In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Da waren's nur noch neun auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Da waren's nur noch neun: Wie man auch die besten Mitarbeiter vergrault [Kindle Edition]

Günter Weick , Wolfgang Schur
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
  • Länge: 304 Seiten (geschätzt)
  • Prime-Mitglieder können dieses Buch ausleihen und mit der Leihbibliothek für Kindle-Besitzer auf ihren Geräten lesen.
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auch in diesem Buch mischen Wolfgang Schur und Günter Weick eine fesselnde Rahmengeschichte mit viel praktischem und direkt umsetzbarem Wissen. Die Geschichte beschreibt die Erlebnisse von Martin Guter, der mit großen Erwartungen und viel Engagement als Trainee in die AGATI AG eintritt. Während er die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens durchläuft, stellt er überrascht fest, daß die besten Mitarbeiter nach und nach kündigen. Im Konflikt zwischen Loyalität und Selbstbehauptung muß Guter alle Tricks anwenden, um nicht selbst zum Opfer zu werden.
Wie in den anderen Büchern von Weick und Schur sind auch in diesem Buch Wissensblöcke integriert. Prägnant formulierte und gegen den Strich gebürstete Regeln bringen auf den Punkt, weshalb Unternehmen häufig ihre besten Mitarbeiter verlieren. Führungskräfte profitieren vom Buch, weil sie verhängnisvolle Muster durchblicken lernen. Betroffene erhalten wertvolle Tipps, wie sie Frustration und innere Kündigung vermeiden können.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen einfach zu lesen, schwer umzusetzen 21. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Aus eigener Erfahrung kann ich vieles aus dem Buch bestätigen ohne alle Unternehmen über einen Kamm scheren zu wollen. Man kann oft beobachten, wie langjährige Mitarbeiter ignoriert bzw. im Bereich der Weiterbildung mit Standardmaßnahmen abgespeist werden, während neu eingestellte Mitarbeiter mit vielen Vorschusslorbeeren und Incentives bejubelt werden (ohne dadurch die Personen abwerten zu wollen, meiner Meinung nach ist das eher ein Problem der Personal (verwaltungs-) abteilungen oder der Managementstruktur. Das Buch ist flüssig geschrieben, liest sich sehr gut und hat gute Tipps, wenn man Ansätze für eine bessere Firmenkultur und Mitarbeiterbindung sucht, wobei man naturgemäß kaum überraschend neue Erkenntnisse finden wird. Aber das "Normale" ist schon schwer genug dauerhaft umzusetzen. Einen Stern Abzug, weil mir die Rahmenstory etwas zu sehr konstruiert war, für den fachlichen Teil 5 Sterne.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden