weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Juli 2012
Bevor ich mir dieses Buch gekauft habe, habe ich kurz überlegt, was mich da wohl erwartet. Ein kleinwenig Ahnung von NLP hatte ich zwar und ich dachte kurz an eine Art Sachbuch mit Erklärungen zu verschiedenen Techniken und Übungen, doch noch bevor mein Verstand sich weiter etwas ausmalen konnte, hatte ich schon geklickt und mir wortwörtlich emotionalen Erfolg auf meinen Kindle geschickt.

Das Interessante ist nämlich, dass mir das Lesen dann gar nicht wie Lesen vorgekommen ist. Von den ersten Zeilen an wird man sanft zu vielen, wundervollen Orten in sich selbst getragen, erhält spielerisch unzählige Möglichkeiten, sein Leben wahrzunehmen und liest sich ganz von alleine von Seite zu Seite glücklicher. Von Erläuterungen zu Techniken oder langatmigen Erklärungen keine Spur, vielmehr hält einem der lockere, aufmunternde und wunderbar positive Schreibstil des Autors ständig bei Laune, weiterlesen zu wollen.
Vorkenntnisse zu NLP sind nicht erforderlich, wenngleich das Buch sicher ebenso eine große Quelle der Inspiration für Hypnose/NLP-Begeisterte darstellt.

Empfehlen kann ich dieses tolle Büchlein eigentlich jedem, denn jeder wünscht sich, sich innerlich glücklich zu fühlen.
Manchmal weiß man nur nicht, wie man das in gewissen Situationen oder gefangen in bestimmten Gefühlszuständen bewerkstelligen soll. Bei mir hat "Emotional erfolgreich mit angewandtem NLP" darum jetzt den Platz einer "Notfallsschokolade" eingenommen. Schon einige Male, wenn ich mich zum Beispiel geärgert habe oder mein emotionales Befinden nicht das Beste war, begann ich darin zu lesen und wie von selbst breitete sich nach wenigen Zeilen, oft, ohne dass ich es bewusst bemerkt hatte, ein Lächeln auf meinem Gesicht aus. :)

2,99Euro gegen die Fähigkeit, sich immer und überall gut zu fühlen, das ist ein wunderbarer Deal, finde ich!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Mit gewisser Skepsis näherte ich mich dem Buch von Thomas Oberbichler. NLP lässt mich immer ein wenig vorsichtig sein, obwohl ich sehr gut weiß, dass es viele positive Aspekte hat. "Emotional erfolgreich sein ..." - was bedeutet das? Schon auf den ersten Seiten stellte ich mir beim Lesen die Frage, ob ich Opfer meiner Genetik, Umgebung, Erziehung oder sonst etwas sein wollte. "Gibt es da draußen wunderbares Leben?" - in meiner Vorstellung ja, und ich erlebe viele Menschen, die das auch glauben, allerdings nicht für sich selbst. Sie fühlen sich als Opfer. Und genau das habe ich jahrelang auch gemacht. Auch das Buch "be wunderful!" trug dazu bei, dieses wunderbare Leben für mich selbst auch zuzulassen, es mir zu erlauben, mich für Wert genug dafür zu halten.

Wer sich mal mit NLP beschäftigt hat, wird feststellen, dass das vom Autor vorgeschlagene Instrumentarium nicht neu ist. Was Tom Oberbichler jedoch genial gelungen ist, auf teilweise wertschätzend-provokante Art und Weise zu vermitteln, wie ich dieses Instrumentarium in meinem Leben konkret anwenden und nutzen kann. Immer wieder lädt er zu Übungen, Gedankenspielen oder Tests ein. Und er streift dabei alle Themen des täglichen Lebens: Wahrnehmung, Gefühle, Beziehungen, Ziele, usw.

Für den Fall, dass Sie nicht weiter Opfer Ihres Lebens, sondern Gestalter sein wollen, zufrieden und glücklich (= emotional erfolgreich?) sein wollen, empfehle ich das Buch von Thomas Oberbichler sehr. Es ist gut zu lesen und sicherlich für jeden verständlich, nachvollziehbar und im täglichen Leben umsetzbar.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2012
Das erste Mal, dass ich auf Tom Oberbichler aufmerksam wurde, war auf `Facebook'. Ein wunderschönes Bild einer beeindruckenden Naturkulisse entführte mich und meine Gedanken und gab mir dieses unbeschreibliche Gefühl, `gleichzeitig so winzig im gesamten Universum und gleichzeitig so mächtig durch meine Gedanken, durch `meine Einstellung zur Welt' zu sein'.

Ich schickte ihm eine Freundschaftsanfrage. Nun kamen täglich mehrere Fotos von Tom und erst dachte ich: `Nah, wird mir das jetzt zu viel...und bat ihn, nicht so oft zu posten...?' Seine freundliche Reaktion: "Ok, Ingrid, kein Problem, dann nehme ich Dich aus dem Verteiler". Meine Reaktion: "Oh nein, dann bekomme ich diese wundervollen Bilder ja nicht mehr...!" Also bat ich ihn, mich doch im Verteiler zu lassen...! Wenn ich heute seine geposteten Naturbilder bewusst genieße, tanke ich weiterhin diese eigentümliche `Kraft' daraus und ich bin froh, dass ich mich so entschieden habe.
Warum ich das hier in dieser Rezension erzähle? Irgendwann wurde ich dann durch seine Postings auf Toms Büchlein aufmerksam und ich machte ein Download auf meinen Kindle. Ich dachte, wenn seine Worte auch nur halb so schön sind wie seine geposteten Bilder, dann lohnt es sich schon, sie auf dem Kindle immer dabei zu haben. Auf der Rückfahrt von Düsseldorf am letzten Wochenende war es dann soweit. Ich öffnete "be wonderful!" und versank förmlich in diesen Wörtern - die, zusammengesetzt zu einer Botschaft, uns auf eine ganz eigentümliche Weise nahe bringen, wie `unbedeutend bedeutungsvoll' unsere `Existenz' und unsere `Einstellung zu uns selbst' doch ist. So viele Menschen suchen, leiden, verstricken und beurteilen sich und andere...und wie viele leben Glaubenssätze der Wertlosigkeit und Einsamkeit in einer sich immer schneller drehenden Spirale von Imagebildung, Karriere und Macht!

Wie harmonisch, liebe Bewusst-Leser, wäre dagegen eine Welt mit dieser `neuen' Einstellung zu uns und damit auch zu anderen? Ist es zu naiv, an ein Umdenken zu glauben? Ich glaube nicht, dass es naiv ist, ich glaube, dass es nötig ist und dass es gar nicht genug Toms auf dieser Welt geben kann, die in Worte fassen können, worauf es eigentlich ankommt.

Mein Mann fragte mich irgendwann: „Was liest Du da?“
Ich schwieg zuerst, dachte an Menschen in meinem Umfeld, die heute unglücklich sind und doch einmal Liebende waren. Ich dachte an Menschen, die ausgebrannt und unausgewogen durch ihr Leben hetzen. Ich dachte an den gesellschaftlich anerkannten BurnOut durch ständige Überforderung und Perfektionsstress.
Und ich antwortete schließlich: „Ich lese, wie gut es tut, mit Worten über den Tellerrand zu schauen um wieder bei sich selbst anzukommen!“

Danke Facebook, danke Tom...
Ingrid Schrader
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2012
Ein sehr schön geschriebenes Buch, leicht zu lesen und ein schöner Wegbegleiter für jeden Tag. Mit netten Einladungen zum Innehalten und bewusst warzunehmen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2014
Ich lese viele Buecher in dieser Richtung und es ist schon eine Weile her seit ich es gelesen habe aber ich erinnere mich noch das es sehr "erleuchternd" war als ich es gelesen habe :)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Ein schönes Buch. Locker geschrieben und es macht viel Spass beim Lesen. Der Leser wird an NLP herangeführt, ohne mit einem trockenen Lehrbuch konfrontiert zu werden. Und das Tollste: Das Buch ist angewandtes NLP, was Sie als Leserin oder Leser daran bemerken, dass es Ihnen nach dem Lesen besser geht also vorher. (eigent sich auch zum immer-wieder-lesen)
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2012
Ein wunderschönes und leicht zu lesendes Buch, daß für ALLE - auch ohne NLP-Vorkenntnisse - zum empfehlen ist. Glücklich sein und glücklich bleiben ist die Devise. Lernen Sie sich und Ihre Stärken und Fähigkeiten ganz neu kennen und genießen Sie Ihr wundervolles Leben in dem dieses Buch ein wertvoller Begleiter sein wird.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2013
Das Buch gefällt mir sehr gut, zudem mag ich die Art des Schreibens von Thomas Oberbichler (habe alle Bücher von ihm).
Das buch lässt sich gut lesen und hat viele gute Beispiele aus dem alltäglichen Leben.

Ein weiteres Buch indem Thomas etwas mehr in die NLP Tiefe geht, werde ich mir sofort kaufen ;-)
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2012
und seiner lieben Chris sind Reisen, die einem aus dem täglichen Alltag reißen, sanft - entspannend - hypnotisch...
Eine Reise in sein "Inneres Ich", die einem wie in einem Spiegellabyrinth nichts als sein reinstes Wahres spiegeln, klar - nüchtern - unverblümt...

Jeder Reisende sollte dieses Buch mit auf seine Reise nehmen, damit er auch wieder sanft und entspannt sein "Inneres Ich" verlässt, um bei guter neuer Gelegenheit wieder hineinzuschauen und sich zu dann selbst zu fragen "was gibts neues"?

Viel Spaß damit, euch Lebensreisenden!

In Freundschaft
René
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2013
Ein wunderschönes Buch. Ich habe es sehr gerne gelesen und bin begeistert!! Bin schon gespannt auf weitere Bücher von Tom Oberbichler.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)