EUR 14,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

In der weissen Zelle /Inside the White Cube Taschenbuch – Januar 1996


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 5,25
57 neu ab EUR 14,00 3 gebraucht ab EUR 5,25 1 Sammlerstück ab EUR 9,40

Wird oft zusammen gekauft

In der weissen Zelle /Inside the White Cube + Atelier und Galerie: Studio and Cube + Ästhetik der Installation (edition suhrkamp)
Preis für alle drei: EUR 42,00

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 168 Seiten
  • Verlag: Merve; Auflage: 1 (Januar 1996)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3883961221
  • ISBN-13: 978-3883961224
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1,5 x 17,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 46.232 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brian O'Doherty ist der Autor zweier Romane und mehrerer Aufsätze über Kunst, die er meist unter dem Pseudonym Patrick Ireland verfasst. Brian O'Doherty lebt mit seiner Frau Barbara Novak in New York

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von habacuc am 1. März 2011
Format: Taschenbuch
Guter Überblick über die objektlose Kunst der 60er und 70er Jahre. Befragung des Gallerieraums auf seine Möglichkeiten innerhalb des Kunstfeldes gleichzeitig diskursfähig zu bleiben und dem Markt zu widerstehen. Teilweise auch ein wenig polemisch. Einfach zu lesen. Kein wissenschaftlicher Text.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen