Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nichts ist für die Ewigkeit..., 1. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bridget Jones - Verrückt nach ihm: Roman (Broschiert)
Nun gut - ich habe mich dann doch entschieden, hier meine Rezension beizusteuern und zwar deswegen, weil ich einige der extrem schlechten Bewertungen, die ich lesen durfte, so ganz und gar nicht teilen kann. Ich werde versuchen, nicht zu sehr auf den Inhalt einzugehen. Das ist ja in den Vorgängerrezensionen schon ausgiebig passiert und ich möchte auch nicht zu viel verraten, weil es sicherlich die ein oder den anderen gibt, der das Buch noch lesen möchte. Und da sind wir auch schon beim Thema: "den anderen (steht für männlich)". Wahrscheinlich unterscheidet sich meiner einer in erster Linie dadurch von einem Großteil der anderen hier, weil ich ein Mann bin (guckt nicht so - für einen schwulen Kerl ist das nicht so ungewöhnlich, dass er auch Frauenromane liest) und ich habe die 40 bereits überschritten, was dann wohl für einige bedeutet, dass ich mich langsam mal auf die Suche nach einem Sarg machen kann, oder? Ich seh das allerdings nicht nur ein bisschen, sondern komplett anders! Und das prägt auch meine Meinung zur Story. Da dieser dritte Teil tatsächlich mehr denn je ein Roman für das weibliche Geschlecht ist und wie schon von anderen hier erwähnt, viele der einst wichtigen Nebencharaktäre nur noch sporadisch (und manchmal etwas unpassend) auftauchen, ziehe ich dennoch einen Stern ab. Die Geschichte wird zumindest wenig Raum für eine Verfilmung lassen, da einst wichtige Personen einfach nicht mehr oder zu wenig vorkommen.
Ansonsten muss ich sagen: BRIDGET eben! Wie sie leibt, liebt und lebt. Ich habe mich fast genauso gut amüsiert, wie bei den ersten beiden Bänden und natürlich kann man hier nicht wirklich etwas innovativ Neues erwarten. Aber will man das überhaupt? Ich für meinen Teil wollte auf jeden Fall keinen alltäglichen Erziehungsratgeber oder eine Story lesen, wie man sie z. B. von Susanne Fröhlichs Andrea Schnitz kennt - das hatten wir auch schon alles zur Genüge. Ich wollte mich amüsieren und das habe ich auf jeden Fall. Und warum stellt man überhaupt in Frage, ob sich eine 51-jährige Frau so verhalten darf? Ähm, hallo?! Wie verhält sie sich denn? Wie eine 51-jährige Witwe mit zwei Kindern, von denen eines seinen Vater nie bewusst kennenlernen konnte. Wie jemand, der Sorgen, Nöte und Bedürfnisse hat und nebenbei ein wenig unkoordiniert und tollpatisch ist! Wieso sollte sich unsere Hauptfigur also nicht so verhalten - sie ist schließlich Bridget. Man darf dabei nicht vergessen, dass bestimmte Eigenschaften und vor allem Charakterzüge von jedem von uns nicht einfach mit dem Alter verschwinden und eine Bridget Jones ohne ihre Gewichtsprobleme, Männerprobleme und das geordnete Chaos, wäre nun mal keine Bridget Jones! Das wäre für mich z. B. dann ein Grund, das Buch schlechter zu bewerten! In diesem Fall wäre sie nicht mehr authentisch!
Im Zeitalter von Toyboy & Co. ist die Liebelei mit Roxter auch nicht so wirklich außergewöhnlich und meines Erachtens auch nicht peinlich. Im Gegenteil - sie spiegelt genau das wieder, was in der Realität heute Alltag ist. Nicht nur Männer dürfen jüngere Frauen haben, nein - wir leben im Jahr 2014 (oder 2008-2013 im Buch) - da geht das auch umgekehrt! Wer hätte das gedacht?!
Und dann darf man nicht vergessen, dass es im Buch auch noch eine Figur namens Scott Wallaker gibt, die einen durch die ganze Geschichte immer mal wieder kurz im Hintergrund begleitet. Was sich dann im Finale abzeichnet, war für mich relativ schnell klar und eigentlich hatte ich auch genau das erwartet! Jetzt könnte man sich darüber streiten, ob man die Endsequenz diesbezüglich nicht hätte länger gestalten können (ist gerade mal eine Seite im Buch), aber dann wären wir bei "Schokolade zum Frühstück". Ich denke, Helen Fielding wollte hier nur dafür sorgen, dass Bridget am Ende der Geschichte gut aufgehoben und glücklich ist. Alles in allem finde ich die Geschichte stimmig und natürlich haben sich einige von uns vielleicht ein bisschen mehr erwartet. Dennoch kann ich das Buch uneingeschränkt jedem empfehlen, der Lust hat, einfach mal wieder eine lustige, unkomplizierte Geschichte zu lesen. In diesem Sinne....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 24.08.2014 21:56:35 GMT+02:00
S. Bugar meint:
Genauso ist es. Ich stimme dieser Rezension von vorne bis hinten zu. Besser hätte ich es nicht schreiben können. Und vier Sterne hätte ich auch vergeben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.1 von 5 Sternen (144 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (38)
 
 
 
EUR 14,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayreuth, Bayern Germany

Top-Rezensenten Rang: 113.634