Kundenrezension

27 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ohne Konzentration und Vorstellungskraft geht es nicht!, 19. Oktober 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Den Dämonen Nahrung geben: Buddhistische Techniken zur Konfliktlösung - UT2: Vorwort von Jack Kornfield (Gebundene Ausgabe)
Die Technik ist in sich schlüssig und ich glaube auch das sie wirksam ist. Nur - man braucht dazu eine hohe Kontzentrationsfähigkeit und Vorstellungskraft, um die Bilder zu halten und mit dem "Dämon" in Kontakt zu treten bzw. zu bleiben.
Mir ist dies nicht gelungen. Hilfreich wäre hier sicher eine Person die das Ganze anleitet, und den Prozess führt.

Im Grunde geht es darum seine eigenen mißachteten Anteile anzunehmen, sie wahrzunehmen, ihnen Bildhaft eine Gestalt zu geben und zu fragen was sie brauchen. Das erinnert mich stark an das IFS System Arbeit mit der Inneren Famililie. Richard Schwartz hat hierzu ein Buch verfasst (Psychotherapeut). Sein Buch kann ich empfehlen, zeigt es doch die Mechanismen auf die wir alle in uns tragen. Die Umsetzung ist hier sehr viel leichter und schlüssiger.IFS Das System der Inneren Familie: Ein Weg zu mehr Selbstführung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.10.2010 21:54:22 GMT+02:00
Interessante Aussage, ging mir genauso. Ich habe es dann noch mit dem Kurs versucht, der ja auch mittlerweile angeboten wird, aber natürlich auch dort braucht man eine hohe Visualisationsfähigkeit und vielleicht auch schon Übung sich in Bildern auszudrücken, die Vorgaben unterliegen. Auch ich bin von der Technik überzeugt, wenn man eben diese Voraussetzungen mitbringt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.07.2011 15:25:49 GMT+02:00
Bei mir funktioniert es wunderbar, aber eine Freundin von mir hatte Anfangs auch Probleme mit der Visualisierung. Sie hat es dann mit dem Hörbuch probiert und ist jetzt total glücklich! Es klappt ohne die kleinsten Probleme!

Veröffentlicht am 09.02.2014 21:14:13 GMT+01:00
Hallo CSC, herzlichen Dank für diese respektvolle kritische Rezension. Manche Schreiber hier sind so arrogant und besserwisserisch. Sie gehören für meinen Geschmack zu den seriösen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

CSC
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 256