• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
schon wach: Gespräch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von adanbo
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: + schneller und klimaneutraler Versand + ordentliche Rechnung +
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

schon wach: Gespräche mit Nathan Gill Broschiert – 1. Oktober 2008

10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,80
EUR 12,80 EUR 6,98
60 neu ab EUR 12,80 9 gebraucht ab EUR 6,98

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

schon wach: Gespräche mit Nathan Gill + Sein - sonst nichts + Problemzone Universum: Vorhang auf für die Ich-Vorstellung! Nondualität im Gespräch
Preis für alle drei: EUR 37,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 208 Seiten
  • Verlag: Kruse Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. Oktober 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3940569011
  • ISBN-13: 978-3940569011
  • Originaltitel: Already awake
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 1,5 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 330.876 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dittmar Kruse am 3. Oktober 2008
Format: Broschiert
Die Bücher von Nathan Gill zählen zu den besten und kompromisslosesten, die es über Nondualität gibt. (Mir gefallen sie so gut, dass ich sie übersetzt habe!)

Hier findet man keine Vertröstungen auf später ("Wenn du auch mal erleuchtet bist, dann wirst du sehen ..."). Es werden auch keine Rezepte angeboten ("Sei still, sei offen, sei achtsam, sei ..."), die darauf abzielen, dass ein imaginäres Ich aufwachen sollte - sondern nur Beschreibungen der Wachheit, die immer schon da ist.
Nathan lässt ganz klar erkennen: Alles, was geschieht, ist nur eine Erscheinungsform dieser Wachheit; das gilt auch für Gedanken und für die Vorstellung eines Ichs.

Zitat:
"Wenn es nur BEWUSSTSEIN gibt, dann musst du Das genau jetzt sein, und alles andere, das im und als Gewahrsein erscheint, muss auch Das sein, einschließlich jedes Empfindens eines getrennten Selbstes.
Die Erscheinung einer alltäglichen, gewöhnlichen Existenz ist nicht weniger BEWUSSTSEIN als die Erscheinung von bedingungsloser Liebe, Ganzheit, Glückseligkeit, Stille oder sonst etwas.
Muss wirklich etwas transzendiert, gefunden oder losgelassen werden?"

Tja, damit ist ja eigentlich schon alles gesagt - aber es wird noch deutlicher, wenn Nathan seine Geschichte mit ihren scheinbaren Irrwegen erzählt, und wenn er alle auftauchenden Fragen ohne Umschweife im Licht der Gegenwart auflöst.

Dittmar Kruse, Autor von "Glück ohne Schmied"
Glück ohne Schmied. Erleben ohne Ich: Das NLP-Bilderbuch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von tetaro am 27. Januar 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Auf Nathan Gill bin ich über "Glück ohne Schmied" von Dittmar Kruse gestoßen und ich kann empfehlen, diese Bücher im Zusammenhang zu lesen. Zu Nathan Gill kann ich kurz sagen, dass ich seine Darstellung, nachdem ich etws 10 Jahre vergleichbare Bücher dieses Genres gelesen habe, für die beste und hilfreichste halte, und zwar deshalb, weil er fast ausnahmslos auf alle Konzepte verzichtet und in humorvoller Bescheidenheit scheibt.

Schon früher war ich von Konzepten angetan, die möglichst schlicht und einfach waren, so z.B. das "Verstehen durch Sehen" von Douglas Harding oder das deterministische Konzept von Ramesh Balsekar. All dieser Konzepte hatten dieselbe Stoßrichtung, nämlich die Erkenntnis, dass das Ego ein leeres Konzept ist, und die Dinge auch so passieren.

Dennoch blieben immer noch einige Fragen offen, und dank Nathan Gill kam die Entdeckung, dass diese lediglich Punkte der Ausschmückung betrafen, z.B. das Konzept von Gott oder Selbst, diese Fragen bezogen sich im Grunde auf metaphysische "Rest"-Konzepte, die von vielen Autoren vermutlich verwendet werden, um ihre Darstellung eingängiger zu machen, die aber in einem gewissen Stadium eher verwirrend wirken, da sie wiederum Ansatzpunkt für endlose Hin und Hers der Fragerei sind. Bei Nathan Gill wird sehr deutlich, dass Sucherei und Konzepte aller Art einfach Teil des Spiels sind. Sie müssen daher weder angenommen noch zurückgewiesen werden und verlieren an eigenständiger Bedeutung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ImSein am 30. Oktober 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Endlich gibt es die deutsche Version von "already awake". Ich habe schon eine Weile darauf gewartet und es mit viel Freude gelesen. Nathan Gill ist ebenso klar und kompromißlos wie Tony Parsons und dass will was heißen. Naja, entweder existiert "klares Sehen" oder eben nicht!
Das Buch enthält zu Beginn einige Texte von Nathan (bis Seite 30) und anschließend Auszüge aus Dialogen, die bei Retreats und Einzelgesprächen mit ihm im Jahre 2004 geführt wurden. Nathans Antworten sind spitze! Besonders mag ich seine Aussage, daß hier alles auf Autopilot läuft, egal was auch geschehen mag. Interessant für mich war, dass obwohl Tony und Nathan gleichfalls klar antworten, dennoch ein gewisser Unterschied vorhanden ist. Nathan bringt auch gerne mal einen Vergleich ein oder kommentiert den aus einer gut gestellten Frage. Überhaupt sind viele durchdachte Fragen zu finden, was einer sorgsamen Vorauswahl zugrunde liegen dürfte.
Unbedingte Leseempfehlung!

Vielen Dank Dittmar für die tolle Übersetzung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Reiß am 3. April 2009
Format: Broschiert
Es gibt so viele Bücher auf dem Markt und sicher haben alle ihren Sinn, aber es bleibt, nach den großen Erwartungen, oft das Gefühl "und nun?" (Irgendetwas scheint da wieder in die Ferne gerückt zu sein). Selbst wenn das Buch sich noch so schön liest und auch anfühlt. Dabei ist alles ganz einfach - so einfach, dass man es fast nicht glauben möchte und doch es offenbart sich einfach und ist dann da - da ist einfach nur Wachheit und Bewusstsein.

Ein Buch für alle die gerne suchen, aber trotzdem auch mal "ankommen" wollen.

Danach zeigt sich einfach nur Leichtigkeit im Leben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden