wintersale15_70off Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen4
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:35,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich suchte nach einer günstigen Alternative zur Blackroll für meine Yogaschule. Dabei bin ich auf diese Faszienrollen gestoߟen. Der Preis schien gut - zwei Rollen für unter 30 Euro, wohingegen die Blackroll alleine soviel kostet. Zeitgleich habe ich mir auch eine Blackroll (schwarz) bestellt, die ebenfalls heute ankam. Somit kann ich beide Rollen vergleichen.

Gespannt habe ich nun heute die beiden o. g. Rollen ausgepackt. Zunächst las ich "Made in Germany" - das finde ich persönlich super, mal keine China Ware. Die Rollen selbst sind aus einem anderen Material als die Blackroll (diese fühlt sich wie festes Styropor an), was ich mir jedoch gedacht habe. Sie sind jedoch auch ein gutes Stück länger als die Blackroll (etwa 10 cm), dafür etwa einen halben Zentimeter kleiner vom Durchmesser, was jedoch beim arbeiten mir den Rollen nicht wirklich auffällt.
Was mich jedoch sofort ein wenig gestört hat, war der doch recht deutliche Geruch - für mich ein wenig chemisch - was jedoch an dem verarbeiteten Material liegt. Mittlerweile haben die Rollen jedoch ein wenig ausgelüftet und der Geruch wird weniger. Ich habe also Hoffnung.
Dahingehend ist die Blackroll, die ebenfall heute ankam in der Tat absolut geruchtsfrei und ebenfalls "Made in Germany".

Im Gebrauch sind die beiden Rollen durchaus sehr gut nutzbar, jedoch gibt es eine Verarbeitungsnaht die mich etwas stört und auch die Haptik gefällt mir nicht so gut wie die der Blackroll. Die blaue Rolle ist deutlich "weicher" als die schwarze Rolle. Das paßt schon sehr gut, wenn man unterschiedliche Stärken zur Auswahl hat, denn es gibt Körperteile, wo es einfach Sinn macht etwas sanfter ran zu gehen - auߟerdem gibt es auch Tage, an denen wir einfach schmerzempfindlicher sind.

Alles in allem sind die Negativpunkte jedoch Jammern auf hohem Niveau. Die beiden Rollen habe den Vorteil, dass ich zum gleichen Preis zwei Rollen bekomme in unterschiedlicher Härte. Sie sind länger und ich kann somit bequem auch beide Beine gleichzeitig bearbeiten und auch den Rücken deutlich effizienter abrollen. Vom feeling auf nackter Haut werde ich persönlich jedoch die Blackroll bevorzugen. Andererseits für meine Zwecke - gut und relativ günstig sind die beiden Rolle wirklich perfekt.

Zum grundsätzlichen arbeiten mit den Rollen kann ich nur sagen: ich habe selten entspannenderes kennengelernt. Im Verbund mit Yin Yoga Übungen der Knaller. Ich könnte hier jetzt auch was zum Yin Yoga schreiben - dem Yoga es Loslassens - allerdings möchte ich an dieser Stelle empfehlen einfach mal hineinzufühlen und in eine Yin Yoga Stunde mit Faszienrollen hineinzuschnuppern. Ich habe selten entspannendere Foltermethoden kennengelernt ;)

Ergänzung: ich wollte für meine Yogaschüler diese Rollen nachkaufen und habe gesehen, sie sind quasi "über Nacht" um satte 10 Euro teurer geworden. Hatte ich zuvor für die beiden Rollen 29,80 Euro bezahlt, kosten sie jetzt 39,90 Euro. Das sehe ich als Abzocke an und auch zu teuer. Da ich mit den Rollen im Moment recht viel arbeite, sehe ich auch wie sie nach mehrmaliger Belastung aussehen und da muߟ ich sagen, dass diese Rollen schon nach kürzerer Nutzung deutliche Abnutzungserscheinungen haben und die Blackroll z. B. aussieht wie neu. Insofern empfinde ich den erhöhten Preis völlig überzogen und unangemessen. Ich werde meinen Schülern die Rollen von Physioworld empfehlen - die sind gut, belastbar und günstig - das Stück für 12,45 Euro. Schade, denn ich hatte vor jetzt mal 8 Rollen zu bestellen. Dieser Zuschlag geht jetzt woanders hin. Für die schnelle Abnutzung und den überzogenen Preis werde ich deshalb heute noch einen Stern abziehen.
0Kommentar8 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2014
Habe mir die beiden Rollen für zuhause gekauft. Es gibt Stellen zum Rollen, da ist es doof, wenn man dies im Studio machen muss. Auch die blaue für Anfänger ist ganz toll, wenn mal die zu rollende Stelle empfindlicher ist, oder meine Tochter auch rollen möchte.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Günstige und gute Alternative!
Blau für Anfänger geeignet, die noch wenig Erfahrung mit Faszienmanipulation habe, weil die Rolle deutlich weicher ist. Schwarz für all jene, die bereits mehr Deuck verspüren wollen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Wir können jeden dieses Set mit 2 Rollen empfehlen! Die blaue rolle ist "etwas" Weicher, und die Schwarze etwas "härter"... Im ersten momnet dahcten wir: Ups.. Wie riechen die denn... Aber der unangenehme Geruch war am nächsten Morgen (über Nacht ausgepackt) NICHT mehr wahr zu nehmen; ist also sehr schnell verflogen...

Seitdem können wir die Rollen gemeinsam nutzen (macht zu Zweit ja gleich doppelt so viel Spaß) oder man kann mal mit der anderen "Stärke" experimentieren...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.