Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

'und weil sie nicht gestorben sind . . .' Gebundene Ausgabe – 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,00
5 gebraucht ab EUR 29,00

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Böhlau (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3412112011
  • ISBN-13: 978-3412112011
  • Größe und/oder Gewicht: 23,6 x 16,7 x 3,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.369.932 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Lutz Röhrich war bis zu seiner Emeritierung Direktor des Instituts für Volkskunde und des Deutschen Volksliedarchivs an der Universität Freiburg im Breisgau

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dichtung&Kritik am 8. Mai 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Was reizt uns am Märchen? Warum überdauern alte Geschichten die Zeiten? Haben sie sich in ihrer Funktion gewandelt? Was kann man aus den Märchen für das eigene Leben gewinnen?
Lutz Röhrich vertritt die Position, das Märchen gebe Antwort auf Fragen des Lebens: Tod, Geburt, Sexualität, religiöse Fragestellungen, Jenseitsvorstellungen, Erlösung.
Die Märchenfiguren stehen vor existentiellen Problemen, sie müssen Gefahren und Ängste bewältigen, sie suchen Liebe und einen Platz im Leben, sie erreichen ihre Ziele durch Klugheit, Witz, Glauben, Glück.
Lutz Röhrich bietet uns hier eine Summe seiner Erfahrungen
Er zeichnet ein Märchen-Menschenbild und erschließt Motivik und alte und neue Zugänge zum Märchen.
Da geht es um "Schneewittchen", um den "Froschkönig" oder "Rumpelstilzchen". Darüber hinaus geht es ihm aber auch um die Märchen anderer Kulturkreise und um allgemein-kulturgeschichtliche Fragen: Wie alt sind unsere Märchen und was bedeuten sie? Welche Aspekte ergeben sich aus mentalitätsgeschichtlicher oder psychologischer Sicht? Wie wandelt sich das Märchen in der Gegenwart?
Lesenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden