Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,90

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,68 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Ein starker Körper kennt keinen Schmerz: Gesundheitsorientiertes Krafttraining nach der Kieser-Methode [Taschenbuch]

Werner Kieser
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 17,00  

Kurzbeschreibung

1. Februar 2003
Werner Kieser hat ein gesundheitsorientiertes Programm entwickelt, in dessen Mittelpunkt der Aufbau von Muskelkraft steht. In diesem Band werden Theorie, Technik und die diversen Kraftprogramme des Kieser-Trainings genau erläutert und mit zahlreichen Farbfotos anschaulich gemacht.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Entdecken Sie Fitnessgeräte und Bekleidung für Kraft- und Ausdauertraining im Fitness-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Ein starker Körper kennt keinen Schmerz: Gesundheitsorientiertes Krafttraining nach der Kieser-Methode + Die Seele der Muskeln: Krafttraining jenseits von Sport und Show
Preis für beide: EUR 33,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 208 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (1. Februar 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453868994
  • ISBN-13: 978-3453868991
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 15,6 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 90.474 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Werner Kieser hat ein gesundheitsorientiertes Programm entwickelt, in dessen Mittelpunkt der Aufbau von Muskelkraft steht. In diesem Band werden Theorie, Technik und die diversen Kraftprogramme des Kieser-Trainings genau erläutert und mit zahlreichen Farbfotos anschaulich gemacht.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Werner Kieser ist Diplomtrainer und studierter Philosoph und beschäftigt sich seit mehr als 40 Jahren mit dem Thema Krafttraining. Er hat unter anderem zahlreiche Spitzensportler trainiert und sich später auf Prävention und Rehabilitation spezialisiert. 1967 gründete er sein erstes Studio in Zürich. Mittlerweile gibt es weltweit über 130 Betriebe.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial einfach-einfach genial 26. November 2003
Format:Taschenbuch
Mit diesem Buch verhält es sich wie mit Allen Carr`s Büchern über das Rauchen: genial einfach geschrieben und von umwerfender Logik.
Werner Kieser versteht es, in klaren und verständlichen Worten mit Märchen und Mythen des Krafttrainings aufzuräumen. Übrig bleibt eine Essenz, die vor allem Anfängern hilft, sich mit dem Thema Krafttraining auseinander zu setzen.
Das Buch ist wertvoll für jeden Kieser-Trainierenden, obwohl nicht unbedingt notwendig. Es ist jedoch eine hilfreiche Ergänzung zum Training. Zum Einen wird z. B. anschaulich erklärt, wie ein Muskel funktioniert, ohne dass der Autor dabei in anatomische Details verfällt. Zum Anderen sind die Trainingsprinzipien und -grundsätze dort noch einmal aufgeführt, ideal zum Nachschlagen. Weiteres Lob verdient die ausführliche Übersicht der Muskulatur und die reichhaltige Bebilderung der Übungen.
Meiner Auffassung nach, ist dieses Buch allerdings nicht umfassend genug für den ambitioniert Trainierenden. Es wird z. B. nicht auf die verschiedenen Körpertypen und die damit verbundenen Unterschiede, z. B. der Regenerationszeit, eingegangen.
Wer sich unter dem Aspekt des Bodybuildings der Kieser-Methode verschrieben hat, dem sei als Ergänzung "Brawn" von Stuart Mc Robert empfohlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bedingt empfehlenswert 7. November 2003
Von evistie VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Der Titel ist etwas reißerisch und provokant, denn „ohne Muskeln" ist zwar alles nix, aber „starke Muskeln" garantieren noch lange keine Schmerzfreiheit. Zweifellos wird er jedoch damit die Aufmerksamkeit derer erregen, die immer wieder beispielsweise von Rückenschmerzen geplagt werden. Und da kann Kieser-Training durchaus Besserung herbeiführen. Aber: dieses Buch beschäftigt sich neben der Kieser-Theorie und einem Überblick über die Muskelgruppen des Körpers hauptsächlich mit der Kieser-Praxis. Ausführlich wird die Benutzung (und der Nutzen) seiner Geräte in Wort und Bild erläutert. Sehr hilfreich für den, der bereits nach Kieser trainiert! Weniger hilfreich für den, der sich überhaupt erst einmal mit der Trainingsmethode vertraut machen will. Dem sei Werner Kiesers erstes Buch „Die Seele der Muskeln" ans Herz gelegt, in welchem man mit der Kieser-Methode, der dahinter stehenden Idee und der Tatsache, dass Kieser-Training kein Fitness-Training im herkömmlichen Sinne ist, vertraut gemacht wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das Buch führt auf knapp 200 illustrierten Seiten in die Prinzipien des Kieser-Trainings ein, diskutiert die physiologischen Grundlagen des Muskeltrainings und ein paar historische Entwicklungen und geht dann konkret auf die ganze Maschinenpalette der Kieser-Betriebe und die darauf möglichen Übungen ein.
Wer die diversen Gratispublikationen von Kieser gelesen hat, wird viel Bekanntes finden, aber auch ein gutes Stück zusätzliches Hintergrundwissen bekommen. Besonders nützlich finde ich die Übungsreferenz: jede Übung wird auf zwei illustrierten Seiten beschrieben, deutlicher als in den Kurzanleitungen auf den Maschinen selbst. Am Schluss gibt's noch kurz Information über Übungsvarianten (Superslow, Negativmethode) und Vorschläge, welche Maschinen bei welcher Sportart besonders wichtig sind.
Zusammenfassend: das Buch ist gut geeignet für Kieser-Kunden, die ihre Investition optimal nützen wollen. Es ist das grundlegende Benutzerhandbuch, das eigentlich jeder Neukunde bei der Anmeldung bekommen sollte.
Was mir fehlt: Programmvorschläge oder zumindest Übungstips für ein paar typische Situationen, etwa für Bildschirmarbeiter, Leute die im Beruf viel stehen oder sich oft bücken müssen, usw. - die meisten Leser verbringen wohl mehr Zeit im Berufsleben als beim Sport.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neue Lebensqualität dank Krafttraining 29. Oktober 2003
Format:Taschenbuch
Obwohl die Lektüre alleine noch nicht von Rückenschmerzen erlöst, sondern erst die Praxis, ist Kiesers Leitfaden unbedingt empfehlenswert. Wunderbar seine Seitenhiebe gegen Fitnesspaläste, Esoterik und LifestylejüngerInnen. Anschaulich und auch mit Witz wird der Nutzen von Krafttraining beschrieben. Lesen, ausprobieren und dranbleiben (und zwar lebenslang, denn Krafttraining ist Körperhygiene wie das tägliche Zähneputzen)!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Das Buch ist eine sehr gut verständliche Einführung in gesundheitsorientiertes Krafttraining. Es enthält sachliche und sehr übersichtliche Bilder zur Erläuterung der Funktion der Muskeln bei den Übungen. Die meisten Übungen beziehen zwar sich auf die Geräte in den Kieser-Studios (und einige wenige Eigengewichtübungen). Es ist aber nicht so schwierig, die Prinzipien auf Eigengewichtübungen und Übungen mit freien Gewichten zu übertragen. Das Buch ist zu empfehlen, wenn man sich für gesundheitsorientiertes Krafttraining interessiert, auch wenn man nicht im Kieser-Studio trainiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Geschenk... 26. September 2013
Von Frodo
Format:Taschenbuch
..für jemanden, der Kieser-Training anfängt oder machen will.
Alle anderen werden wohl recht enttäuscht darin blättern da von den rund 200 Seiten rund 100 nur aus Abbildungen der Maschinen aus dem Kieser-Studio bestehen und Beschreibungen wie man daran richtig trainiert.
Eine recht große Type mit breitem Rand macht auch klar, dass es nur wenig Text gibt, der hier zu verteilen ist. Dieser ist aber klar und gut geschrieben; überzeugend und verständlich so dass man eigentlich gleich ins nächste Kieser-Studio hüpfen möchte...sofern da die Geldbörse mitmacht. Wer sich aber Hoffnungen nun darauf macht, daheim tranieren zu können, wird leider enttäuscht - Werner Kieser ist und bleibt "Maschinenfan" und legt auch gut dar, warum das so ist.

Quintessenz: Keinesfalls neu kaufen (sofern man es nun nicht grad verschenken möchte) denn das Geld ist es nicht wert...aber gebraucht ist es kurzweilige und interessante Lektüre bei der man auch mal 100 Seiten überblättern kann.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen nützt nicht nur den Kieserkunden
Der Artikel entspricht der Beschreibung ist erwartungsgemäß verwendbar. Ein Mangel war nicht festzustellen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Tagen von Tommy Tulpe veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Guten Grundinformation
zum Kiesertraining. Es ist hilfreich, um sich auch eigene Trainingspläne zu machen. Für den regelmäßigen Kieferwunden so eine Art Lexikon...
Vor 28 Tagen von Dirk Redemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch zum Training
Ich gehe regelmäßig ins Kieser Studio und muss sagen das ich mit dem Buch zu hause die Übungen und die Geräte besser kennen gelernt habe. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Torsten Grimm veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen es wirkt
Von Werner Kieser habe ich nun bereits das zweite Buch erworben: als erstes "Die Seele der Musklen" und nun " ein starker Körper ...". Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Rainer Sch. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Verständlichkeit
Es war für mich als Laien nicht klar, daß es diesem Buch hauptsächlich um Gerätetraining geht. Nicht jeder weiß was Kiesertraining ist. Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von toragold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Praktisches Handbuch
Zum Trainieren sehr nutzvoll, da die Anleitungen sehr genau beschrieben und die Muskeln grafisch dargestellt sind Und ist auf dickem Papier gedruckt.
Vor 12 Monaten von Beco Purivatra veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen starkes Buch
Unentbehrliches Buch für alle die sich mit Kieser Training befassen. Alle Maschinen und die dazugehörigen Muskeln werden gut erklärt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. Juni 2012 von kwarila
1.0 von 5 Sternen Ein überflüssiges Buch
In dem vorliegenden Buch "Ein starker Körper kennt keinen Schmerz" kritisiert der Autor nahezu alle alternativen Methoden des Bodybuildings, Freihanteltrainings oder... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 31. Mai 2012 von MPL 75
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Dieses Buch kann ich jedem empfehlen, der sich für das Kieser-Training interessiert bzw. schon dort trainiert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. November 2009 von Lothar Flessau
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar