Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Kindle Unlimited-Logo
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Der Überwachungsplanet: Was Wirtschaft und Politik über ihren grenzenlosen Datenhunger verschweigen und warum unsere Gesellschaftsordnung bedroht ist von [Stolpmann, Markus]
Anzeige für Kindle-App

Der Überwachungsplanet: Was Wirtschaft und Politik über ihren grenzenlosen Datenhunger verschweigen und warum unsere Gesellschaftsordnung bedroht ist Kindle Edition

3.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 171 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Unsere Gesellschaft ist in Gefahr: In einträchtiger Allianz und weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit arbeiten Politik und Wirtschaft daran, den Überwachungsplaneten Erde Wirklichkeit werden zu lassen.

Schon heute bestimmen über uns vorliegende Datensätze nicht nur, welche Unannehmlichkeiten wir bei einer Reise in die USA zu befürchten haben, sondern auch – und viel häufiger – ob wir bei unserer Hausbank einen Kredit bekommen, welche Werbung in unsere Briefkästen flattert und ob wir in die Rasterfahndung der Polizei geraten, weil unser Handy oder unser Pkw zur falschen Zeit am falschen Ort war.

Der Informatiker und Unternehmensberater Markus Stolpmann blickt hinter die Kulissen von Digitalisierung und Vernetzung, Überwachungsprogrammen und Big-Data-Auswertungen und entlarvt die wahren Interessen, semantischen Tricks und handwerklichen Schwächen der Datensammler. Ihre Datenhalden schaffen ein immer größeres Informationsungleichgewicht, bei dem der Einzelne die Kontrolle über seine Daten, seine Privatsphäre und sein Leben einbüßt. Doch wir liefern tagtäglich unsere Daten frei Haus, ohne uns der möglichen Folgen bewusst zu sein.

Erfahren Sie, warum intransparente Dauerüberwachung nicht zu mehr Sicherheit und weniger Risiko führen kann, wohl aber zu Vertrauensverlust auf allen Ebenen, zu Verhaltensänderung und Selbstzensur. Es steht nicht weniger auf dem Spiel als die zentralen, humanitären Errungenschaften unserer Gesellschaft. Es ist wichtig, jetzt zu handeln, will man sich nicht einfach mit den Folgen dieser Entwicklung abfinden und kapitulieren.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 385 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 171 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1495914720
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: KAMACO (9. Februar 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00ICO6N66
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Screenreader: Unterstützt
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #285.138 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
... was der Autor hier in aller Klarheit aufzeigt. Und überaus informativ. Ich hielt mich für recht gut informiert, war beim Lesen des Buches aber erstaunt, welche Zusammenhänge ich bislang noch gar nicht erkannt hatte. Erfreulich ist, dass der Autor es versteht, diese Zusammenhänge so zu beschreiben, dass sie gut zu verstehen sind. Es gibt interessante Hinweise, warum Computer Fehler machen und Überwachung keine Sicherheit bringt und vor allem viele gut verständliche Infos und Denkanstöße, auch für technische Laien, wie mich. Es hat mich jedenfalls sehr zum Nachdenken angeregt und mir die Augen geöffnet, wie nicht nur Geheimdienste, sondern vor allem Unternehmen meine Daten sammeln und für ihre Zwecke nutzen. Ich gehe nun vorsichtiger oder zumindest bewusster mit meinen Daten um und erlebe die "Schere im Kopf" selbst, wenn ich überlege, was ich vielleicht besser nicht laut sage oder mache.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die vom Autor sehr drastisch skizzierte Gegenwart, Überwachung durch Staat und Unternehmen, ist das Ergebnis einer zügellosen 'Geiz ist geil' Gesellschaft. Wer immer noch glaubt, dass alles kostenlos sein kann, wird irgendwann ein böses Erwachen erleben. Leider ist auch in Österreich das Datenschutzgesetz zahnlos, Strafen bei Verstößen zahlen Konzerne aus der Portokasse (wenn nicht ein Heer gut bezahlter Juristen dafür sorgt, dass Verfahren überhaupt eingestellt werden). Auch die bezahlte Weitergabe von Patientendaten durch Ärzte ist bis heute nicht geklärt. Es liegt an uns, für eine auch zukünftig lebenswerte Gesellschaft einzutreten und Transparenz im Umgang mit unseren Daten einzufordern. Das Buch kann zwar keine Rezepte dafür liefern, dem Autor ist für den Denkanstoß jedenfalls zu danken.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Irchel am 8. Juni 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
alles wissenswertes zum Thema Überwachung.
Sachlich geschrieben ohne Verschwörungstheorien herauf zu beschwören und trotzdem die Gefährlichkeit der Sammelwut aufzuzeigen.
Auch wenn ich vieles schon gewusst habe, verdient das Buch seine 4* , denn es geht ja nicht bloss um meine persönliche Befindlichkeit, sondern darum ob das Buch objektiv gesehen nützlich ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
M. Stolpmann macht einen umfassenden Aufriss aller uns im Alltag betreffenden Datenanfragen, aber bleibt in seiner Kritik immer wieder an der Stelle stehen, an der ich als Leser verstehen will, welches konkrete Risiko mir droht. Er wiederholt wie eine tibetanische Gebetsmühle, dass man nie weiß, wer die Daten einsehen kann. Nun, ich habe früher Postkarten geschrieben (mit offenem Adressenfeld), Zeitungsabonnement am Telefon bestellt, etc. Genau genommen ist die die Anonymität der Datenkraken die Einladung zur freizügigen Vergabe meiner Daten. Und der Wunsch nach Bequemlichkeit, wie Stolpmann richtigerweise feststellt. Aber warum ist das ein Risiko? Da bohrt er nicht tief genug, bringt keinen anschaulichen Beispiele.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
das ist wirklich sehr lau und sehr oberflächliche und auch recht wenig Infos... hat mich enttäuscht, kann das nicht weiterempfehlen...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?