Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das Leben der kleinen Leute, 28. Juni 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Kleiner Mann - was nun? (Taschenbuch)
Johannes Pinneberg, von seiner Zukünftigen, die er "Lämmchen" nennt, nur "Junge" genannt, ist geschockt: Sein "Lämmchen" ist schwanger. Sie heiraten und ziehen zusammen. Aber dann verliert Pinneberg seine Arbeit, und sie müssen nach Berlin in die Wohnung seiner Mutter ziehen. Auch das geht nicht gut, sie ziehen wieder aus - heimlich - und beziehen zwei Zimmer über einem Kino. Dann bekommt Lämmchen ihr Kind: den Murkel. Und dann wird es immer schwerer.

Hans Fallada erzählt vom Leben der einfachen Leute in Berlin Anfang der 30er Jahre: Mitten in der Wirtschaftskrise verdienen viele nicht einmal genug, sich selbst zu ernähren, geschweige denn auch noch ein Kind. Aber Pinneberg und vor allem sein Lämmchen sind mutig, sie lieben sich und wagen es und machen immer weiter - so gut es eben geht.

Fallada hat dieses Leben am Rande der Gesellschaft sehr gut beobachtet: Er beweist ein feines Gespür um die Nöte und Sorgen der kleinen Leute und bleibt sprachlich eng an dem von ihm beschriebenen Milieu. Dabei hält sich dieser sehr dialoglastige Roman durchaus mit den kleinen Details auf, es sind nicht nur die Bedingungen, unter denen Pinneberg arbeiten muss, unter denen beide leben müssen, sondern auch das Ehe- und später das Familienleben spielt eine große Rolle.

Obwohl über allem eine depressive Stimmung liegt, Pinnebergs immer wieder Rückschläge hinnehmen müssen, gedemütigt werden und manchmal nicht wissen, wie es weitergehen soll, sind sie doch auch immer wieder voller Hoffnung, dass es besser gehen werde, und vor allem die Vorfreude auf den Murkel, die Lämmchen Pinneberg stetig verbreitet, lässt die Begebenheiten um die kleine werdende Familie in nicht allzu düsterem Licht erscheinen. Dennoch ist nicht nur der Titel, sondern der ganze Roman eine einzige Frage: Kleiner Mann - was nun? Und diese Frage wird immer drängender.

Ich habe jahrelang um Falladas Romane einen Bogen gemacht, aber nachdem Hans Fallada mit seinem Roman Jeder stirbt für sich allein eine Renaissance erfahren hat, hat mich diese Geschichte um den "kleinen Mann" doch noch einmal gereizt - und berührt.

Es ist ein Zeitdokument über das Lebensgefühl der kleinen Leute zwischen Wirtschaftskrise und Machtergreifung - eine bedrückende, aber auch liebevolle Zustandsbeschreibung. Nicht mehr - aber auch nicht weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (49 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (35)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent