Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
8
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2015
Ich habe mir den Hobel vor ca. Einem Jahr im Zuge des Hausbaus gekauft. Grundsätzlich ist das Gerät nicht schlecht. Es kommt in einem großen Koffer, in dem auch das Kabel und kleinere Zubehörteile problemlos Platz finden. Am Gerät selbst ist alles vormontiert, so dass man direkt loslegen kann. Das Hobelergebnis lässt sich auch durchaus sehen. Das Gerät scheint auch solide verarbeitet zu sein. Bis hierhin ist also alles gut.

Leider gibts auch einige Dinge, die nicht so toll sind. Erstens verstopft das Gerät sehr schnell und sehr regelmäßig. Man muss dann - natürlich bei gezogenem Stecker - mit einem Schraubenzieher oder dergleichen im Auswurf herumpuhlen und das abgetragene Material manuell entfernen. Zweitens liegt ein Teil vom Keilriemen frei, so dass man da schnell mal mit dem Finger (großes Aua!) oder am Werkstück hängen bleibt. Das ist meines Erachtens eine Sicherheitslücke, die unbedingt behoben werden sollte.

Was dieses nicht gerade billige Gerät jedoch vollends disqualifiziert und damit bei mir zur völligen Abwertung führt: bei mir waren neue Kohlebürsten fällig. Nun sind Kohlebürsten ja erstmal ein Verschleißteil. Das ist also nicht schlimm. Schlimm ist allerdings, dass Bosch die als Ersatzteil nicht anbietet. Ich habe direkt bei Bosch im Ersatzteil Webshop mein Glück versucht: ohne Erfolg. Ich habe es beim örtlichen Fachhandel versucht. Aussage: "nicht mehr verfügbar". Ich habe es online bei einem anderen Onlineshop versucht, der die eigentlich gelistet hatte: gleiches Ergebnis. Zu guter letzt habe ich es beim Bosch Service versucht: auch dort bekommt man die nicht mehr. Im Endergebnis habe ich jetzt für knapp 170 € Elektroschrott rumliegen (immerhin noch mit einem Jahr Garantie), weil ein Verschleißteil für 5 € von Bosch nicht mehr angeboten wird. Das groteskt daran: dieser Hobel wird weiterhin neu und mit exakt dem von mir benötigtem Teil hergestellt und verkauft. Das Teil gibt es also noch, sonst könnte Bosch ja keine neuen Geräte mehr herstellen. Die wollen das einfach nicht als Ersatzteil verkaufen.

Hier hätte ich mir von einem Markenhersteller mehr gewünscht. Da hätte ich mir auch ein Billigteil von der Konkurrenz holen können oder von einem anderen Markenhersteller mit besserem Service; letzteres habe ich nun getan. Die Firma DeWalt freut sich über Umsatz und ich mich über ein funktionierendes Gerät, für das ich wieder Ersatzteile bekomme.

Meine Empfehlung lautet daher: Finger weg von diesem Gerät.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Mein alter Hoble ist in Rauch aufgegangen (nach über 30 Jahren, denke ich war das sein Recht ;-)).
Dieser Bosch Hobel ist wirklich prima, vor allem die Wahlmöglichkeit für den Span-Auswurf. Eine sinnvolle Eigenschaft ist auch die Möglichkeit für das Anphasen, die in der Bodenplatte eingefräst ist. Praktisch ist auch der kleine Keil, der das Abstellen des Hobels erleichtert, da man nicht warten muß, bis die Messertrommel steht. Alles in allem ein gutes Gerät zu einem fairen Preis.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2015
Der Hobel hat von mir nur 2 Sterne verdient. Ich habe den Hobel als Ersatz für meinen AEG Hobel kaufen müssen, der nun nach 20 Jahren nicht mehr recht wollte - also gibt es einen direkten Vergleich. BOSCH ist für mich bisher bei den Heimwerkzeugen immer erste Wahl Mein Bohrhammer von Bosch hat z.B. 24 Jahre gute Dienste geleistet.
Beim Hobel PHO 3100 frage ich mich, ob es nicht schon was für eine Rückgabe wäre?

Bei der Inbetriebnahme zunächst die positive Überraschung - mein neuer Hobel ist deutlich leiser :-) ! Die Einstellung der Hobeltiefe ist deutlich besser zu bedienen und sogar im laufenden Betrieb gefahrlos nachstellbar. Das Kabel ist hochwertig und lang genug.
Auch die Einstellung unterschiedlicher Auswurfseiten für die Späne ist grundsätzlich eine tolle Sache. Aber da fängt das Problem beim meinem Gerät an und nervt. Offensichtlich ist diese recht simple Lösung unter Umständen nicht richtig vom Hersteller getestet worden. Bei der Arbeit mit alten Bohlen und einer Hobeltiefe ab 2 mm verstopfte mir der Hobel teilweise im Minutentakt. Dies ist für mich inakzeptabel. Für ungeübte Handwerker ergibt sich hier m.E. sogar eine Brandgefahr!
Zur Rettung von Bosch muss ich aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass mir dies mit frischem Weichholz oder kleinerer Hobeltiefe (<2 mm) nicht passiert ist.
Nach ca. 4 Stunden Betriebsdauer lässt sich der Umschalthebel im Übrigen auch nur noch mit hohem Kraftaufwand bedienen - ich befürchte, dass die kleinen roten Hebelchen zum Umschalten dann sehr bald abbrechen werden.

Als mangelhaft empfinde ich auch, dass der Keilriemen an einer Stelle zum Werkstück hin offen liegt. Man mag sagen es wäre meine Ungeschicklichkeit - aber ich habe mir den Keilriemen mit voller Leistung einmal über den Damen gezogen. Ein zweites mal bin ich mit dem Keilriemen dann an die Halterung für mein Werkstück gekommen, was nicht gerade die Lebensdauer des Keilriemens verlängern dürfte.
Und nun ganz zum Schluss.nach 5 Tagen Einsatz bei einer Schuppenverkleidung mit 90 % frischem Holz und 3 alten Bohlen ist mein Messer leider auch schon stumpf. Bei der Originalauslieferung erwarte ich doch noch bessere Qualität.
Ich würde den Hobel nicht weiter empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Macht gut Balett für ein Einsteigergerät, dürfte für Hartholz aber auch nicht weniger sein.
Im riesigen Koffer mit beigelegtem Anschlag wirkt der kleine Hobel etwas verloren.
Handhabung ist erstaunlich gut und leichtgängig, für längere Arbeit mit häufigem Absetzen wird er jedoch etwas lahm - der Arm - da das Gerät doch ein wenig schwer ist.

Verarbeitung entsprechend grüner Farbe - ausreichend gut.

Unterm Strich: angenehm überrascht, hätte weniger erwartet :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2016
Der Hobel liegt gut in der Hand. Er läßt sich gut führen. Das Hobelergebnis bei Hart
-und Weichholz ist super. Der Späneauswurf bei einer Spanstärke bis 2 mm ist mit Umstellung auf links und rechts super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2010
Das Gerät erfüllt voll meine Erwartungen, hat eine enorme Leistung für ein Heimwerkergerät.
Ungeübte Anwender (wie ich) sollten erst gründlich mit Restholz testen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2015
Liegt gut in der Hand, hobelt sauber bis 3,1 mm stufenlos. Messer hochwertig und Gerät robust und sauber verarbeitet.
Ist weiter zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2014
Excellent product. Fast delivery.
Very reliable supplier with a well packed parcel.
A very neat dynamic machine design and function.
Thank you.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)