Facebook Twitter Pinterest
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch buch_und_medien_handel Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 Fragen an den Dalai La... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

10 Fragen an den Dalai Lama

4.1 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD Standard Version
EUR 18,99
EUR 17,83 EUR 0,88
Verkauf durch buch_und_medien_handel Preise inkl. MwSt. und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • 10 Fragen an den Dalai Lama
  • +
  • Gandhi [Deluxe Edition] [2 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 24,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Dalai Lama
  • Regisseur(e): Rick Ray
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. September 2008
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 85 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00197WUCY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.654 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wie soll man der Gewalt friedlich entgegentreten? Weshalb sind die Armen glücklicher als die Reichen? Muss eine Gesellschaft ihre Traditionen brechen, um vorwärts zu kommen? Dies sind einige Fragestellungen, welche der Filmemacher Rick Ray seiner Heiligkeit Dalai Lama aufgibt. Er fährt nach Indien um für eine US-Firma ein Reisevideo zu drehen. Dafür sollte er im Gegenzug statt Geld ein Interview mit dem Dalai Lama bekommen. Letztendlich musste er sich selber um den Termin kümmern. Er sollte in drei Monaten auf den Dalai Lama treffen und ihm werden 10 Fragen gestattet. Ray überprüft die grundsätzlichsten Zeitfragen, indem er seine persönlichen Reisebeobachtungen mit den Weisheiten des Dalai Lamas vermengt. Ebenso beinhaltet der Film Bildmaterial, darunter seltene historischen Aufnahmen mit versteckter Kamera aus dem Tibet. Teils Biographie, teils Philosophie, teils Abenteuer und teils Politik übermittelt 10 Fragen an den Dalai Lama mehr als Geschichte und mehr als Antworten - er öffnet das Fenster zum Herz eines inspirierenden Mannes.

Movieman.de

Seit vielen Jahren reist Dokumentarfilmer Rick Ray nun schon um die Welt und filmt Portraits über Länder und Kulturen. Einen Höhepunkt seiner Karriere und Reisen stellt die Audienz beim Dalai Lama in Tibet dar. In einer lockeren Unterhaltung, die von Bildern aus Tibet, China und Indien begleitet wird, erfährt der Zuschauer wesentlich mehr als nur Antworten auf zehn Fragen. Der Buddhismus und seine Prinzipien, die Reisen des Dalai Lamas und die Politik Chinas sind nur einige der Punkte, um die es in den Ausflügen, die um die tatsächliche Audienz gruppiert werden, geht. Vor allem der berühmte Humor "Seiner Heiterkeit" wird in der Produktion deutlich. So gestaltet sich der Film nicht nur als ernsthaft und philosophisch, sondern zu großen Teilen vor allem als sehr amüsant und unterhaltsam. Fazit Lehrreich und sehr humorvoll zugleich!

Moviemans Kommentar zur DVD: Der Dokumentarfilm in 4:3 hat mit Artefakten und einer leicht schwächelnden Schärfedarstellung zu kämpfen. da es aber auf die Inhalte ankommt, ist die etwas schwache Form des Ganzen nebensächlich. Akustsisch steht Verständlichkeit und Harmonie im Vordergrund. Die Mischung aus Sprecherkommentaren, Interviews, Musik und Umgebunsgsatmo funktioniert eingängig. Zum Film kommen Interviews, Featurettes und der Trailer.

Bild: Da es sich um dokumentarisches Material handelt, ergeben sich die Bildwerte relativ wechselhaft und lichtabhängig. Kompressionsprobleme wie Mattscheibeneffekte oder das Zittern von Linien bleiben nicht aus (Schrift auf Karte, 00:20:48). Außerdem findet sich historisches Archivmaterial in schwarzweiß eingeflochten (00:29:17), das natürlich mit altersbedingtem Rauschen und Kratzern zu kämpfen hat. Dennoch kann man als positiven Punkt die Farbintensität nennen, die vor allem natürliche Töne authentisch nachzeichnet, wenn auch Hautfarben häufig übersättigt darstellt. Footagematerial aus dem Tagesablauf des Dalai Lamas wiederum präsentiert sich stark von Rauschen und einer schwachen Schärfezeichnung gekennzeichnet (00:37:45). Diese technischen Probleme werden die Zuschauer aber kaum stören, da die Produktion inhaltliche Gesichtspunkte deutlich über die Form stellt.

Ton: Das akustische Material der DVD mischt eine Sprecherstimme mit Interviewsignalen. Musik und Umgebungsgeräusche fließen eher sanft untermalend in den Gesamtkontext ein und werden dementsprechend auch nicht sonderlich ausgestellt. Die Mischung verliert nie das Gefühl für das rechte Maß. Deutlichkeit der Sprachsignale steht im Vordergrund und wird durchgehend gewährleistet.

Extras: Das Bonusmaterial setzt sich zusammen aus dem Trailer zum Film (2:34 Min.) Interviews mit Tenzin Geyche Tethong (10:07 Min.) und Rick Ray (10:18 Min.) sowie folgenden Featurettes: "Bodhgaya" (3:33 Min.), "Der Jainismus" (4:14 Min.), "Gang durchs Feuer" (2:23 Min.) "Im Kloster" (1:26 Min.), "Der Throatsinger" (0:50 Min.) und "Himalaya-Reise" (4:56 Min.). --movieman.de

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 9. Dezember 2008
Verifizierter Kauf
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Juli 2009
Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 25. März 2016
Verifizierter Kauf
am 10. April 2013
Verifizierter Kauf
am 17. November 2016
Verifizierter Kauf
am 13. Januar 2013
Verifizierter Kauf
am 10. Januar 2013
Verifizierter Kauf
am 2. Februar 2013
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?