Kundenrezension

62 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Von Galilei bis Hawking, 26. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Die berühmtesten Formeln der Welt: ... und wie man sie versteht (Taschenbuch)
Eigentlich ist ein Buch über die berühmtesten Formeln der Welt längst überfällig gewesen und doch scheint Thomas Schaller der erste zu sein, der ein solches auch unter dem Titel "Die berühmtesten Formeln der Welt ...und wie man sie versteht" veröffentlichen konnte. Tatsächlich hat Schaller hier die bekanntesten Formeln der Welt zusammengefasst und nicht nur den Klassiker E=mc² aus Einsteins Relativitätstheorie. Dennoch, "Die berühmtesten Formeln der Welt" ist kein Physikbuch, verzichtet es doch teilweise schlicht auf komplexe Formeln und beschränkt sich eher auf den zweiten Teil des Titels "und wie man sie versteht". Bewusst möglichst leicht verständlich gehalten, erläutert Thomas Schaller nicht nur die Bedeutung und Funktionsweise der Formeln, sondern auch ihre Entstehungsgeschichte.

Von Galileo Galileis "Pendel- und Fallgesetz", Johannes Keplers "Die Keplerschen Gesetze der Planetenbewegung", Isaac Newtons "Trägheits-, Aktions- und Reaktionsprinzip", Daniel Bernoullis "Energie-Erhaltungssatz, sowie den Bernoulli-Effekt", Christian Dopplers "Doppler-Effekt", Clerk Maxwells "Maxwellsche Gleichungen", Albert Abraham Michelsons "Michelson-Morley-Experiment", Hendrik Antoon Lorentz "Lorentz-Transformation", Ludwig Boltzmanns "Wärmetheorie", Max Plancks "Quantentheorie", Wolfgang Paulis "Pauli-Verbot", Louis de Broglies "Welle-Teilchen-Dualismus", Werner Heisenbergs "Quantenmechanik", Erwin Schrödingers "Schrödinger-Gleichung", Albert Einsteins, Boris Podolskys und Nathan Rosens "EPR-Paradoxon", John Stewart Bells "Bellschen Ungleichungen", Albert Einsteins "Allgemeiner und Spezieller Relativitätstheorie", Edwin Hubbles "Hubble-Konstante und Hubble-Gesetz", bis zu George Gamovs, Arno Penzias und Robert W. Wilson "Nachweis kosmischer Hintergrundstrahlung des Urknalls", sowie Karl Schwarzschilds und Stephen William Hawkings " Entdeckung von Singularitäten und der Hawking-Strahlung" ist wirklich ein umfassender Abriss über die berühmtesten Formeln der Welt gegeben.

Der enorme Umfang dieser Formelsammlung ist schon für sich genommen bewundernswert, baut aber faszinierenderweise natürlich aufeinander auf, schließlich ergänzen so manche Formeln einander. Damit ist "Die berühmtesten Formeln der Welt ...und wie man sie versteht" nicht nur ein aufschlussreiches Werk für Interessierte sondern auch ein nützliches Nachschlagewerk, das dem Leser aufgrund klarer Erläuterungen schlussendlich das Gefühl gibt wirklich etwas gelernt zu haben.

Fazit:
Eine sehr nützliche und interessante Formelsammlung, die auch gut als Nachschlagewerk zu gebrauchen ist und neben der Formel selbst auch auf ihre Entstehungsgeschichte erläutert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.12.2011 17:52:11 GMT+01:00
Peter Pan meint:
Danke für die gute Rezension. Aber wofür der Stern Abzug?
P.P.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Mario Pf.
(TOP 500 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   

Ort: Oberösterreich

Top-Rezensenten Rang: 206