Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 10,63

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Leb wohl, lieber Dachs [Gebundene Ausgabe]

Susan Varley
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

20. Juli 2009
Der Dachs war immer zur Stelle gewesen, wenn eines der Tiere ihn brauchte. Den Frosch hatte er Schlittschuh laufen gelehrt, den Fuchs Krawattenknoten schlingen, und Frau Kaninchen hatte von ihm sein Spezialrezept für Lebkuchen bekommen. Die Tiere reden oft von der Zeit, als Dachs noch lebte. Und mit dem letzten Schnee schmilzt auch ihre Traurigkeit dahin. Es bleibt die Erinnerung an Dachs, die sie wie einen Schatz hüten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Lösen Sie unser Krypto-Rätsel zum Start von Endgame und Gewinnen Sie eine Goldmünze im Wert von 1000 EUR: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Leb wohl, lieber Dachs + Abschied von Opa Elefant: Eine Bilderbuchgeschichte über den Tod + Abschied von der kleinen Raupe
Preis für alle drei: EUR 37,75

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Betz, Annette, Verlag im Verlag Carl Ueberreuter GmbH; Auflage: 26. Aufl.; (20. Juli 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3219102832
  • ISBN-13: 978-3219102833
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 - 6 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 26,2 x 21,2 x 0,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.729 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
52 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Unterstützung zur Verarbeitung des Todes 9. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Die Darsteller sind Tiere, wodurch eine gewisse Distanz ensteht. Das Benennen des Todes fällt dadurch leichter, lässt aber dennoch Querverbindungen zu eigenen Erfahrungen zu. Der Hauptteil des Buches beschreibt die Trauer und den Verarbeitungsprozess der Freunde des Dachses. Gemeinsam sprechen sie darüber, was der Dachs jedem einzelnen beigebracht hat und verarbeiten im Gespräch den Tod des Dachses. Exemplarisch für persönliche Erfahrungen kann das Buch seinen Teil dazu beitragen, den Tod eines Menschen zu akzeptieren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
145 von 148 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
"Leb wohl, lieber Dachs" erzählt in schönen, einfühlsamen Bildern, die Platz für die eigene Fantasie lassen, vom Sterben und "Weiterleben" des alten Dachses. Der Tod wird dabei als angenehm, erlösend und folgerichtig gezeigt - als Teil des Lebens, wie das Einschlafen am Abend zum Tag davor gehört (Der gebrechliche Dachs kann plötzlich wieder Laufen!). Das Buch erzählt aber auch in passender Form davon, wie die Übriggebliebenen mit dem "Weggang" fertig werden - müssen und auch können. Bleiben ihnen doch besonders wertvolle Erbstücke erhalten: die Erinnerungen an schöne Zeiten, die richtungsweisenden, kleinen Begebenheiten, die den Rest des eigenen Lebens prägen.
Ich habe dieses Buch meinen sehr kleinen Kindern nach dem Tod meines Vaters vorgelesen und dabei festgestellt, wie sehr es doch auch mir half mit der Situation umzugehen und meine Trauer zuzulassen.
- Ein tröstliches Buch, nicht nur für Kinder!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
73 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trauerarbeit mit Kindern 22. Februar 2005
Format:Gebundene Ausgabe
Der Dachs ist alt und müde. Sein Leben ist vorbei und er weiß, dass er sterben wird. Eines Abends geht er ins Bett und träumt von einem langen Tunnel. Durch diesen geht er, ohne zu vergessen sich bei seinen Freunden zu verabschieden. Diese finden ihn und müssen nun mit ihrer Trauer umgehen lernen. Tolle sehr ansprechende Zeichnungen und ein sehr kindgemäßer Text. Es wird das Thema der Trauer in sehr kindlicher Weise aufgearbeitet. Ein sehr gutes Buch für Kinder im Alter von 4 - 6 Jahren. Es eignet sich vor allem für die Trauerarbeit, wenn z.B. der Großvater, die Großmutter oder ein alter vertrauter Mensch in der Umgebung gestorben ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungenes Kinderbuch zum Thema Tod 6. April 2002
Format:Gebundene Ausgabe
Anrührende Geschichte um einen Dachs, der spürt, dass seine Zeit gekommen ist und der schließlich stirbt; um seine Freunde, die trauern und sich dann schließlich darauf besinnen können, wieviel Schönheit und Hilfe der Dachs in ihr Leben brachte. Diese Sichtweise wird aber als Produkt einer Entwicklung gesehen – davor liegt die notwendige Trauer.
Das Buch liegt mittlerweile – völlig zu recht – bereits in der 13. Auflage vor. Auch, wenn ich mir gewünscht hätte, dass der Preis des Buchs eher um die 10 Euro liegt, so habe ich doch am Buch selbst nicht das Geringste auszusetzen. Auch die Bilder haben mir sehr gut gefallen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfühlsame Begleitung 10. Januar 2010
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
"Leb wohl, lieber Dachs" kann wohl schon als Klassiker unter den Kinderbüchern zählen, die sich mit dem Tod und Trauer befassen.
Die nunmehr jüngst erschienene neue Auflage (die 26.) innerhalb von 26 Jahren spricht schon für sich. Es sind diese einfühlsamen, behutsame Worte, die Kombination von Beobachtung, direkter Rede und einfacher Erzählung, welche die Geschichte einen so umfassend ganzheitlich berühren lässt.
Der alte Dachs war schon alt "...und er wußte fast alles. Der Dachs war so alt, dass er wusste, er würde bald sterben...Und da sein Körper nicht mehr so wollte wie in früheren Tagen, machte es dem Dachs nicht all zu viel aus, ihn zurückzulassen. Seine einzige Sorge war, wie seine Freunde seinen Tod aufnehmen würden..." Mit diesen Sätzen entnommen aus den ersten Seiten wird deutlich, wie unumwunden und doch behutsam man hier auf den Tod zu sprechen kommt. Die Szenerie des alten Dachs, der schließlich "durch einen Tunnel geht", wird relativ kurz gehalten, ebenso die Todesnachrichtübermittlung. Eine Beerdigung oder dergleichen wird nicht beschrieben. Und dies ist auch die einzige Lücke in der Erzählung. Sie lässt hier viel Raum für die Fantasie, mit der Erwachsene beschreiben mögen, wie eine Bestattung vonstatten geht. Den Schwerpunkt legt die Geschichte auf die Hinterbliebenen, so wie in einem bekannten Zitat von Mascha Kaléko "Den eignen Tod den stirbt man nur, doch mit dem Tod der anderen muss man leben". Dieses Überleben steht im Vordergrund und wird durch eine liebevoll aufgezeigte Erinnerugnskultur geprägt. Maulwurf, Frosch, Fuchs und Kaninchen erzählen davon, wie Dachs ihnen geholfen und sie begleitet hatte.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Trostspender 22. November 2003
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares Buch für alle, die ihren Kindern (meine Tochter ist 4) das Thema Tod auf sanfte aber leicht verständliche Weise nahebringen wollen - oder müssen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie können Kinder lernen mit dem Sterben umzugehen? 26. November 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Die Antwort ist dieses Buch. Es beschreibt sehr einfühlsam, wie Kinder am Beispiel des alten Dachses mit Tod und Sterben umgehen können. Es beantwortet Fragen, die uns selbst als Erwachsene schwerfallen bzw. was wir gern verdrängen.
Gelungene Umsetzung auch bei der Sendung mit der Maus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr Gelungen Für ein Schweres Thema
Es beantwortet Fragen, die uns selbst als Erwachsene schwerfallen, was wir gern verdrängen.
Gelungene Umsetzung auch bei der Sendung mit der Maus.
Vor 7 Tagen von Andi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr schönes Buch
Die Oma meiner 5 jährigen Tochter ist gestorben. Das Buch wurde mir von einer Erzieherin empfohlen. Dadurch wurde das Thema Sterben und Tod für meine Tochter greifbarer. Lesen Sie weiter...
Vor 21 Tagen von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schönes Buch für schwieriges Thema
Schönes Buch, erklärt den Umgang mit dem Tod. Der Text ist relativ lang, von daher für Kinder geeignet die längere Zeit zuhören können oder schon... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Frau veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Eigentlich 5 Sterne...
Ja sind wir denn die einzigen, die den Fehler entdeckt haben???
Ein wunderschönes Buch, sehr schön geschrieben und für meinen 4 jährigen Sohn theoretisch... Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Maxi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen gutes Trauerbuch
Es war genau das richtige Buch für meinem 4 Jährigen Sohn. Nach dem Tod von Opa war es eine gute Geschichte zur Trauerbewältigung .
Vor 1 Monat von pulsatilla-gravida veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für u 3 nicht geeignet
Das Buch ist sehr schön zu lesen. Die BIlder sind sehr freundlich, trotzdem verschleiern sie nicht den Inhalt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von JB veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Genau richtig
Dieses Buch hat uns ungemein in den letzten eineinhalb Jahren geholfen, seitdem mein Vater - also "Opi" meiner nun 7- und 4-jährigen Töchter - gestorben ist. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Tina veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hat mich nicht überzeugt.
Ich habe mir verschiedene Kinderbücher zum Thema "Tod und Sterben" angeschaut, da ich ein Buch für meine 8, 5 und 3 Jahre alten Nichten und Neffen gesucht habe,... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von MiRo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schön geschrieben
Es ist ein schönes Buch um den Kindern den Tod einen Familienmitglied zu erklären. Ich habe meine Tochter damit auf den Tod der Oma vorbereitet. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Käthe veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen empfehlenswert
Bei meinem Sohn (6 1/2 Jahre) kommt immer wieder das Thema Sterben/Tod auf, daher habe ich das Buch ausgewählt. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von CM veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar