Kundenrezension

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg!, 19. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: U.F.O. - Die letzte Schlacht hat begonnen [Blu-ray] (Blu-ray)
Mein Vorredner hat diese Machwerk sehr freundlich umschrieben.
Er hat meiner Meinung nach versucht irgend etwas positives herauszustreichen.
Meiner Meinung nach gibt es nichts positives in diesem Film.
Nicht mur, dass endlos gequasselt wird, es wird auch noch so was von Blödsinn und nichtssagender Müll daher gelabert, dass mir fast schlecht geworden ist. Ich möchte gar nicht genauer darüber nachdenken müssen, sonst wird mir gleich wieder schlecht. Weder Action, noch lockere Unterhaltung oder sonst etwas, das man irgend wie noch akzeptieren könnte.
Und, ach jaaa, mit Jean Claude Van Damme, ja ja, genau. ;)
Inhalt: endloses, nichts sagendes Gequatsche und dämliches, völlig aus dem Nichts entstehendes sinnloses Rumgevögel
Anders kann ich den Inhalt nicht beschreiben.
Mit irgendwelchen UFOs hat der Film so gut wie nichts zu tun.
Das Cover hätten sie besser einfach weiss gelassen, denn es suggeriert pure Action.
Was man bekommt, ist dümmliche Lageweile, die ein 10 Jähriger vermutlich wesentlich besser hätte schrieben können.
Wie bereits erwähnt, und ich kann es nur noch einmal wiederholen:
Finger weg, denn wenn ihr eurer Geld direkt aus dem Fenster werft, habt ihr etwas sinnvolleres damit angestellt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.01.2014 11:37:35 GMT+01:00
Scheidenmann meint:
So hätte ich meine Rezension ebenfalls formuliert, wenn es nicht Ihre schon gegeben hätte. ;-)

Veröffentlicht am 28.07.2014 17:17:35 GMT+02:00
Elusive meint:
Was den Film angeht stimme ich zu.
Hätte bestimmt von einem Kind besser geschrieben werden können,
allerdings sollte man sich mit solchen Kommentaren besser zurückhalten,
wenn man sich die eigene Klaue anschaut^^
Anbei ist Van Damme in diesem Film aufgrund seiner Tochter Bree dabei,
bevor man über den Herrn abfällig spricht, sollte sich ausrechend auskennen,
und nicht nur dreckwäschern und Kritikern aus der Steinzeit nacheifern.

MFG

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.07.2014 18:25:24 GMT+02:00
C. Bürgel meint:
Nun ja, in diesem Film ist JVC ja wohl eher nur "mental" dabei, steht aber gross in der Mitte des Covers, was in meinen Augen Augenwischerei ist.
Auf das war mein kurzer Satz zu JVC bezogen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent