Kundenrezension

75 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen besonderes geeignet für "Normalesser", 17. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Vegan for Youth. Die Attila Hildmann Triät. Schlanker, gesünder und messbar jünger in 60 Tagen (Gebundene Ausgabe)
Vegan for Youth ist meiner Meinung nach "nur" eine Weiterentwicklung von Vegan for fit.

Das einzige was neu ist - was ich aber umso toller finde - ist Meditation, Qigong, Streching; außerdem ist Acai und Acerola Pulver (besonders hoher Vitalstoffgehalt, antioxidativ) hinzugekommen und Vollkornreisprodukte sowie frisch gepresste Säfte. Alles andere sind bloß Mini-Änderungen.
Die Rezepte sind sehr schnell und einfach -> Anfängertauglich, aber trotzdem sehr lecker und gesund. Wer es noch schneller mag, macht keine Röllchen und Türmchen sondern wie sonst auch: Häufchen ^^

Für jemanden, der regelmäßig Yoga, Qigong o.ä. praktiziert und sich ohnehin schon gesund und vegan ernährt, gibt es eigentlich nicht viel Neues.
Aber wer auf diesen Gebieten noch recht unerfahren ist, hat hier ein absolut wunderbares Buch in der Hand!!! Die Meditations-, Qigong- und Strechingübungen sind sehr einfach, man wird sich nach 60 Tagen sicher besser fühlen und auch besser aussehen, ob jünger ist doch voll egal!

Schön finde ich auch, dass er uns an der Entwicklung der Challenge und seinen Erlebnissen teilhaben lässt - mal abgesehen vom Slang - so fühlt man sich als Challenger noch mehr eingebunden und die tolle Facebookgruppe dazu gibt Möglichkeiten sich mit Attila und seiner Crew sowie den Mitstreitern auszutauschen.

Fazit:
Wenn für euch gesunde und/oder vegane Ernährung neu ist, genauso wie Meditation, dann solltet ihr unbedingt zugreifen und die 60 Tage-Challenge probieren! Lasst euch von den neuen Rezepten inspirieren und probiert mal was Neues! Ihr werdet erstaunt sein, sowohl vom Geschmackserlebnis als auch von der Wirkung! Und inspiriert eure Freunde! Aber Vorsicht: missionieren ist hier fehl am Platz! Die Schlachtvideos von Tieren gehören hier sicher nicht hin!!! Es geht um Inspiration!

Wenn ihr euch schon gesund ernährt, aber vielleicht noch nicht vegan und meditiert habt ihr auch noch nie, dann werdet auch ihr begeistert sein!

Für alle, die sich bereits vegan und gesund (vielleicht sogar rohköstlich) ernähren, Yoga und Meditation bereits regelmäßig praktizieren, für die ist es ein nettes Rezeptebuch mit neuen inspirierenden Gerichten, aber mehr auch nicht ;) aber es lohnt sich mal einen Blick zu riskieren!

Anmerkung:
Besonders schön finde ich, dass Attila so viele "Normalesser" auch Omnis genannt, dazu inspiriert, veganes Essen mal auszuprobieren. Selbst Stefan Raab wird langsam ein Fan von Attila, weil seine Gerichte total auf den europäischen Gaumen abgestimmt sind und überzeugen! Er ist unglaublich kreativ und zaubert köstliche vegane Buletten, Bolognese, Lasagne, Pizza, Mayonaise, Milch, Sahne, Milcheis, Torten, "Bounty", "Hanuta" und und und... lasst euch überraschen!

Danke Attila Hildmann!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.03.2014 18:47:58 GMT+01:00
Ich denke der obige Kommentar ist eine Promo von Attila Hildmanns Leuten...
Ich beschäftige mich seit zwei Monaten mit dem Buch und für einen Einsteiger ist das Buch rech kompliziert. Viele Rezepte sind extrem umfangreich, immer wieder Mengenfehler, zu viele Zutaten, die es schwer zu bekommen gibt, Auferlegung von einem sehr strengen Lebensstil (Weizen so gut wie weg, Zucker weg, die leckeren Naschirezepte aus dem ersten Buch weg...aber süßes ist ja eh verpöhnt), das Organisieren seines Alltags aus Rezepte zubereiten, einkaufen, Meditieren, Sport... ist so super easy, quasi perfekt für jeden Vollberufstätigen oder eine Mutti neben Kind und Kegel... (ironie aus) Achja, nicht zu vergessen, die deutlichen Anmerken, dass man sich einen Geschirrspüler und diverse hochpreisige Küchengeräte zulegen soll (übrigens, welch Zufall, der Attilla arbeitet mit den Firmen zusammen und es gibt super Attilla-Maschinchen)
-Nichts für Neugierige, nimmt sein erstes Buch
-Aus diesem Buch lassen sich lediglich die Rezepte noch testen, dafür aber nicht kaufen, vielleicht mal in die Bücherei gehen und kopieren!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.08.2014 20:41:54 GMT+02:00
Liston Sativa meint:
Danke, ich dachte schon, ich wäre der Einzige, der sich bei "die Rezepte sind sehr schnell und einfach" komplett verladen vorkam ...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 132.543