Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Svenonius brilliert mit Ironie, Sarkasmus, Arroganz, Besserwisserei, Desillusionierung und Verzerrung, 18. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: 22 Strategien für die erfolgreiche Gründung einer Rockband: Mit Ratschlägen aus dem Jenseits von Brian Jones, Jimi Hendrix, Jim Morrison uva. (Gebundene Ausgabe)
Ian F. Svenonius ist amerikanischer Musiker und Autor. Seit Anfang der 1990er Jahre hat er mit verschiedenen Punkbands insgesamt 15 Alben und mehr als 20 Singles und EPs veröffentlicht. Neben seinen musikalischen Aktivitäten betätigt er sich seit einigen Jahren als Autor von Vorworten, Artikeln und Essays. Nach der Textsammlung „The Psychic Soviet“ (2006) legt er mit „22 Strategien für die erfolgreiche Gründung einer Rockband“ seine erste, in sich geschlossene Schrift vor.

Das Buch erschien im amerikanischen Original unter dem Titel „Supernatural Strategies for Making a Rock’n’Roll Group“ im Januar 2012 bei Akashic. Der deutsche Verlag Walde + Graf (Metrolit) hat im Juni 2014 die deutsche Übersetzung vorgelegt.

Der Name des Autors dürfte den meisten Lesern nicht geläufig sein. Svenonius ist zwar schon lange im (Musik-)Geschäft, aber seine musikalischen Aktivitäten waren nicht von Erfolg gekrönt und konnten bisher auch kein größeres, öffentliches Interesse auf sich ziehen. Seine Ansichten und Äußerungen, die er in seinen Schriften artikuliert, werden allgemein als anti-authoritär und anti-kapitalisch (Wikipedia) eingestuft. Somit ist auch die Position klar, aus der Svenonius seine „22 Strategien“ bzw. Sichtweisen formuliert. Er schreibt nicht als Rockmusiker, der es geschafft hat sich mit seiner Idee durchzusetzen und somit den Beweis erbracht hat zu wissen, wie „es“ funktioniert. Er schreibt stattdessen als eine Kunstfigur, die die Maschinerie durchschaut und dem Leser deren Regeln und Gesetzmäßigkeiten erklärt und kommentiert.

Der Erzähler wirkt dabei nie genervt, frustriert oder ohnmächtig. Ganz im Gegenteil: Eigene, praktische Erfahrungen spielen nur eine untergeordnete Rolle, an keiner Stelle inszeniert er sich als Opfer. Vielmehr schreibt er aus der Position eines allwissenden, über den Dingen schwebenden Erzählers, die meiste Zeit mit einem lakonischen und sehr überheblichen Unterton an den man sich aber schnell gewöhnt. Svenonius brilliert mit Ironie und Sarkasmus, Arroganz und Besserwisserei, Desillusionierung und Verzerrung. Nie gibt es einen Zweifel daran, dass der Erzähler weiß, was wirklich hinter den Kulissen gespielt wird, wie Vermarkter und Konsumenten denken, fühlen und funktionieren oder wie alles und jeder manipuliert werden kann. Seine Ausführungen quellen über vor Eloquenz, Phantasie, Gesellschafts- und Konsumkritik und sind durchsetzt von welthistorischen, kulturphilosophischen und psychologischen Anspielungen und Bezügen.

Fazit: Als praktischer Ratgeber für junge Leute, die eine Band gründen wollen, ist das Buch sicher nicht gedacht. Einer auf Erfolg geeichten Nachwuchsband könnte die Lektüre des Textes sogar ordentlich die Luft rauslassen, wenn sie denn überhaupt bis zum Schluss durchhalten.
Für alle popkulturell gebildeten Musikmacher, Plattenhörer und Konzertbesucher bietet die Lektüre viele ungewöhnliche Anregungen und kann deswegen ein Riesenspaß sein. Ich habe mich auf jeden Fall köstlich amüsiert.

„22 Strategien für die erfolgreiche Gründung einer Rockband“ erscheint als gebundenes Buch (320 S.) und kostet 18 Euro.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Würzburg

Top-Rezensenten Rang: 5.916