Gebraucht kaufen
EUR 7,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die siebzig grossen Geheimnisse des Alten Ägyptens Gebundene Ausgabe – 26. September 2003


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 26. September 2003
EUR 11,95 EUR 7,69
2 neu ab EUR 11,95 11 gebraucht ab EUR 7,69 1 Sammlerstück ab EUR 8,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 292 Seiten
  • Verlag: Frederking & Thaler Verlag GmbH (26. September 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894056258
  • ISBN-13: 978-3894056254
  • Größe und/oder Gewicht: 26,6 x 20,8 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 640.529 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Klappentext

Die Faszination für die uralte Hochkultur am Nil und ihre Erforschung ist ungebrochen. Dieses Buch behandelt nicht nur die großen wissenschaftlichen Fragen wie die, wo die alten Ägypter ursprünglich herkamen, ob sie die Schrift erfanden oder was der Ursprung der Pyramiden war, sondern auch die populären Themen wie das Geheimnis Tutanchamuns, die Entstehung der Sphinx oder die Wahrheit über Kleopatra. In klarer, leicht verständlicher Sprache schildern die Autoren den aktuellen Wissensstand, entwirren komplexe Themen oder zeichnen bei umstrittenen Fragen die akademische Debatte nach. Stets auf der Höhe der Forschung, den Blick für das Wesentliche und für die großen Entwicklungslinien nicht verlierend, schildern sie die Rätsel Ägyptens so spannend, dass man sofort Archäologe werden möchte. Populäre Wissenschaft in Bestform! -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bill Manley, Ägyptologe und Dozent für Archäologie an der Universität Glasgow, hat für diesen Band 17 profunde Kenner der ägyptischen Geschichte aus Deutschland, Österreich, Großbritannien und den USA engagiert. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja Semling am 15. September 2004
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Damit wird man in die Zeit der Pharaonen auf spannende Weise zurückversetzt und kann wiederum spüren wie vielfältig, tiefgründig und mystisch diese Welt doch einst war. Bestimmt vom Glauben und dem Nil, hat uns dieses einzigartige Volk so manches Rätsel hinterlassen auch wenn das alte Ägypten ein scheinbar vertrautes Bild zeigt.
Die Autoren (18 versierte Ägyptologen und Archäologen) gehen sehr detailliert betreffend der einzelnen Themen vor. Nach derzeit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen werden Antworten auf siebzig Fragen gegeben, die die Wissenschaft wohl primär beschäftigen. Man erfährt dafurch sehr viel Hintergründiges,Zusammenhänge und Geschichliches in dem Buch. Der Inhalt des umfangreichen Buches wird meiner Meinung nach dem Titel "Die 70 große Geheimnisse des Alten Ägyptens" durchaus gerecht, auch wenn man ganz nüchtern betrachtet diese als Fragestellung formuliert, wie in dem Buch. Nichts desto trotz bietet uns das Alte Ägypten soviele schwer oder nicht mehr nachvollziehbare Ereignisse, ... welche schließlich in die Kategorie "Geheimnisse" einzuordnen sind, solange diese nicht wissenschaftlich fachgerecht gelöst sind. Alles "Unbeantwortete" birgt ein Geheimniss in sich, so wie jede Frage nach einer Lösung verlangt.
Mit den zahlreichen Fotos, Landkarten und Plänen versehen, gibt das Buch einen sehr anschaulichen Einblick in die aufregende und ereignisreiche Welt des Alten Ägypten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reimund Abel am 12. November 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Nur wenigen Kulturen vergangener Zeiten wurde so viel Forscherdrang zuteil wie dem alten Ägypten. Dennoch ist vieles bis heute rätselhaft geblieben: Wie wurden die Pyramiden gebaut? Warum wurden die Toten als Mumien bestattet? Was für eine Frau war Kleopatra? Warum versank das Reich der Pharaonen nach jahrhundertelanger Herrschaft in Schutt und Asche? Bill Manley, Archäologe und Ägyptologe aus Glasgow, untersuchte mit 17 Kollegen die heute noch existierenden Spuren dieser großen Nation und versucht die Geheimnisse zu entschlüsseln. Die Zeitreise durch die erstaunlichste Zivilisation der antiken Welt und 3000 Jahre ägyptischer Geschichte bietet keine endgültigen Antworten. Die vielen Bilder, Landkarten und Lagepläne entschädigen dafür aber reichlich und ist vor allem alle diejenigen, die schon einmal Luxor, Theben oder die Pyramiden von Gizeh selbst gesehen haben, ein wahrer Genuss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "norbertdautzenberg" am 17. Januar 2004
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch informiert nicht über "Geheimnisse", sondern über 70 ausgewählte Themen und Fragenbereiche zum Alten Ägypten, zu denen der aktuelle Forschungsstand geschildert wird. Unter den Autoren sind bekannte Namen aus der Wissenschaft; das - und die Darstellung selbst - bürgen für Qualität.
Das Buch enthält verständliche Information, zugleich aber - für den "Fortgeschrittenen" - immer wieder auch Neuigkeiten, weil sich in den letzten Jahren ziemlich viel Neues in der Ägyptologie getan hat.
Also insgesamt eine empfehlenswerte Lektüre.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Qore am 26. Oktober 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Der Titel ist reisserisch, die Übersetzung schlecht. Aber die Bilder sind meist sehr gut, und die Substanz des Berichtetens - wenn man die vermeintlichen Geheimnisse abstreicht - solide. Zum reduzierten Preis gekauft, ist es sicher kein Fehlkauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Natahan Seven am 21. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch von Bill Manley hat einen interessanten Titel und erweckt den Eindruck als würde es darum gehen, siebzig Geheimnisse der alten Ägypter anzusprechen und Erklärungen dafür zu finden. Weit gefehlt!
In dem Buch geht es weder um Rätsel noch irgendwelche Geheimnisse, die etwas spektakuläres enthalten, sondern vielmehr um ausgewählte Themen aus dem alten Ägypten, was besonders hervorgehoben wird.
Wer jetzt denkt, dass er bei der Lektüre dieses Buches in eine Reise abtauchen wird, bei der er dem Volk der alten Ägypter näher kommen wird, wird sicherlich entäuscht sein. Keine Geheimnisse, die hier angesprochen werden, sind der Rede wert.
Das Buch mit seinem hohen Anspruch ist eher entäuschend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen