• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
So wird's gemacht, Bd.69,... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

So wird's gemacht, Bd.69, Ford Fiesta von 4/89 bis 12/95, Fiesta Classic von 1/96 bis 7/96 Taschenbuch – 2. Mai 1996

9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 2. Mai 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90
EUR 30,00 EUR 3,34
49 neu ab EUR 30,00 17 gebraucht ab EUR 3,34

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

So wird's gemacht, Bd.69, Ford Fiesta von 4/89 bis 12/95, Fiesta Classic von 1/96 bis 7/96 + Ford Fiesta (Jetzt helfe ich mir selbst)
Preis für beide: EUR 59,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 272 Seiten
  • Verlag: Delius Klasing; Auflage: 11. Auflage 2014 (2. Mai 1996)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3768806677
  • ISBN-13: 978-3768806671
  • Größe und/oder Gewicht: 19,7 x 1,9 x 26 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 572.135 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kristian TOP 50 REZENSENT am 18. März 2001
Dieses Buch ist wirklich sehr hilfreich, für alle die gerne an ihrem Fiesta basteln. Man kann fast alles selber reparieren. Ich hatte 2,5 Jahre lang einen Fiesta und das Auto war nie in einer Werkstatt. Ich habe alles selber repariert. Natürlich sollte man schon etwas praktisch begabt sein. Aber ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Markus Commandeur am 24. Dezember 2007
Verifizierter Kauf
Da ich bereits seit 2000 einen Fiesta fahre (1. BJ91) (mittlerweile den 2. BJ96) bin ich mit dem Buch bisher sehr zufrieden. Mein Bekannter hatte dieses Buch schon vor Jahren und ich habe es nicht bereut es zu kaufen. Dank diesem Buch konnte ich nun einige Reparaturen durchführen die mich wahrscheinlich ein Vermögen in einer Werkstatt gekostet hätten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias Bierwas am 9. September 2007
Verifizierter Kauf
Ich fahre seit 2003 einen Fiesta GFJ BJ 95 und habe mir das Buch damals zugelegt.

Das Buch ist eine hervorragende Lektüre für Leute, die noch nie etwas an einem Auto gemacht haben.
Es werden einige KFZ Grundlagen am Beispiel des behandelten Fahrzeuges sehr gut vermittelt, wie Fahrwerksgeometrie, Felgen und Reifen -abmessungen und -normen, Aufbau und Funktion des Generators, etc.
Des Weiteren sind die grundlegenden Arbeiten am Fiesta gut erklärt, wie Demontage von Innenraumteilen, äußeren Anbauteilen, Wartungsarbeiten an Motoren, Bremsanlage Fahrwerk, etc.
Für einen unersetzlichen Almanach fehlt es jedoch an notwendigen Details.

Der Genickbruch sind die auf die Grundelemente bei Einführung des Fiesta im Jahre 1989 beschränkten Schaltpläne, worin die ab 94 verbauten el. Extras entweder in einer veralteten, frühen Variante oder überhaupt nicht verzeichent sind. Bei der Fehlersuche oder dem Nachrüsten von Extras steht man allzuoft wie der Ochse vor dem Berg.

Von mir erhält das Buch daher 3 von 5 möglichen Sternen.

Wer umfassender bzgl. Zerlegung und Anzugsdrehmomente der Fahrzeuguntergruppen informiert sein möchte, stellt sich das "Jetzt helfe ich mir selbst" mit ins Regal, denn wer schon mal eine Berufslehre hinter sich hat, weiß die Vorzüge eines zweiten, das erste ergänzenden Tabellen-, bzw. Fachbuches zu schätzen.

Wirklich ausgesorgt hat aber nur der, der als Mitarbeiter in einer Ford Werkstatt Zugang zum Techischen Informations System (TIS) und der Serviceliteratur hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von AlteLady am 3. Juli 2009
Dieses Buch ist wirklich sehr hilfreich, für alle die gerne an ihrem Fiesta basteln. Man kann fast alles selber reparieren. Ich habe einen Fiesta und das Auto war nie in einer Werkstatt. Ich habe alles selber repariert. Natürlich sollte man schon etwas praktisch begabt sein. Aber ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen. Es werden einige KFZ Grundlagen am Beispiel des behandelten Fahrzeuges sehr gut vermittelt, wie Fahrwerksgeometrie, Felgen und Reifen -abmessungen und -normen, Aufbau und Funktion des Generators, etc.
Des Weiteren sind die grundlegenden Arbeiten am Fiesta gut erklärt, wie Demontage von Innenraumteilen, äußeren Anbauteilen, Wartungsarbeiten an Motoren, Bremsanlage Fahrwerk, etc.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Das Buch ist für mich ein absolutes Muß, wenn man mit seinem Gebrauchten Werkstattkosten sparen will!

Insgesamt ist das Buch übersichtlich aufgebaut und verständlich geschrieben, so daß man tatsächlich vieles selbst reparieren kann.
Besonders für Anfänger und Laien ist das Buch eine sehr verständliche HIlfe zur Selbsthilfe und daher absolut empfehlenswert. Hierbei ist meiner Meinung nach auch das Kapitel "Wartungsarbeiten" im Schlußteil erwähnenswert. (Hier finden sich alle Wartungsarbeiten gemäß Wartungsplan!!!)

Das fehlende Stichwortverzeichnis ist schon ein kleiner Nachteil, aber zu verschmerzen. An manchen Stellen wünschte ich mir auch mehr "Übersichtspläne" von Bereichen. Ich muß schon mal etwas genauer hinschauen, da oft nur Detailzeichnungen oder -abbildungen vorhanden sind und offensichtlich vorausgesetzt wird, daß man im groben weiß, wo was sitzt.
Auch zeigt sich für mich als Nicht-Kennerin an manchen Stellen eine Hürde durch die vielen unterschiedlichen Modelle, die mit dem Buch abgehandelt werden. Das kann teilweise verwirren und dazu führen, daß der Benzinfilter am Unterboden gesucht wird und dann (peinlicherweise) im Motorraum gefunden wird. ;-)Am Ende war zu dieser Variante keine Anleitung zu finden. Es bleibt zu schreiben, daß es immer auch ein wenig Mut zur Lücke bedarf. Ein wenig technisches Verständnis ist daher schon sinnvoll.

Fazit:
Ein absolut hilfreiches Buch, was man am besten im Auto deponiert und welches auch dem Laien das Gefühl vermittelt, nicht völlig hilflos zu sein. Damit hat das Buch seinen Sinn erfüllt!
Darüber hinaus kann mann - selbst als Laie - viele Reperaturen selbst durchführen und damit Werkstattkosten einsparen.
Meiner Meinung nach kann man mit diesem Buch für den Anfang nichts falsch machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen