Liebe dich selbst und freu dich auf die nächste Krise und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 17,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Liebe dich selbst. CD . S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,20 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Liebe dich selbst. CD . Sich selbst annehmen und dadurch die Liebe zu anderen entdecken. (Arkana Audio) [Audiobook] (Audio CD) Audio-CD – Audiobook, 9. Oktober 2007


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 17,00
EUR 13,56 EUR 6,07
75 neu ab EUR 13,56 10 gebraucht ab EUR 6,07

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Liebe dich selbst. CD . Sich selbst annehmen und dadurch die Liebe zu anderen entdecken. (Arkana Audio) [Audiobook] (Audio CD) + Liebe dich selbst und entdecke, was dich stark macht: Praxis-CD + Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest
Preis für alle drei: EUR 44,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD: 1 Seiten
  • Verlag: Arkana HC; Auflage: 4 (9. Oktober 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 344233926X
  • ISBN-13: 978-3442339266
  • Größe und/oder Gewicht: 14,2 x 0,9 x 12,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (68 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 172.688 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Eva-Maria und Wolfram Zurhorst sind ehrlich. Ihre Ehe war von Problemen geschüttelt, und zwar von solchen, die bei anderen Paaren vielleicht sogar in der Scheidung münden. Auf ihrem Hörbuch Liebe dich selbst. Sich selbst annehmen und dadurch die Liebe zu anderen entdecken plaudern sie darüber in einer unbefangenen Art, die signalisiert, dass sie die Krise gemeistert haben. Aber das Paar erzählt auch davon, wie ihnen das gelungen ist. Und sie wollen ihre Hörer teilhaben lassen an ihrem Erfolg. Deshalb haben die Zurhorsts ein Programm entwickelt, dass Texte sowie autogene und meditative Kniffe auf das Partnerschaftlich-Individuelle hin zuspitzt. Das ist nicht neu. Aber es macht Freude, der von der Musik Hauke Nissens unterlegten Autorenlesung zu lauschen.

Eigentlich haben schon die Titel von den Zurhorst’schen Büchern wie Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest oder Liebe dich selbst und freu dich auf die nächste Krise fast schon etwas Pastorales. Denn er fasst ja nur das biblische Gebot, dass man seinen Nächsten lieben solle wie sich selbst, in ein zeitgemäßes, die Perspektive aufs Ego hin bündelnde Gewand. Dass man den Anderen, den Allernächsten gar, nur dann akzeptieren kann, wenn man sich selbst so akzeptiert, wie man ist, und sich mithin auch Freiräume lässt, weiß die Menschheit spätestens seit Moses.

Aber es kann nicht schaden, sich diesen Gedanken immer wieder klar zu machen. Und es kann nicht schaden, den sympathischen Stimmen der beiden Autoren zu lauschen, sich ihren Übungen hinzugeben -- und vielleicht doch auf diese Weise den partnerschaftlichen Problemen, die ja zumeist eher die eigenen sind, etwas besser begegnen zu können. -- Stefan Kellerer, Literaturanzeiger.de

Pressestimmen

„Mit einer Mischung aus Offenheit und entwaffnender Ehrlichkeit haben die Zurhorsts den Nerv der Zeit getroffen, vielen Menschen aus der Seele gesprochen und für Diskussionsstoff gesorgt." (Westdeutsche Zeitung)

Offen, persönlich und berührend zeigt Eva-Maria Zurhorst zusammen mit ihrem Mann Wolfram die nächsten Schritte aus der Beziehungskrise hinein in das Abenteuer Ehe-Alltag.“ (Frankfurter Ring) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

78 von 84 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Miss Marple am 2. November 2007
Format: Broschiert
Dieses Buch spricht so klare Worte, wie sie nur zwei Menschen schreiben können, die die vielen schmerzlichen Widrigkeiten, die das Leben bietet, gelernt haben und nicht aufhören wollen zu verstehen (also nicht nur die in einer kriselnden Beziehung). Frau Zurhorst und auch ihr Mann, zeigen in ihrem sympathischen natürlichen Schreibstil (eben nicht wie viele andere Beziehungsbücher, die sehr theoretisch und für den psychologischen Laien oftmals erdrückend und fordernd wirken), wie man mit seinen Sorgen, Ängsten und Nöten auch anders umgehen kann. Ganz besonders die Wahrnehmung der Männer wird durch die Texte von Wolfram Zurhorst so wunderbar und auch schonungslos ehrlich dargestellt, dass sich so mancher Mann darin wieder finden kann und damit auch die Frau ein ganz anderes Verständnis für die "Gattung Mann" erlangen kann. Gerade dann wenn man keinen Ausweg mehr sieht und man bemerkt, dass man all das was geschieht, einfach nicht mehr kontrollieren und für sich kopfmäßig nicht mehr sortieren kann und in diesem Zustand dann eben daran schon fast verzweifelt. So kann dieses Buch ein zaghafter Anfang sein, die eigene Wahrnehmung auch mal von einer anderen Seite zu erforschen. Entweder gemeinsam mit dem Partner, aber auf jedenfall einen Weg zu mehr Liebe im eigenen Inneren, so dass auch dadurch die Liebe im Außen wieder sichtbar werden kann. Es liest sich sehr leicht und wunderbar anschaulich - so als wenn man einer Freundin zuhört -. Es berührt den Leser an so manchen Stellen im Innern, die vielleicht bisher sehr verborgen waren und bietet so durch diesen anfänglichen Prozess vielleicht eine ganz andere Chance für eine schon fast zu zerbrechende partnerschaftliche Ehe/Beziehung, hin zu einer möglichen viel tiefer gehenden Liebe... Fazit: Für mich eine hervorragende Fortsetzung zum ersten Buch!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
47 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. M. am 23. Januar 2008
Format: Audio CD
Diese CD unterscheidet sich von der ersten (Liebe Dich selbst und es ist egal, wen Du heiratest) insofern, als dass hier nicht so sehr auf den Inhalt des dazu gehörigen Buches eingegangen wird. Es ist in der Hauptsache eine geführte Meditation, um wieder in eine Entspannung zu kommen, um bei sich selbst anzukommen. Die angenehme Stimme von Frau Zurhorst wird untermalt von leichter Musik. Ich bin normalerweise nicht für Meditationen zu haben, aber die Sprache von der Autorin ist nicht so abgehoben, wie ich es sonst kenne. Man muss sich z.B. nicht in irgendwelche Phantasiewelten begeben, sonder sie führt einen wirklich ganz praktisch zu einem selbst. Bei mir bewirkt diese CD meist sofort eine Tiefenwirkung und ich bin tatsächlich danach entspannter, ausgeglichener und habe sogar schon vorher vorhandene Zahn- oder Kopfschmerzen "vergessen". Das Ganze wird abgerundet durch ein paar Anekdoten eigener Erfahrungen von dem Ehepaar Zurhorst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frau Schmidt am 12. April 2012
Format: Taschenbuch
Vorweg: Ich habe das erste Buch gelesen und fand es nicht schlecht. Zumindest die ersten zwei Drittel.
Dieses Buch aber ist schlichtweg eine Enttäuschung. Die Autorin benutzt eine Amazon-Rezession auf den ersten 100 (? - zumindest gefühlten) Seiten, um ihr erstes Werk zu rechtfertigen. Sehr ermüdend und langweilig und zudem auch noch ausgesprochen unreif. Der Schreibstil hängt den ersten Buch nach und inhaltlich ist auch nichts zu finden, was einen (mich) weiterbringt. Keinerlei Tipps, die noch nicht im ersten Buch genannt wurden. Frau Zurhorst kann sicherlich eine Ist-Situation gut analysieren und eine andere Perspektive auf sich selbst verschaffen. Sie vermag allerdings keinerlei nützliche und umsetzbare Hinweise für die Praxis zu geben. dies ist allerdings bereits im ersten Buch auch schon der Fall. Das Buch ist gespickt mit Phrasendrescherei und endlosen Wiederholungen.
Der viel gerühmte Teil von Herrn Zurhorst fällt auch erschreckend kurz aus. Ich hatte nach Klappentext und Pressebesprechungen mehr erwartet. Die Umsetzung (Herr Zurhorst lässt sich interviewen) ist von der Idee her gut, aber leider extrem dünn ausgeführt. Die beiden Interviewer (ein Mann, eine Frau) haben einen ausgesprochen engen Fokus auf ihre eigenen Lebensgeschichten, der allgemeine Ansatz wird völlig außer Acht gelassen. schade, hier wird eine definitiv gute Grundidee verbrannt. Es hinterlässt den Eindruck als ob der "männliche" Part in diesem Buch nur zu verkaufsfördernden Zwecken am Schluss angefügt wurde.

Mein Fazit: Man kann mal drin blättern, aber Geld dafür ausgeben? Nein, das ist verschwendet, lieber in das erste Buch investieren. Ich werde keinen Cent mehr für Binsenweisheiten von Frau und Herrn Zurhorst ausgeben. Deshalb nur einen Stern.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
53 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Urmel am 19. Oktober 2007
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dabei bleiben! Dieses Buch hat mir sehr geholfen auf der Suche nach mir selbst. Es zeigt die Schritte die man gehen muss um sich selbst näher zu kommen. Auch ich hatte nach dem ersten Buch das Gefühl, dass ich etwas verändern kann und dass ich auf dem richtigen Weg bin. Doch immer wieder stellte sich die Frage nach dem WIE! Durch Beispiele immer wieder innerlich angetrieben fand ich die richtigen Schritte für mich heraus. Klar ist, nur wer sehen will und nur wer bei sich selbst anfangen will, dem ist dieses Buch eine echte Hilfe! Das ist der Schritt den man erkannt haben muss um weiter zu kommen! Und das Buch beschreibt auch, dass man ganz klar dabei bleiben muss und immer und immer wieder seinen Beitrag, seine Arbeit hierzu leisten muss! Ich wünsche jedem Leser den Erfolg es für sich umzusetzen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen