Kundenrezension

38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau das richtige für Küche oder Schlafzimmer, 28. Juni 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Grundig Cosmopolit 3F WEB Internetradio (LCD, UKW-Tuner, WLAN) schwarz (Elektronik)
Nachdem ich aus der Verwandschaft das Vorgängermodell Cosmopolit 7 kenne, welches mir mit Einschränkungen schon gut gefiel, bin ich von diesem Modell sehr begeistert.
Die Vorteile sind:
- kann auch vom Win7-PC o.ä. angesteuert werden (per "Wiedergeben auf")
- klingt noch besser (durch ein wenig mehr Leistung und leicht größeres Gehäuse?)

Gegenüber anderen Internetradios gibt es noch folgende für mich wichtige Vorteile:
- Display und Fernbedienung sind sehr gut
- USB-Port und UKW-Empfang finde ich recht wichtig
- Weck- und Schlummerfunktion können auch mal sinnvoll sein

Dass das 3F kein DAB mehr hat, ist aus meiner Sicht (zumindest bei uns auf dem Lande) zeitgemäß, das Kunststoffgehäuse ist ganz OK, und das Bedienkonzept mit Wählrad ist gegenüber den oben und an der Seite verteilten Tasten auch eher vorteilhaft.
Nicht so toll finde ich das Steckernetzteil und damit verbunden einen fehlenden echten Ausschalter - aber für ein "Uhrenradio" mit dezenter großer Uhrzeitanzeige im Standby ist das vielleicht OK...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.08.2011 17:22:13 GMT+02:00
cgs_amazon meint:
sehe ich das richtig, dass das 3F dafür keine Stationstasten mehr hat? Das 7 hatte doch noch 10 Stationstasten, auf die man direkt Sender legen konnte. Vermisst man die nicht im Betrieb?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.08.2011 19:57:51 GMT+02:00
Jörg meint:
Richtig, das 3F hat keine Stationstasten mehr am Gerät. So richtig vermisst habe ich sie aber noch nicht, weil wir einerseits meist den gleichen Sender hören (Schande für ein Internetradio...) und andererseits zur Bedienung fast nur die Fernbedienung nutzen, die eine recht gute Reichweite hat. Es gibt je zehn Favoriten für UKW und Internet, die man auf der Fernbedienung direkt über eine Zifferntaste anwählt - am Gerät muss man erst über die FAV-Taste die Liste im Display aufmachen und dann mit dem Drehrad auswählen und bestätigen, das ist zwar übersichtlich wegen der Displayanzeige, aber schon um einiges komplizerter als eine direkte Taste.

Veröffentlicht am 10.09.2011 17:13:32 GMT+02:00
yellowcb meint:
Mich würde interessieren, ob man das Display dimmen bzw. ausschalten kann. Wird die Uhrzeit bei laufender Musik auch angezeigt?
Vielen Dank!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2011 20:53:52 GMT+02:00
Jörg meint:
Dimmen in drei nicht sehr unterschiedlichen Stufen über direkte Taste der Fernbedienung - Ausschalten nein.
Die Uhrzeit erscheint bei Wiedergabe nur klein in der oberen Ecke des Displays, Sichtentfernung ca. <1m...

Veröffentlicht am 11.09.2011 10:15:42 GMT+02:00
cgs_amazon meint:
auf der IFA wurde das 3F+ vorgestellt, das auch DAB+ kann. Soll demnächst in Deutschland verfügbar sein.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 718.035