Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Überleben auf Festivals: Expeditionen ins Rockreich von [Uschmann, Oliver]
Anzeige für Kindle-App

Überleben auf Festivals: Expeditionen ins Rockreich Kindle Edition

4.1 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 369 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Perfekt geeignet, wenn die Bühne umgebaut wird: Musikjournalist Uschmann verrät, mit welchen Tricks wir Festivalexzesse überstehen." (Petra)

Kurzbeschreibung

Von Bierrutschen, Bollos und Häufchenverteilern!


Die wundersame Welt der Festivals ... jeden Sommer kommt sie über das Land. Nun wird sie endlich durchleuchtet. Der Musikjournalist und Autor der übermütigen „Hartmut und ich”-Romane streift wie ein Forscher durch das wilde Reservat der Festivals, beobachtet Besucher, Musiker, Bauten und Rituale. Zum Brüllen komisch und so hemmungslos überspitzt, dass es schon wieder wahr ist.
Wer in der Wildnis überleben will, muss die Wildnis verstehen – dieses Buch hilft dabei.



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1855 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 369 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (19. März 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007EGW6I2
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 32 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #141.511 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Was es ist:
Das satirische Sachbuch ist ein Leitfaden durch die Festivalkultur. Oder sollte man schreiben: Leidfaden? Nicht, dass es eine Qual wäre, sich durch die glossierende Textesammlung zu schmökern. Im Gegenteil! Uschmann schreibt auf gewohnt hohem Unterhaltungsniveau und punktet als genauer Beobachter und kenntnisreicher Musikfan. Mit Leid ist vielmehr Mitleid gemeint. Mitleid mit all den "Klassenclowns" und "Lese-Laras", "Kümmerern" und "Weltverbesserern", die der Autor bei seinen "Expeditionen ins Rockreich" klassifiziert - und freilich nicht immer gut aussehen lässt. Wenngleich der neugierige Milieuflaneur die Grenze zur Beleidigung oder einfachen Bewertung nie überschreitet, dafür ist er ein viel zu erfahrener Autor. Neben den Gattungen der Besucher und den der Musiker (vom Schnösel zum Metallarbeiter) erforscht Uschmann Verhaltensrituale (Bierrutsche, Crowdsurfing), Ernährung (Grillen, Imbissstände), Bauten und Siedlungen (Wurfzelt, Wohnei) sowie die Security.

Wer es liest:
Alle, die sich alljährlich in die Wildnis respektive auf Festivals wagen und denen das passende Büchlein zum gegenseitigen Vorlesen im 2er-Zelt fehlt. Außerdem alle Pop- und Rockfans, Musiker und Konsumenten, die den kollektiven Wahnsinn der Freiluftsausen ansatzweise verstehen möchten. Sowie alle Bettinas, Bettys, Bollos und Helgas.

Was schön ist:
Der Autor beschränkt sich nicht auf seine satirischen Ausführungen, denen eine akribisch genaue Feldforschung vorausgegangen sein muss. Zur Auflockerung reichert er die Kurztexte mit Playlists und Plattentipps, Mottos und Verhaltensvorschlägen an. Das erhöht Lesevergnügen und Authentizität.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich denke das Buch ist für jedermann zu empfehlen...Für Frischlinge, um sich ein erstes Bild zu machen, sich selbst zu klassifizieren und vorzubereiten. Für alte Hasen, um an viele Situationen zu denken, die man ähnlich wie Uschmann erlebt hat (oder erlebt zu haben glaubt *g*). Ich jedenfalls habe häufig "genau so isses" gedacht...oder ich konnte nicht weiter lesen, ob der Tränen in meinen Aufgen infolge von infernalischen Lachanfällen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
dieses Buch ist wirklich der Hammer !!
jeder, der schon mal auf einem Rockfestival war, wird die dort auftretenden Menschen, Musiker und Gewohnheiten präzise beobachtet, dabei aber so witzig überzeichnet beschrieben finden, dass auf jeder Seite das Zwerchfell fast platzt !!

Für jeden zukünftigen Festival-Besucher ist das Buch ein unerlässlicher Survival-Helfer, der den Aufenthalt sehr erleichtern wird, wenn nicht gar die einzige Möglichleit darstellt, selbigen halbwegs unbeschadet zu überstehen !!

Dank dieses Buches freue ich mich umso mehr auf den diesjährigen "Rock am Ring", allein schon, um wieder einmal alles im Buch Beschriebene bestätigt zu finden - und dass, obwohl ich schon längst zur Gattung der Veteranen zähle (siehe Buch)

ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
368 Seiten in ca. 1 Stunde?!
Das wird sich der aufmerksame Beobachter des Produkts schon gedacht haben und zu der richtigen Annahme gelangt sein, dass Simon Gosejohann in diesem Hörbuch nur Ausschnitte des Buches "Überleben auf Festivals" von Oliver Uschmann vorliest.
Dennoch war dies eine unterhaltsame Stunde, in der man entspannen konnte, aber auch gut zuhören musste, denn Simon liest ziemlich flott, aber mit dem bekannten Humor in seiner Stimme.
Jetzt, da ich es 2-3mal gehört habe, werde ich es weiterverschenken, bevor ich es bald auswendig mitlesen kann.
Wie gesagt, hier wurden viele Kapitel des Originalbuches nicht berücksichtigt, insgesamt kommt man noch auf 17 Tracks (17 Kapitel).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr malerisch dargestellte, Überspitzte Anekdoten aus dem Festivalleben.

Die Geschichten wirken nicht immer ganz korrekt, werfen auch oft ein falsches Licht auf diverse Stereotypen oder Erlebnisse, doch im großen und ganzen ein wunderschöner Einblick in die Welt der Bühnenhektik und Campingplatzexzesse.

Gerade für unbewanderte Interessenten ein wertvoller Einblick, was man auf einem Festival zu erwarten hat, aber auch Festivalveteranen wird diese Sammlung von Klischees ein Schmunzeln ins Gesicht Zaubern.

das Buch liest sich sehr kurzweilig und ist angeordnet wie eine Enzyklopädie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ein sehr witziges Buch. Bevor ich es verschenkt habe ( in einem Starter Paket fürs festival) habe ich selbst darin gelesen. Ist super witzig beschrieben und endlich verstehe ich "helga". Da haben wir was gelernt :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Oliver Uschmann hat mit diesem (mit Augenzwinkern betitelten) "Festival-Guide" die Seele eines jeden Rock- und Metalfestivals eingefangen: den Besucher. Jeder der schon mal auf einem Festival war, wird zwangsläufig den einen oder anderen Festivaltyp darin finden, dem er selbst schon im wirklichen Leben über den Weg gelaufen ist. Dabei geht Uschmann sympatisch-ironisch auf jedes Detail ein, das die einzelnen Kategorien auszeichnet.

Für alle, die gerne auf Festivals fahren, und all jene, die sich vielleicht in ihre eigene Festivalzeit zurückversetzen möchten ein absolutes Muss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover