Menge:1
xXx ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,39

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • xXx
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

xXx

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 4,80 20 gebraucht ab EUR 0,01 1 Sammlerstück(e) ab EUR 30,00

3 CDs für 15 EUR
Metal & Hardrock im Sparpaket:
Entdecken Sie eine große Auswahl an Metal & Hardrock zum Sonderpreis: 3 CDs für 15 EUR
EUR 5,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 18 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

xXx + Nur noch 60 Sekunden (Gone In 60 Seconds) + Fast & Furious 6
Preis für alle drei: EUR 20,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. Oktober 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B00006L72V
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.933 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Feuer FreiRammstein 3:09EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Bodies (Chris Vrenna's XXX Tweaker Mix)Drowning Pool 3:21Nur Album
Anhören  3. I Will Be Heard (Album Version)Hatebreed 2:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. You Think I Ain't Worth A Dollar, But I Feel Like A Millionaire (With Out Interlude)Queens Of The Stone Age 2:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Before I Die (Album Version)Mushroomhead 3:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Get Up Again (Album Version)Flaw 2:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. LandingMoby 3:43Nur Album
Anhören  8. AdrenalineGavin Rossdale 4:15Nur Album
Anhören  9. 004 (XXX Soundtrack Mix)Fermin IV 3:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Technologicque ParkOrbital 5:42Nur Album
Anhören11. Me vs. Me4 Lyn 3:36EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Stick Out Ya Wrist [feat. Toya]Nelly 3:50EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. Look At Me (Album Version (Edited)) [Clean]Lil Wayne 4:07EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Truth Or Dare [feat. Pusha T]N.E.R.D. 4:23Nur Album
Anhören15. Are We Cuttin' (Clean (with FX))Pastor Troy 4:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören16. Still Fly (Radio Edit) [Clean]Big Tymers 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören17. Lights, Camera, Action! (Remix - Club Mix - Radio Edit) [feat. P. Diddy]Mr.Cheeks 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören18. It's Okay [feat. Rashad]Postaboy 3:58EUR 1,29  Kaufen 
Anhören19. Yo, Yo, Yo (Album Version)Dani Stevenson 3:34EUR 1,29  Kaufen 
Anhören20. Lick (Radio Edit) [feat. Sleepy Brown]Joi 4:19EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

1 x CD Compilation, Repress
Europe

1Rammstein ,Feuer Frei3:09
2Drowning Pool ,Bodies (Vrenna xXx Mix)3:21
3Hatebreed ,I Will Be Heard2:58
4Queens Of The Stone Age ,Millionaire2:36
5Mushroomhead ,Before I Die3:13
6Flaw ,Get Up Again2:55
7Moby ,Landing3:43
8Gavin Rossdale ,Adrenaline4:15
9Fermin IV Caballero ,0043:56
10Orbital ,Technologicque Park5:44
114LYN ,Me vs. Me3:36
"The Xander Xone"
12Nelly Featuring Toya ,Stick Out Ya Wrist3:50
13Lil Wayne ,Look At Me4:07
14N*E*R*D Featuring Kelis & Pusha T ,Truth Or Dare4:23
15Pastor Troy Featuring Ms. Jade ,Are We Cuttin'4:11
16Big Tymers ,Still Fly4:21
17Mr. Cheeks Featuring Missy Elliott & P. Diddy ,Lights, Camera, Action! (Club Mix)3:41
18Postaboy Featuring Rashad Thomas ,It's Okay3:58
19Dani Stevenson ,Yo, Yo, Yo3:34
20Joi ,Lick4:19

Amazon.de

Kleinlaut ist nichts bei Vin Diesel oder in XXX, dem Geheimagenten-Spionagefilm, in dem der muskulöse Schauspieler als Star auftritt. Es ist daher auch nicht überraschend, dass der dazugehörende Soundtrack genauso schonungslos auftritt.

Auf dem vom Rock geprägten Album windet sich die elektronische Produktion durch Rammsteins Maschinengewehr-Attacke "Feuer Frei" und durch die ruppigen Riffs von "Millionaire" der Queens of the Stone Age. Mushroomhead und Hatebreed schlagen mit ihren schnörkellosen Urschreien wild um sich. Andere Cuts sind ein wenig harmloser -- Gavin Rossdale von Bush liefert eine ergreifende, knackige Rockhymne. Orbitals rasantes, durchaus zum Tanzen geeignetes "Technologicque Park" wirkt so düster wie eine sternlose Nacht. Mobys faszinierendes, einfach gestricktes Synthesizerstück "Landing" präsentiert zusätzlich Azure Ray als Sänger.

Die HipHop-Szene ist bei weitem nicht so elektrisierend vertreten -- Nellys ruckelndes und zuckendes "Stick Out Ya Wrist" und Big Tymers' "Still Fly" wirken besonders zurückhaltend und unterkühlt. Letztlich erleben wir unterschiedliche Ergebnisse -- Rossdales Song ist lebhafter als das meiste, was er bei Bush liefert, und die Tracks der Queens und von Rammstein toben vor Lebensfreude, wie übrigens auch alles bei Pastor Troy und Joi. Aber immer wieder versagen die Rap-Platte und die dröhnenden Passagen auf der Rock-Scheibe. Sie leiden an allzu gängigen Tricks und an ihren faden Texten -- wodurch das gesamte Album alles in allem doch in die Mittelmäßigkeit hinab gleitet. --Annie Zaleski


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter-Thilo Hasler HALL OF FAME REZENSENT am 25. Oktober 2002
Format: Audio CD
Die gute Nachricht vorneweg: xXx ist im Prinzip eine Doppel-CD zum Preis von einer. Zunächst bekommt man Hardrock mit einer kleinen Techno-Beigabe, und zwar vom feinsten, danach eine dicke Zugabe aus der Hip-Hop- bzw. RnB-Welt. Diese klare Trennung wurde bereits bei "The Fast and the Furious" praktiziert und bietet entscheidende Vorteile gegenüber manch anderem Soundtrack, wo jedem Headbanging ein Rap-Song folgt und umgekehrt, was schließlich nicht jedermanns Sache ist, zumal die Fans der beiden Richtungen selten zum selben Lager zu zählen sind. Und da man beides zum Preis von einem erhält, braucht sich auch keiner über die seltene Kombination beschweren.
Die Hardrock-Hälfte ist eine erstklassige Auswahl des härtesten und bösesten, das derzeit auf diesem Planeten zu haben ist. Dass dabei Queens of the Stone Age mit "Millionaire" eher zur leichteren Kost zählen, sagt wohl schon alles. Mein Anspieltip der Hip-Hop-Hälfte ist N.E.R.D. featuring Kelis, die einen interessanten Kontrast auf "Truth of Dare" darstellt.
Die weniger gute Nachricht ist, dass die CD - bis auf wenige Ausnahmen - kaum Neues bietet. Insofern kommt der Soundtrack dem Film sehr nahe, nämlich eine zugegebenermaßen perfekte Ansammlung von Genre-Beispielen zu sein, ohne zugleich einen Anspruch an Originalität zu erheben. Muss ja auch nicht sein, oder?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ein Gartenfreund am 1. Juni 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
top cd
ich bin sehr zufrieden mit dieser Doppel cd
es befinden sich 22 Titel in top Qualität darauf
empfehlenswert
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hermann Hüll am 20. Mai 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
die titel sind sehr gut gewählt der klang der CD
ist auch sehr gut kann ich Fans nur Empfehlen
Top
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. September 2002
Format: Audio CD
Das Album macht insgesamt einen guten Eindruck. Gleich nach der ruhigen Einleitung Rammsteins läuft die Band Sekunden später zu der von ihr gewohnten Form auf und der Listener ist mitten im Hard Rock Geschehen.
Während sich die erste CD eher dem Bereich Alternative/Hard Rock - Rammstein, Hatebreed, Flaw etc. - widmet, deckt die zweite Disc den Bereich Rap/R&B ab. Nelly, Lil Wayne, Mack 10, Femin IV sind hier nur einige der vertretenen Größen. Eher unauffällig, aber doch passend, wird der Bereich Trance auf den Discs ebenfalls abgedeckt - Moby, Orbital.
Der gute, fast sehr gute, Eindruck der Disc entsteht durch die einwandfreien Songs und deren Anordnung auf den CDs. Angefangen mit den belebenden, fast aufwühlenden Solos der Hard Rocker, über die Trance Klänge und dem Ausklang durch die Rap Songs ein CD-Doppel, dass sich nicht nur aufgrund der Songzusammenstellung, sondern auch der sehr guten Anreihung der Hits lohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Oktober 2002
Format: Audio CD
Er surft auf einem Silbertablett halsbrecherisch über ein Treppengeländer und entflieht auf einem Snowboard dem sicheren Tod durch eine herantosende Schneelawine. Dazu noch Muskelberge, Kahlschädel und Tattoos bis zur Halskrause, -so sieht die amerikanische Ausgabe eines Geheimagenten aus, der unter dem Decknamen "xXx" einen hinterlistigen Terroranschlag zu vereiteln sucht.
Vin Diesel heisst der Schauspieler, der als Xander Cage diesen waghalsigen Söldnerdienst übernimmt und darauf hofft, im Gegenzug für eigene Gesetzesbrüche nicht selbst hinter schwedische Gardinen wandern zu müssen.
So plakativ und fernab jeglicher majestätischer Noblesse, mit der sein europäischer Kollege James Bond diesen Abenteuern trotzt, können halt nur die Amis sein. Immer mit der Tür ins Haus!
Wen wundert es da, daß der Soundtrack von "Triple X" über weite Strecken eine ebenso deutliche Sprache spricht? Mit Rammsteins "Feuer Frei", werden gleich zu Beginn die Weichen auf "Sturm" gestellt und führen auf eine rasante akustische Fahrt durch das Filmgeschehen.
Neben einiger Prominenz, wie die Queens Of The Stone Age, Moby oder "Bush-Mann" Gavin Rossdale, der den Leading-Track, "Adrenaline", zum Film beisteuerte, sind auch eine Reihe weitgehend unbekannter Namen vertreten, deren Songs "stand alone" nicht unbedingt vom Hocker reißen, aber im szenischen Kontext womöglich doch einen atmosphärischen Eindruck hinterlassen. Ich denke da besonders an Dani Stevensons "Yo,Yo,Yo" oder Jois "Lick", die mit einem, mehr als nur "relaxten" Beat allenfalls den Griff in den Popcorn-Becher auslösen, als eine spannungsvolle Gänsehaut zu erzeugen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Der Soundtrack ist im Endeffekt genau das was man erwartet wenn man den Film sieht. Ein Mix aus Metall & Hip Hop, teils harte Tracks wenn es mal laut werden soll. Perfekter Soundtrack während des Boxtrainings.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "mcgfek" am 27. Oktober 2002
Format: Audio CD
einer der besten soundtracks ever.
genialer mix aus metal, alternative, rock, rap und hip hop.
vorallem die ersten 6 tacks habens mir persönlich angetan, weil sie einfach rocken!
passend zum film sind auch die meistens tracks ziemlich aggressiv, aber das braucht man halt auch mal.
genialer sound kommt dabei von flaw, mushroomhead, drowning pool (dave williams r.i.p.), queens of the stone age, n*e*r*d und natürlich rammstein, feuer frei ist wirklich n geiles teil.
also, wer vielleicht aufn geschmack gekommen ist, oder natürlich, wem der sound im film xxx gefiehl, der sollte sofort zuschlagen, es lohnt sich auf jeden fall, sowas gutes bekommt man selten in die ohrn.
schade nur, dass man hier nicht probehören kann, sonst würd ich nämlich empfehlen, die von mir genannten tracks einmal anzuklicken, wer weiß, vielleicht gehts ja bald mal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen