newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip
Kundenrezension

88 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen handliches Gerät, top Leistung, 29. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Bosch PBH 2100 RE HomeSeries Bohrhammer + Koffer (550 W, 1,7 J, max. Bohr-Ø Beton 20 mm) (Werkzeug)
Dank einer Wohnung mit Betonwänden und -decken benötigt man für jedes Dübelloch einen Bohrhammer, eine Schlagbohrmaschine ist bei weitem nicht ausreichend. Bisher musste ich Bohrhammer aus der Familie oder von Freunden ausleihen, was aber keine Spontanität erlaubt, daher habe ich mir den Bosch PBH 2100 RE angeschafft.

Schon beim Öffnen des Koffers fällt auf, dass das Gerät handlicher und leichter als andere Bohrhämmer ist. Da es außerdem gut ausbalanciert ist, kann man es (auch als Frau) ohne größere Probleme nur mit einer Hand halten. Bohren würde ich so aber nicht, das wäre mir zu instabil.

Die Anordnung der Bedienelemente ist durchdacht und für Rechtshänder sind alle Beidenelemente problemlos erreichbar. Linkshänder dürften lediglich mit der Feststelltaste des Ein-/Ausschalters Probleme haben, weil diese sich dann unter der Handfläche befindet - Rechtshänder bedienen die Taste einfach mit dem Daumen.

Positiv fand ich auch den dank Verzahnung sicher arretierenden Tiefenanschlag. Leider verhindern zwei Halterungen im Kofferdeckel, dass man den Bohrhammer mit montiertem Tiefenanschlag unterbringen kann, man muss diesen zum Aufbewahren ganz entfernen.

Sonst liegt bis auf die Anleitung kein weiteres Zubehör bei, das teilweise in Produktbeschreibungen genannte Zahnkranzbohrfutter mit SDS-plus-Aufnahme liegt nur dem PBH 2100 SRE bei. Offenbar ist das Bohrfutter auch der einzige Unterschied zwischen den Versionen RE und SRE.

Die Anleitung ist kurz gehalten, enthält aber alles Wichtige und ist somit ausreichend. Die Abbildungen zu den Beschreibungen sind für alle Sprachen ganz hinten angeordnet, die zugehörigen Beschreibungen finden sich vorne im Textteil.

Das Hammerbohren in unsere Stahlbetonwände warf keine Probleme auf. Daher vermute ich, dass Ziegelwände erst recht kein Problem darstellen, allerdings konnte ich das mangels entsprechender Wand nicht testen. Allerdings wäre zum Bohren über Kopf die Absaugung sicher ein empfehlenswertes Zubehör. Ohne geht es zwar auch, ist aber definitiv unangenehmer.

Zusammengefaßt handelt es sich um einen handlichen, leichten Bohrhammer, der völlig ausreichend ist, wenn man hin und wieder ein Loch in Beton oder Ziegel braucht, die Schlagbohrmaschine aber nicht in jedem Fall ausreichend ist. Dabei liegt das Gerät viel besser in der Hand als billigere, schwerere Bohrhämmer vom Discounter, so dass ich den nicht viel höheren Preis als durchaus gerechtfertigt ansehe. SDS-Bohrer muß man sich allerdings, dies ist der Produktbeschreibung nicht zu entnehmen, extra besorgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.02.2013 18:14:42 GMT+01:00
Vielen Dank für diese kompetente und ausführliche Bewertung.

Veröffentlicht am 15.05.2013 20:47:59 GMT+02:00
maminiki meint:
Ich kann mich dieser Rezension gerade als Frau nur anschließen. Das Gerät ist nicht zu wuchtig und auch über Kopf noch gut zu handhaben.
Ansonsten ärgere ich mich, dass ich mir so ein Gerät nicht schon vor 10 Jahren gekauft habe - was habe ich nicht schon mit meinem Schlagbohrer an Schweiß, Nerven und Material gelassen, um oft nur irgendwelche Krater zu vollbringen. *grmblx* ;-)

Schutzbrille würde ich aber unbedingt empfehlen - wäre durchaus angemessen, wenn Bosch eine im Koffer mitliefern würde. Man legt ja doch gleich los, als dass man noch mal lostüddelt, um eine Brille zu besorgen.

Apropos Mitliefern: Ich habe aus Zeitnot dieses Gerät vor Ort im Baumarkt gekauft, auch im Koffer für 99 Euro - hatte allerdings ein 4-teiliges SDS-Set dabei, das hier bei Amazon offenbar nicht dabei ist.. Womit das dann doch ein gutes Angebot war. Fyi.
‹ Zurück 1 Weiter ›