Weitere Optionen
synthesize me
 
Größeres Bild
 

synthesize me

23. Februar 2007 | Format: MP3

EUR 5,79 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Auch als CD verfügbar.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:38
30
2
7:25
30
3
6:51
30
4
4:05
30
5
4:19
30
6
4:58
30
7
5:11
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 23. Februar 2007
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2007
  • Label: Accession Records
  • Copyright: 2007 Accession Records
  • Gesamtlänge: 37:27
  • Genres:
  • ASIN: B002RWVWLA
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.532 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FW am 25. Februar 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wären passende Attribute für das neueste Meisterwerk von Diorama. Aber auch einfach nur genial. So, aber nun bitte sachlich bleiben.

Die Maxi erscheint im Vorfeld der Veröffentlichung des Longplayers "A different Life", welcher ab 23.3.07 zum Verkauf steht. "Synthesize me" soll uns also im Sinne eines Appetizers auf das was da nun auf uns zukommen mag vorbereiten, was mehr als gelungen ist. Die Maxi enthält insgesamt 7 Tracks mit einer Gesamtlaufzeit von 38 Minuten. Die Aufnahmequalität und die digitale Verarbeitung der Samples sind - wie man das nicht anders kennt bei Accession Records - über jeden Zweifel erhaben.

Es gibt insgesamt 4 Versionen des Titelsongs, die alle von Diorama selbst eingespielt wurden. Dabei ist es heute oft üblich, das Remixing anderen Musikern zu überlassen. Diorama hat sich offensichtlich gedacht: Wir können das besser! Und so sind dann 4 echte Diorama Songs entstanden, die allesamt authentisch die kreative Potenz dieser Elektroformation unterstreichen. Variationen eines Themas also. Aber jede dieser Versionen steht für sich. Buchstäblich wie der Fels in der Brandung. Die SINGLE VERSION macht Dampf. Made for Dancing. Ein Rythmus, der einem sofort ein rythmisches Zucken beschert. Und dazu passende Melodien, leicht poppig, leicht melancholisch und elegisch. Die Szene DJ's werden Freude haben an gefüllten Tanzflächen. Für die EXTENDED VERSION gilt selbiges. Sie steht halt für den extralangen Genuss und kommt ein wenig straighter daher. Für Träumer und Liebhaber ruhiger Melodien wurde dann die PIANO VERSION geschrieben. Für mich eigentlich der schönste Remix. Erinnert etwas an das Meer. Aber halt nix zum Tanzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von silence am 27. Februar 2007
Format: Audio CD
Wenn Torben Wendt zum Singen ansetzt, kann man einfach nur gebannt lauschen. Seine unverwechselbare Stimme hat Diorama von Anfang an geprägt. Anfänglich als Soloprojekt gestartet, ist Diorama eine Band geworden, die anfänglich synthetischen Klänge sind einigen organischeren Elmenten gewichen. Dennoch machen die Jungs immer noch verträumt-romantischen Elektrowave, immer durchdrungen von einer leichten Melancholie. Auch bei der neuen Single „Synthesize Me“ bekommt man wieder die volle Ladung zu hören, wenngleich der neue Song extrem tanzbar ausfiel. Sehr gelungen sind auch die anderen Versionen, beispielsweise die Dada Version, wo das Hauptaugenmerk auf die Elektronik gelegt wurde und man Torbens Stimme durch einen Stimmenfilter gejagt hat, so dass der Text klingt, als wäre er von einem Roboter gesprochen worden, oder auch die Piano Version, die ihrem Namen alle Ehre macht und dem Stück eine unglaubliche Erdigkeit verleiht. Daneben gibt es weitere Stücke, die ebenfalls mit zu dem Besten zählen, was man Diorama gehört hat. „Erase Me“ ist ein genialer Track ganz im Stile der Band, „Truth And Movement“ besitzt ebenfalls viele geniale Einfälle und klangliche Überraschungen und beim letzten Stück „The Rational Anthem“, klingt Torben und Co. richtig wütend und aggressiv, allerdings ohne den typischen Stil von Diorama zu verlieren. Wenn schon die Single so genial ist, wie geil wird dann das neue Album „A Different Life“ sein?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
... somit will ich hier gar nicht viel zur Musik an sich hinzufügen.
Der Hauptgrund für meine Resension ist, mit einem weiteren wohlverdienten 5-star die Ausnahmestellung dieses Kleinods zu kommentieren: Diorama ist hier mit dem Titeltrack ein Meisterstreich gelungen. Einer der wenigen Songs, die zweifelsohne zu Recht - Kultstatus erlangen wird und auch in vielen Jahren noch gespielt und verlangt werden wird.
Und überlegt mal, von wievielen Songs ihr behaupten könnt, sie nach Jahren und all den neuen Veröffentlichungen dazwischen immer noch genauso zu lieben wie zum Veröffentlichungszeitpunkt...
Das ist es, was Kult ausmacht und ich zähle diesen song in diese Kategorie!
Ich kenne noch nicht das ganze Album, hege aber bei der Qualität der Stücke auf dieser Maxi keinen Zweifel daran, es mir umgehend zuzulegen und nicht enttäuscht zu werden.
Ich ziehe meinen Hut vor einer Band, von der ich in der Vergangenheit wenig mitbekommen habe die hier ein gewaltiges Stück Musik abgeliefert hat.
Danke!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Giulietta am 13. März 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
So soll eine Maxi-CD sein: abwechslungsreiche Remixe und Titel, die es auf keiner anderen CD gibt!

Diorama beweisen hier was sie können, nicht alleine durch die faszinierende Stimme ihres Leadsängers Torben Wendt. Ihr Musikstil lässt sich nicht in eine Schublade pressen, und das gefällt mir! Kanten und Ecken gehören genau wie schwebende Melodien dazu. Ich freue mich auf das im April erscheinende Album 'A different life'

Meine Anspieltipps: "Synthesize me (Extended Version)" und "The Rational Anthem"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden