Kundenrezension

59 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ungenießbar !, 13. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: SHAKESPEARE - SÄMTLICHE WERKE AUF DEUTSCH | SHAKESPEARE AUF DEUTSCH - SAMTLICHE WERKE (Band I): 8 Meisterwerke von William Shakespeare Jetzt Auf Deutsch ... (Shakespeare Gesamtausgabe auf Deutsch 1) (Kindle Edition)
Shakespeare, 8 Meisterwerke "auf Deutsch" - aber was für ein Deutsch??!! Als hätte man einen amerikanischen Übersetzungscomputer eingesetzt mit der Vorgabe, ein Deutsch des Spätbarock zu imitieren. Unlesbar, unendlich gespreizt und holperig, umwegig, unmusikalisch, reich an Fehlern - einfach ungenießbar. Für diesen erbärmlchen Text sind auch 0.89 EUR noch zuviel!

Aber das hat man davon, daß die Kindle-Editoren es nicht für nötig halten, normale bibliographische Angaben zu machen und ich blauäugig gehofft habe, man würde die Tieck/Schlegel-Übersetzung erhalten (liegt denn auf dieser noch ein Copyxright?).

Und wer sind diese Kindle-Editoren, die so wenig Kenntnis und Sorgfalt einsetzen? Ihre Namen sollten auch angegeben werden, damit sich solche Mißgriffe in Zukunft ersparen kann.

Ich möchte auch de Namen der Verlage lesen, aus denen die Printausgaben der Kindle-Ausgaben stammen, Sie würden doch immerhin eine Orientierung über die zu erwartende Qualität geben..
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 06.03.2012 11:09:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.03.2012 11:14:52 GMT+01:00
Dr. Diggler meint:
Vielen Dank für die Rezension!

Es ist wirklich unerträglich in welcher "Qualität" hier teilweise Klassiker für den Kindle aufbereitet werden. Fragwüdige Übersetzungen und willkürliche Kürzungen - natürlich ohne hierzu irgendwelche Angaben zu machen - sind leider an der Tagesordnung.

Zu der Frage nach der Schlegel-Tieck-Übersetzung:
ich habe mir, ebenfalls bei Amazon, folgende lizenzfreien Ausgaben von zeno.org (die Gelben) heruntergeladen:
Macbeth, Romeo und Julia, Hamlet sowie Der Kaufmann von Venedig.
Diesen Ausgaben liegt scheinbar die dritte Gesamtausgabe der Schlegel-Tieck Übersetzung (1843-1844) zugrunde, jedenfalls konnte ich bei den genannten Werken bei jeweils mehreren Stichproben keine Unterschiede feststellen.

Ich glaube man sollte, was lizenzfreie Werke angeht, besser auf die freien Bibliothek-Projekte setzten. Hier (Amazon) sieht man solche Werke oftmals wohl eher als billige Werbegeschenke an.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2012 11:48:24 GMT+01:00
Vielen Dank auch Ihnen, daß Sie meinen Unmut teilen und Ihre Unzufriedenheit über das Angebot und die Informationspolitik von Amazon ausdrücken! Ich habe den ganzen Shakespeare voller Zorn in den Papierkorb geworfen.

Ihre Anregung hinsichtlich zeno.org greife ich gern auf.
Leider sind mir keine freien Bibliotheksprojekte bekannt - falls es Ihnen nicht zuviel Arbeit macht, hier einen oder mehrere link(s) zu posten, würde ich mich sehr darüber freuen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.03.2012 12:46:11 GMT+01:00
Dr. Diggler meint:
Ich bin mir zwar nicht sicher, ob solche Hinweise hier gestattet sind ... aber was soll's, Amazon ärgert uns auch oft genug:

Die Bekanntesten sind wohl das 'Project Gutenberg' (gutenberg.org) und die 'Open Library' (openlibrary.org) sowie Wikisource (wikisource.org), wobei man bei Wikisource meines Wissens nach die Texte nicht in einer speziellen eReader-Version (sondern nur als Pdf) herunterladen kann. Ob man bei zeno.org auch direkt eBooks herunterladen kann, habe ich noch nicht ausprobiert.

Sie müssen für den Kindle auf das richtige Format (.mobi) achten, da dieser leider das am weitesten verbreitete .epub Format (sozusagen das Mp3 unter den eBooks) nicht unterstützt!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 08.03.2012 11:50:14 GMT+01:00
Schön, daß Sie sich über evt. Bedenken hinweggesetzt und mir Ihre guten, hilfreichen Informationen gegeben haben. Ich möchte Ihnen sehr dafür danken!
Es muß bei Amazon wirklich noch viel geschehen hinsichtlich Information der Kindle-Kunden (u.a. ist ja auch der "Blick in dieses Buch" oft enttäuschend: seitenweise Kapitelüberschriften, evt. noch ein halbes Vorwort - zum eigentlichen Text dringt man nicht vor etc.). Bis dahin ist es einfach nötig und dankenswert, sich gegenseitig zu helfen.
Nochmals also: allerbesten Dank!!

Veröffentlicht am 21.02.2014 10:53:45 GMT+01:00
Wunderbar! Ich danke ihnen.
‹ Zurück 1 Weiter ›