newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Autorip

Kundenrezensionen

13
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2012
Diese Uhr ist äußerst gut verarbeitet. Trotz der vielen Infos auf dem Ziffernblatt ist die Zeit schnell und perfekt ablesbar. Vor allem die geringe Pflege (Datum und Zeit immer genau - Funk, keine Batteriewechsel) finde ich persönlich vorteilhaft. Für Fans von mechanischen Uhren ist dies mit Sicherheit ein ko-Kriterium. Das einzige was mich ein wenig stört ist folgendes: das (hochwertige) Lederband (mit einer perfekten Schließe) verjüngt sich von 23mm an der Uhr bis 18mm an der Schließe. Hier hätte eine Verjüngung bis 20mm besser ausgesehen. Das ist aber Geschacksache und könnte mit einem Neukauf eines anderen Lederbandes eventuell behoben werden. Unterm Strich hat diese Uhr aber die volle Sternezahl verdient und ist eine absolute Kaufempfehlung !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Dezember 2011
Verarbeitung:
Das Saphirglas ist sehr schön entspiegelt und lässt einen klaren Blick auf das Ziffernblatt zu.
Das Armband lässt sich beliebig einstellen und kann von jedem selbst durchgeführt werden.

Gewicht/Komfort:
Durch das Lederarmband ist die Uhr angenehm zu tragen und nicht sonderlich schwer. Die Version mit Titanium-Gehäuse wirkte mir zu leicht und fühlte sich für mich nicht schön an.

Zeit/Datum:
Laut Anleitung verfügt die Uhr über den "ewigen" Kalender, der bis 2100 nicht gestellt werden muss. Die Zeit wird nachts um 4:00 Uhr synchronisiert. Durch drücken des Knopfs an der Seite wird die Empfangsqualität angezeit.

Wie auf meinem Bild zu sehen, gibt es verschiedene Modi in welche man die Uhr bringen kann (z.B.)
Chronograph - der Sekundenzeiger steht,
0 - um die Zeiger zu kalibrieren,
Time - der Sekundenzeiger läuft,

Armband:
Das Armband trägt sich sehr angenehm und lässt sich ohne großen Aufwand in der Größe verändern.
Man muss dazu einfach nur einen Bügel am Bandinneren öffnen und die Größe einstellen, den Bügel anschließend wieder schließen - fertig.
Time - für eine weitere Zeitzone... usw.
review image review image review image review image review image
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Mai 2011
Ich trage die Promaster AS4020 nun seit zweieinhalb Jahren als Alltagsuhr. Trotz regelmäßigem Tragen sieht sie noch einwandfrei aus, auch das Lederarmband ist noch das Originalteil, das bei Kauf montiert war. Das Glas hat nicht den kleinsten Kratzer, und der Edelstahl hat keine einzige auch noch so kleine Macke. Und allzu pfleglich behandle ich diese Uhr eigentlich nicht.

Als ich vor zweieinhalb Jahren eine neue Alltagsuhr suchte, hatte ich bestimmte Vorstellungen: sie sollte gut aussehen, vor allem sehr präzise sein, eine Stoppuhr besitzen, im Alltag gebraucht werden können, ohne dass sie zu viele Spuren davonträgt, und unter 1.000,- € kosten. Kurzum, ich fand die AS4020, kaufte sie kurzentschlossen und erfreue mich bis heute an den tollen Eigenschaften, die genau meinen Vorstellungen entsprochen haben und noch immer entsprechen.

Besonders hervorzuheben ist m.E. die tägliche Synchronisation der genauen (Atom-)Zeit über einen Zeitzeichensender. So kann man sich sicher sein, dass die angezeigte Uhrzeit wirklich genau ist. Wem die tägliche Synchronisation nicht ausreicht, kann auch manuell synchronisieren. Dazu muss die Uhr allerdings still liegen, und der Vorgang dauert ca. zwei Minuten.

Darüber hinaus ist die Gangreserve ein echtes Highlight. Auch nach mehreren Tagen in der dunklen Schublade ist die Uhr nicht stehengeblieben. Um Energie zu sparen, wird der große Sekundenzeiger ausgestellt, der bei Bewegung (wie bspw. am Handgelenk) aber von allein wieder anspringt. Wo "echte" Automatikuhren schlappmachen, solange sie nicht in einem Uhrenbeweger aufgehoben werden, hält die AS4020 noch lange durch (Herstellerangabe 180 Tage, aber das habe ich nicht getestet).

Auch im Dunkeln ist die Uhrzeit dank der fluoreszendierenden Elemente (Zeiger für Stunde und Minute sowie die Stunden-Markierungen auf dem Zifferblatt) gut erkennbar.

Wer es benötigt, kann auch eine zweite Zeitzone einstellen, die mit einem kurzen Herausklicken und Drehen der Krone unmittelbar abrufbar ist.

Als Wecker ist die Alarm-Funktion aufgrund der niedrigen Lautstärke vermutlich für das Gros der Benutzer nicht zu gebrauchen, aber um sich an etwas zu erinnern, reicht es allemal.

Mein Fazit: Wer auf Prestige und ein "richtiges" Automatik-Uhrwerk nicht viel Wert legt, bekommt für einen schmalen Kurs eine ausgezeichnet verarbeitete und erstklassig funktionierende Armbanduhr!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. August 2011
Hallo, 24.08.11
ich habe mir die Promaster Sky- Funk AS4020-28e deswegen zugelegt weil man sich umnichts kümmern muß. Sommerzeit wie Winterzeit, Datum Zeit alles wird über Funk eingestellt. Die Umstellung von Sommer auf Winterzeit kommt noch , kann ich also noch nicht beurteilen ob das auch reibungslos klappt. Die Uhr ist sehr gut verarbeitet und sieht mit Lederarmband wirklich gut aus. Die Beschriftung des Zifferblatts ist tw.etwas klein geraten. Die Uhrzeit lässt sich am Tag und in der Nacht aber sehr gut ablesen. Für den Rest naja könnte man eine Lupe mitliefern:-). Bestimmte Einstellungen( Zusatzfunktionen) sind etwas kompliziert zu handeln, aber mit Geduld und Spucke klappt es.Es gibt im Internet eine Kurzbeschreibung zusätzlich zur mitgelieferten bei Citizen. Laut Beschreibung lässt sich das Funksignal nur in Deutschland empfangen. Dann muß man die zweite Zeitzone manuell einstellen. Bis zum heutigem Datum 5 Sterne für die Uhr. r.s.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. November 2012
Habe insgesamt 4 Uhren des gleichen Typs in Verwendung. Zwei davon sind nach knapp 2 Jahren bereits kaputt. Da nützt auch das attraktive Design nichts. Und auch wenn die Uhr einen gediegenen Eindruck macht, für das viele Geld ist die Qualität eine Zumutung.

Nur aufgrund des tollen Services von Amazon ist mir der Aufwand einer Raparatur erspart geblieben.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Januar 2013
Es handelt sich hier um eine wirklich schicke Uhr, mit nützlichen Umrechnungsfunktionen für Piloten, und Goodies wie einer zweiten Zeitzone, die als Offset von der ersten Zeit eingestellt wird.

Leider fällt die Edelstahlversion (es gibt auch eine Titanvariante, die leichter ist) sehr schwer aus, wodurch die Uhr manchmal durch ihr Gewicht stört.

Würde nächstes Mal wegen des Gewichts auf jeden Fall die Titanversion kaufen, ansonsten bin ich absolut zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 50 REZENSENTam 23. Februar 2013
Ich möchte Ihnen hier meine persönlichen Erfahrungen zu der Citizen Promaster AS4020-44B mitteilen.
Die Uhr habe ich mir im Herbst 2011 in einem Uhrengeschäft in Palma de Mallorca zugelegt. Mir hat die Uhr mit dem braunen Lederarmband auf Anhieb sehr gut gefallen. Der Gehäusedurchmesser beträgt 45 Millimeter und die Höhe stolze 16 Millimeter und wiegt 110 Gramm. Es ist zwar kein komplexes mechanisches Uhrwerk untergebracht aber eine sehr moderne Technik. Die Funktechnologie in Verbindung mit Solarzellen und einem Lithium Ionen Akku fand ich bei dieser Uhr sehr beeindruckend. Sie läuft die nächsten Jahre auf die Sekunde genau und verbraucht keine Batterien. Die benötigte Energie bezieht sie über den Eco-Drive-Antrieb, der Licht über eine Solarzelle in Strom umwandelt. Selbst wenn die Uhr über Wochen und Monate kein Licht bekommt, läuft sie dank des Lithium Ionen Akkus weiter. Die Dunkelgangreserve beträgt laut Citizen 1 Jahr. Die Uhr verfügt zudem über eine Stoppfunktion, selbst leuchtende Zeiger. Wie es sich für eine gute Pilotenuhr gehört, besitzt diese Uhr einen integrierter Flight Computer. Die Sitizen Promaster ist bis zu 200 Meter Wasserdicht. Sollte man mit seinem Flugzeug mal eine Notwasserung durchführen müssen, bleibt wenigstens die Uhr ganz.
Ich besitze die Citizen Promaster AS4020-44B mit einem braunen Lederarmband. Durch täglich tragen der Uhr, sieht das Band schon entsprechend abgenutzt aus. Das Gehäuse und das Glas sehen jedoch aus wie neu. Die Uhr ist wirklich sehr un-anfällig gegen Kratzer und Stöße.
Ich bin mit der Citizen Promaster Pilotenuhr wirklich sehr zufrieden und kann sie bedenkenlos weiter empfehlen!

Liebe Grüße
Christian Seip
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. August 2013
Super Uhr, mit vielen Funktionen und vor allen Dingen ohne Batterie. Das ist es, was mir am meisten gefällt. Sie läuft ständig und passt sich immer schön an Sommer- und Winterzeit an. Beim nächsten mal würde ich sie mit Metallarmband kaufen, das ist nicht so Feuchtigkeits empfindlich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2012
Ich finde die Citizen AS 4020 eine der schönsten Uhren, die für unter 500€ auf dem Markt sind. Verarbeitung, Optik und Wertigkeit sind Top...
Absolute Kaufempfehlung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Bei mir war alles in Ordnung. Bin sehr zufrieden.

finde es schade das man von Amazon gezwungen wird eine Mindestanzahl von Wörtern zu schreiben..
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Citizen, Chris Benz, Suunto, Uwatec und Tauchcomputer hier supergünstig
  -  
Schlichte Styles für den Sommer: Die neue SKAGEN® Sommerkollektion!
  -  
Große Herren Auswahl an modischen Herrenuhren. Besuchen Sie uns jetzt