Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wir sind nackt und nennen uns Du: Von Licht- und Luftkämpfern. Zur Geschichte der Freikörperkultur [Gebundene Ausgabe]

Michael Andritzky , Thomas Rautenberg
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Anabas (1989)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3870381426
  • ISBN-13: 978-3870381424
  • Größe und/oder Gewicht: 29 x 21,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.406.870 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Am 6. Juni 1989 zeigten die Herausgeber des Buches in der ARD die Sendung "Von Licht- und Luftkämpfern". Darin stellten sie die Geschichte der FKK- Bewegung in Deutschland von ihren Anfängen bis heute dar. Dieses Buch ist eine viel ausführlichere "Geschichte der Freikörperkultur" (so der Untertitel), reich bebildert und von sieben Autoren unter verschiedenen Aspekten dargestellt. So unterschiedlich die Autoren, so unterschiedlich sicherlich die Darstellungen. Allen gemein ist jedoch die kritische, die jeweilige Zeit und deren politisch-gesellschaftliches Umfeld berücksichtigende Reflektion. So werden neben den Anfängen der Bewegung auch deren unterschiedliche Involvierungen in die Zeit des Nationalsozialismus ebenso dargestellt wie die Auswüchse in Kontaktmagazinen und die Entwicklung der neueren Zeit. Meiner Meinung ein empfehlenswertes Buch für alle, die sich mit einem besonderen Teil der Geschichte unserer Gesellschaft beschäftigen möchte oder einfach "nur" gern FKK betreiben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen interessante Beiträge zur fkk 28. November 2000
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Das Buch verschafft aus unterschiedlicher Sicht der versch. Autoren Einblicke in die Geschichte der Nacktkultur in Vereinen, Ideen, Bildern oder Tanz in Deutschland. Leider kommt die jüngere Geschichte etwas kurz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar