Kundenrezension

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen wow..., 15. Juni 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MAGIX Music Maker 2013 Premium (Jubiläumsaktion inkl. Music Studio) (DVD-ROM)
man arbeitet zwei stunden an seinem projekt, dann stürzt das ding ab und die musik ist auf nimmer wiedersehn verschwunden.. das ist magix.. und das ganze passiert nicht einmal sondern ständig... von backup, autosave oder ähnlichem ist dann auch keine spur, alles was einem übrigbleibt ist mit offenem mund auf seinen bildschirm zu starren, weil man die endlose ,dämliche idiotie dieses programms einfach nicht mehr packt. so macht musik spass! wer dann noch nerven hat, darf sich über ein endloses wirr warr von undefinierbaren störgeräuchern freuen, die man dann auf seiner cd hat - anscheinend funktioniert ohne i-net und tausenden von patches einfach garnichts mehr.. ich hätte große lust es in die tonne zu kloppen, nach zwei tagen!
besten dank magix, ich bin mal wieder schwer beeindruckt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.09.2013 13:05:32 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.09.2013 13:06:00 GMT+02:00
Ich hatte mit dem Gedanken gespielt, mir die Software zu kaufen, weil ich noch mit "Samplitude Music Studio 17" arbeite und ich da auch dauernd Abstürze und Datenverluste habe. Ich hatte gehofft, in der neuen Version ist das Problem behoben. Danke für die Rezension, das spart Geld. - Es hilf nur eins: Daran denken, alle fünf Minuten zu speichern!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.12.2013 17:00:45 GMT+01:00
Timo Bittner meint:
Ich kenne das Problem auch von früheren Versionen (nutze das Programm in unterschiedlichen Versionen seit 1999). Da konnte auch die hotline nie helfen. Mit meiner letzten Version von 2007 hatte ich diese Probleme allerdings nicht mehr. Möchte nun was Neues holen und bin nun etwas verunsichert. Danke für den Hinweis.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 509.567