Das verborgene Netzwerk der Macht: Systemische Aufstellun... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das verborgene Netzwerk d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,26 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das verborgene Netzwerk der Macht: Systematische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen Gebundene Ausgabe – 1. März 2001


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 11,84
71 neu ab EUR 29,90 8 gebraucht ab EUR 11,84

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Das verborgene Netzwerk der Macht: Systematische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen + Das unsichtbare Netz: Erfolg im Beruf durch systemisches Wissen. Aufstellungsgeschichten + Basics der Systemischen Strukturaufstellungen: Eine Anleitung für Einsteiger und Fortgeschrittene - mit Beiträgen von Insa Sparrer und Matthias Varga von Kibéd
Preis für alle drei: EUR 77,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: GABAL; Auflage: 4 (1. März 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897491222
  • ISBN-13: 978-3897491229
  • Größe und/oder Gewicht: 15,8 x 2,3 x 23,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 330.953 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Das Buch macht mit einer psychologischen Methode bekannt, die vielleicht eine Alternative bieten könnte zu harten Einschnitten in betriebliche Systeme. Es besticht der zutiefst menschliche Ansatz."(Süddeutsche Zeitung)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Regine Brick ist Kommunikationstrainerin, Moderatorin, Therapeutin (HPG) und arbeitet als systemsiche Beraterin und Trainerin. Ihre Arbeitsschwerpunkte: Systemische Aufstellungsarbeit für berufliche und persönliche Anliegen, Voice Dialogue, Prozessbegleitung. Sie leitet Fortbildungen für Organisationsaufstellung und systemisches Coaching. Klaus P. Horn ist Psychologe und Managementtrainer. Seit 1982 berät er renommierte Unternehmen im In- und Ausland und coacht Führungskräfte. Gemeinsam mit R. Brick ist er Inhaber von Commit Systemische Lösungen mit den Arbeitsschwerpunkten: Systemische Organisationsberatung, systemisches Coaching, Konfliktmanagement, Führungstraining und systemisches Trainertraining.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

67 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Blomeier am 26. Mai 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Die Methode der Organisationsaufstellung wird in Beraterkreisen und von ganzheitlich denkenden Managern zunehmend als neuer Hoffnungsträger für die Lösung komplexer Führungsprobleme gehandelt. Für Uneingeweihte, und das sind alle, welche die Wirkungsweise der Methode noch nicht „life" miterlebt, ist es jedoch sehr schwer, sich eine Vorstellung von ihrer Brauchbarkeit zu machen.
Klaus Horn und Regine Brick gelingt es in ihrem Buch, auch den Uneingeweihten einen tiefen, unterhaltsamen Einblick in die Welt systemischer Aufstellungsarbeit in Organisationen zu ermöglichen. Er erfährt, wie es, historisch gesehen, überhaupt zu der systemischen Arbeitsweise gekommen ist. Des weiteren sind, vor allem für Entscheider in Unternehmen, die Fallbeispiele aus dem Unternehmensalltag überzeugend, seien es Mitarbeiterfluktuation, Akzeptanzprobleme des neuen Geschäftsführers, Firmenfusionen oder die angemessene Rolle eines Beraters im Unternehmen. Sie illustrieren eindrücklich die Möglichkeiten dieser neuen Methode.
Kapitel 4. mit Fragen von Seminarteilnehmern aus allen erdenklichen Blickwinkeln und geduldigen, erhellenden Antworten der Autoren finde ich besonders hilfreich für Laien. Aber hier finden auch Praktiker eine Menge Anregungen, mit Teilnehmerfragen konstruktiv umzugehen. Das fehlte bisher in den Büchern, die ich zu dem Thema gesehen habe.
Auch Kapitel 5., Systemisches Coaching, ist ein Novum in der Organisationsaufstellung und eine konsequente Erweiterung des systemischen Ansatzes auf die Führungspersönlichkeit selbst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. März 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Vom Familienstellen hat man spätestens seit Hellinger schon einiges gehört. Dass man aber auch Unternehmen und Organisationen aufstellen kann - das ist eher unbekannt. In diesem ganz hervorragenden Buch von Klaus-Peter Horn und Regine Brick wird die Methode des systemischen Aufstellens als d i e neue Problemlösungsmethode für Organisationssysteme in der Wirtschaft vorgestellt. Dabei verstehen es die Autoren nicht nur, Methode und Wirkweise des Aufstellens auch für Laien verständlich und spannend zu schildern, vielmehr wecken sie gerade im Unternehmer ein Bewußtsein für die Bedeutung ausgewogener menschlicher Beziehungen für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg. Ich empfehle dieses Buch sehr, sowohl für alle interessierten Unternehmer und Führungskräfte als auch für Unternehmensberater und Trainer. Auch deshalb, weil Horn und Brick es nicht beim Aufstellen belassen, sondern die Methode des "systemischen Coachings" anschließen lassen, um der einmal gefundenen "Lösung" auch in der Realität zum Durchbruch zu verhelfen. Ein Buch, auf das ich gewartet habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Gottwald am 10. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
... und in allen Systemen, die aus Menschen bestehen, gelten die gleichen Prinzipien der Ordnung. Das verdeutlicht dieses Buch sehr anschaulich und auch für den bislang von Aufstellungen unbeleckten Laien, der möglicherweise herausfinden möchte, ob eine Aufstellung unter Umständen auch hilfreich für die eigene Organisation oder Firma sein könnte.

Alle Menschen haben z.B. ein Grundbedürfnis nach sozialer Zugehörigkeit. Das kann ja unter anderem auch der bekannten maslowschen Bedürfnispyramide entnommen werden. Wird einem Menschen dieses Recht verweigert, ist es egal, ob das in einer Familie geschieht, oder innerhalb einer Firma. In jedem Fall wird das System aus dem Gleichgewicht geraten und eine andere Person innerhalb des Systems wird den Konflikt für die ausgeschlossene Person austragen. Das kann dann so aussehen, dass ein Sohn der Familie auf einmal unbedingt auswandern will oder eben ein hochkarätiger Angestellter sich mit Abwanderungsgedanken trägt, um dem nicht anerkannten Mitglied der Familie bzw. der Firma zu folgen.

Eine Aufstellung des jeweiligen Themas mit persönlichen Stellvertretern oder anderen Surrogaten für die beteiligten Personen kann in diesen Fällen bei vorhandener innerer Bereitschaft oft neue Wege aufzeigen, die weniger fremdbestimmt und damit oft effektiver für das Unternehmen sein können.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. April 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist eines der wenigen Sachbücher, die ich in einem Zuge durchgelesen habe. Locker und anschaulich geschrieben vermittelt es das komplexe Thema der Organisationsaufstellung. Wenig marktschreierisch, doch überzeugt von der Methode werden u.a. konkrete Beratungsprojekte, die mittels Organisationsaufstellung "gelöst" wurden, beschrieben. Das Spektrum der "Anwendungsgebiete" für die Organisationsaufstellungen reicht von der eigenen Karriere bis hin zur Angleichung verschiedener Firmenkulturen fusionierter Unternehmen. Wer sich einen Überblick über die systemische Organisationsaufstellung verschaffen möchte, ist mit diesem Buch bestens beraten. Ja, es macht sogar Lust auf mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen