Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily Autorip longss17

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen
228
3,6 von 5 Sternen
Farbe: Jumbotwins grau|Ändern
Preis:111,51 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Dezember 2012
Wir haben das Laufgitter nun seit 14 Monaten und sind absolut zufrieden. Der Aufbau war relativ einfach, nur die Bodenhälften in die gemeinsame Plastikschiene zu schieben, empfand ich als umständlich. Die Muttern sind wie auch in anderen Rezessionen bereits beschrieben nicht der Knaller, aber erfüllen am Ende doch Ihren Zweck, sodass ich auch hier keinen Punktabzug für nötig halte. Auch für gefährlich halte ich diese nicht, mein Sohn hat sich nicht für die Muttern interessiert...sie sind auch außen am Gitter, sodass er dort nicht rankommt. Immerhin gestaltet sich der Höhenumbau als recht einfach. Unser Baby hat lange auf höchster Stufe tagsüber im Gitter geschlafen. Wir haben unseren Knirps auf eine kuschelige Decke gelegt, damit er nicht zu hart liegt.
Das Gitter lässt sich prima im Raum umherrollen, sodass das Baby je nach Bedarf "mittendrin" oder auch mal in einer ruhigen Ecke schlummern kann. Nun ist es seit geraumer Zeit auf unterster Stufe. Der Kleine spielt gelegentlich darin, oder läuft am Rand hin und her...der Boden hält die 10 Kilo ohne zusätzliche Versteifung aus.
Fazit: Preis / Leistung sind absolut in Ordnung...ich kann das Gitter nur empfehlen und würde es immer wieder kaufen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2015
Im Allgemeinen guter Laufstall.
Aber:
1. sehr schlecht verpackt. Wurde im Originalkarton verschickt und somit nicht sehr gut für den Transport Geschützt. Der Karton hat an einigen Stellen einen Schaden aufgewiesen sodass mein Mann und ich sofort dachten der ist kaputt. Wurde mit UPS verdickt.
2. ich denke mal durch den Tranport waren Gitterstäbe rausgebrochen (4Stück). Diese konnten wieder reingesteckt werden. Trotzdem schade.
3. die Polsterung am Boden ist nicht gerade dick. Gut das ich das hier öfter gelesen habe und mir eine Matratze dazu gekauft habe. Ohne möchte nichtmal ich da drin liegen müssen.
Sonst bin ich damit zufrieden. Der Aufbau war leicht. Lediglich das zusammen setzen der Bodenplatte erforderte mehr Kraft, was ja gut ist damit das Kinde nicht nach unten durchkracht.

Durch die Drei Punkte ziehe ich 3 Sterne ab.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2015
Ich kann mich jeder Rezension ein wenig anschließen. Bei der einen oder anderen Ecke habe ich wirklich mehr Qualität erwartet, da es sich ja hier um ein bekanntes Markenprodukt handelt. Alles in allem bin ich dennoch sehr zufrieden. Die Verarbeitung ist topp, der Aufbau kinderleicht. Der Bezug ist wirklich sehr,sehr dünn, aber eine kleine Decke rein und gut ist. Die Schrauben sind ein Thema für sich. Die Köpfe sind wirklich sehr minderwertig, halten aber bei sehr behutsamen Zusammenbau stand. Entgegen anderer Rezensionen bin ich trotz der 2geteilten Bodenplatte von der Standfestigkeit überzeugt. Bis 15 kg glaube ich ohne Test mit einer Waage ungesehen, da ich die Platte alleine in der Mitte getragen habe, ohne das diese sich auseinander gebogen hat oder die Plasteschiene brach. Alles in allem erwartet man vllt einen dickeren Bezug, aber sonst hab ich nichts auszusetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2014
Wie schon in der Überschrift angesprochen
Ist da Laufgitter von der Verarbeitung her sehr gut.
Keine Splitter am Holz, die Bezüge sind gut verarbeitet, alles passt gut zusammen und nach der Montage ist das Laufgitter auch sehr stabil.

Der Gitterboden ist höhenverstellbar in drei Stufen.
Man sollte sich aber gut überlegen wann man ihn verstellen muss, weil dafür ca. 12 Halterungen (waren es glaube ich)
heraus und wieder eingeschraubt werden müssen...
Bei dem Preis hätte ich mir doch eine etwas elegantere Lösung gewünscht.

Der mitgelieferte Bezug wird direkt über den Laufgitterboden gespannt.
Er ist gut verarbeitet verfügt aber über keine nennenswerte Polsterung.
Also kann man sein Kind entweder auf dem harten holzbrett betten oder die Matraze nachkaufen.

Wir haben eine Matraze dazugekauft was natürlich wieder mehr kostete...
Die am Laufgitter verbauten Hartplastikrollen sind für Teppich und Fliesen gut geeignet.
Da wir empfindlichen Parkett haben, habe ich diese durch Parkettrollen ersetzt.

Alles im allen ist das Laufgitter echt gut.
Allerdings ohne Matratze nicht zu gebrauchen und daher etwas zu teuer.
Deswegen hier nur drei Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2016
Also an sich ist der Laufstahl nicht schlecht gemacht ABER !!!! Die Gitter sind schon seitlich gespalten weil das alles gepresstes Holz ist. Also qualitativ nicht hochwertig und dieses Geld überhaupt nicht wert.

Wir haben es gekauft weil es im Test so gut abschnitt jedoch muss ich sagen, dass der Stall für ein Baby ab 7 Monaten zu klein ist. Unsere kleine konnte sich nicht richtig austoben.
So ein Teil ist eher für Kinder die nur krabbeln oder noch kleiner sind.
Das schlimmste an der Sache, was auch eine Rücksendung veranlasste war, dass die Gitter abgesplittert sind und unsere kleine sich mehrere Finger verletzt hat. Also das ist ein NoGo selbst wenn es nur 30€ gekostet hätte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2015
Wir haben das Laufgitter per UPS erhalten. Der Karton war völlig zerstört und einige Teile waren beschädigt. Wie man als Hersteller nur einen solch dünnen Karton verwenden kann? Durch das Auspacken hatte ich auch einen Eindruck gewonnen, sodass ich keine Ersatzlieferung wollte. Denn der recht dünne Boden sollte mit einer dünnen Leiste aus Kunststoff in der Mitte zusammen gehalten werden. Entschuldigung, aber da kann ich mein Kind nicht guten Gewissens drauf legen, auch wenn die Belastung bis 15 KG möglich sein soll. Eingepackt, Karton notdürftig zusammen geklebt und zurück.
Der Eindruck bleibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2015
Zwei Punke abzug wegen:
- Das Holz ist wie bei anderen Roba Modellen zu Weich gewählt. Wer Pech hat und ein Kind hat (wie unser Erstes), welches gerne beißt hat keine lange Freude an dem Laufgitter. Den ersten Laufstall haben wir gebraucht gekauft (ovale Form von Roba) mit genau diesem Problem. Buchenholz oder vergleichbare Härte währe hier kein Luxus gewesen. Durch das weiche Holz ist es auch schwierig abzuschätzen, wie stark man die Schrauben für die Halterung der Bodenplatte anziehen kann ohne dass diese zu locker sind oder das Gewinde zerstört wird.
- Die Soffeinlage ist ganz angenehm vom Stoff her, aber gerade in den Ersten Monaten liegt das Kind doch permanent. Da die Einlage sehr dünn ist liegt das Kind praktisch auf dem Holz. Entweder man legt hier eine Decke unter, oder man bezahlt noch einmal extra für die Roba Matraze für dieses Laufgitter. Ohne kann ich das Laufgitter nicht empfehlen.
Die Drei Sterne verbleiben meines erachtens für eine Einfache durchdachte Montage und das Design.

Nachtrag:
Ein weiteres Laufgitter von Roba ist nun hier eingetroffen.
Scheinbar ist das Leimholz, welches Roba für das obere und untere Sechseck ,bzw. bei dem vorherigen Oval, verwendet eher eine Fehlentscheidung. Auch hier ist das Holz wieder viel zu Weich und bereits bei der Lieferung haben viele Teile des Laufgitters Macken oder es stehen Splitter ab. Das vorhergehende Gitter habe genau desshalb zurückgegeben. Es scheint sich hier also um ein generelles Problem mit dem Holz zu handeln.
Generell würde ich inzwischen von den Laufgittern dieser Firma abraten und auf eine massiv-Holz version wechseln. Diese sind unwesentlich teurer, jedoch würde ich mir wesentlich mehr davon erwarten.

Nachtrag:
Fotos
review image review image review image review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2015
Kurz: Das Laufgitter sieht wirklich toll aus, ABER....
Der Aufbau ließ sich nur sehr schwer bewerkstelligen, vor allem um die 2 großen Unterteilplatten in die starre Plastikschiene zu pressen.
Der Bezug ist sehr, sehr dünn. Habe noch eine extra Decke untergelegt, somit geht es einigermaßen.
Die Rollen halten zum Teil nicht im Laufgitter und fielen beim Aufbau auch ständig raus (NERVIG!), zudem rollen sie auch nicht (jedenfalls nicht auf Laminat).
Das Holz ist auch recht dünn und macht einen sehr wackeligen Eindruck. Auch wies es bereits Beschädigungen auf.
Ich habe das Laufgitter nun knapp ein halbes jahr stehen und musste schon mehrfach die Schrauben nachziehen.
Alles in allem frage ich mich, wie Roba hier zu einem TÜV Siegel kam...
Klar, es erfüllt seinen Zweck, aber qualitativ ist es nicht mal die Hälfte des Preises wert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2015
Wir haben es im Tagesangebot für 60 Euro gekauft. Für mehr hätte ich es nicht bestellt. Es sieht süß aus und erfüllt seinen Zweck. Allerdings ist die Verarbeitung nicht so gut, es wackelt sehr, aber nur wenn man selbst leicht dran ruckelt. Wenn das Baby dein liegt wackelt es nicht. Es könnte insgesamt stabiler sein. Unser Sohn (fast 7 Monate) ist schon sehr wild und ich könnte mir vorstellen dass er es schon irgendwann kaputt machen könnte. Für 60 Euro ist es ok, aber für mehr würde ich ein robusteres kaufen. Schön ist, dass man es Höhen verstellen kann und es rollen mit bremsen hat.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2015
Wir sind eigentlich total zufrieden mit dem Laufstall an sich. Bei der ersten Bestellung hat die Hälfte gefehlt. Dann zurückgeschickt und neue Lieferung bekommen: Leider hat dann bei uns eine komplette Bohrung gefehlt und mein Mann musste selber bohren, da wir nun nicht ein drittes Mal bestellen wollten (arme Hermesfrau bei dem schweren Paket). Bei diesem Preis und eigentlichen Qualität der Firma Roba hätte das nicht passieren dürfen. Aber ansich ein tolles Produkt. Durch den riesen Act mitten in der Schwangerschaft gebe ich daher nur 3 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)