für manche vielleicht auch zu Basic erscheinen) und hält so die Motivation weit oben. Es sind auf jeden Fall einige inspirierende Geschichte dabei und ich empfehle es gerne weiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Don Camillo VINE-PRODUKTTESTER am 24. Mai 2012
Format: Gebundene Ausgabe
100-Dollar-Startup richtet sich an Leute, die mit der Idee spielen, sich selbständig zu machen, aber bislang nicht den "Mut" hatten den Sprung zu wagen bzw. glauben, dass man erst das nächste Facebook gründen muss, um erfolgreich zu sein.

Alles, was es jedoch braucht, das versucht Chris Guillebeau deutlich zu machen, ist, seine Kenntnisse und Fähigkeiten zu nutzen und daraus Produkte/Dienstleistungen zu kreieren, für die andere bereit sind zu zahlen. Ziel des Buches ist es, Strategien zu vermitteln, um aus einer Idee ein florierendes Geschäft zu machen.

Die große Stärke dieses Buches liegt für mich jedoch nicht in den vorgestellten Strategien, die finde ich eher zu basic. Der große Mehrwert sind die vielen Case Studies von erfolgreichen Unternehmern, die meist mit weniger als 100 Dollar Startkapital begonnen haben und mittlerweile mehr als 50.000 Dollar Umsatz machen.

Im Laufe dieses Buches werden 50 der insgesamt 1.500 Unternehmen, die er befragt hat, zitiert. So wird klar, dass es oftmals nicht DIE Lösung gibt, sondern vom jeweiligen Unternehmer bzw. Unternehmen abhängt, ob man beispielsweise wachsen und Mitarbeiter einstellen möchte oder bewusst klein bleibt. Gerade von diesen Erfahrungsberichten können "Anfänger" sehr profitieren.

Gegen Ende des Buches geht Chris Guillebeau im Kapitel "But what if I fail" auf das Thema Rückschläge ein. Wie haben die vorgestellten Unternehmen schwierige Phasen überwunden, etwa zu Beginn, als man noch keine Kunden hatte. Wie haben andere das gemeistert? Was kann ich davon lernen bzw. welche Fehler kann ich vermeiden? Schade, dass es eines der kürzesten Abschnitte des Buches ist.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von TimH am 6. November 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Am Anfang Unterhaltsam, am Ende Wiederholen sich die Erfahrungsberichte.

Wer Interesse am Aufbau seines eigenen Startups hat darf fachlich/inhaltlich nicht zu viel erwarten.
Guillebeau versucht vielmehr zu Motivieren und zeigt auf, dass man es auch ohne Backround in der jeweiligen Sparte zu etwas bringen kann.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch ist gut geschrieben aber man merkt schnell, dass der Leser nur eine dieser Businessideen des Verfassers ist.
Er geht ständig darauf ein, wie leicht es ist (zwischen den Zeilen - "Dumme") käufer zu finden und kommt mit vielen Beispielen wie man es auch schaffen könnte.
Dabei ist ca 50% geschwafel, 40% wie andere es gemacht haben und 10% mehr oder weniger nützliche Tipps aber die meisten kann man sich spaaren.
Das man einen Budgetplan haben sollte und sich vorher gedanken machen sollte, an wen man was zu welchem Preis verkauft, kann nicht so neu sein.
Alles zusammen ein unterhaltsammes Buch das leider wenig neues Bringt.

Der Verfaser sagt selbst, dass schreiben von solchen Ratgebern ein gutes Geschäft ist - was wohl auch stimmt - ich habe es ja auch gekauft.
Fazit:
Nette Lektüre aber kein Meisterwerk, auch keine neuen Eingebungen, aber als kleiner Schubs richtung LOS MACHS! ganz gut.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen