holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_BOSCH_COOP Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein farbenfrohes Farbenspiel, 17. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Colours in the Dark (MP3-Download)
Da ich Tarja's Weg schon sehr lange verfolge, ich war Nightwish-"Fan" der ersten Stunde, freue ich mich natürlich, ihr neuestes Werk rezensieren zu können, auch wenn ich ungerne Kritik äußere.

Ich höre mir ein Album erst einmal eine Zeitlang an, um die Töne völlig aufzusaugen. Colours in the Dark ist für sich genommen ein gutes Album. Es klingt ausgereift, aber nicht gereift, weil jedes Album für sich gereift war.

My Winter Storm sollte mehr oder weniger wie ein Soundtrack zu einer Geschichte gesehen werden, was schon alleine die kunstvolle Ausstattung der Special-Edition gezeigt hat. Aus diesem Grund hatte sie auch mit Hans Zimmer zusammen gearbeitet. Schon alleine deswegen sollten Dinge wie "endlich ist sie angekommen etc." weg gelassen werden.

Worte wie "gereift", "angekommen" und "geschafft", sind der Tod für einen Künstler. Ein Künstler kommt selten an, reift so gut wie nie und schafft selten etwas. Der größte Kritiker ist der Künstler selbst und so ist es auch bei Tarja, da sie bisher auf jedem Album experimentiert hat.

Schon bei "My Winter Storm" hatte ich erwähnt, dass es Tarja liebt mit Ihrer Stimme zu experimentieren. Sie liebt zig verschiedene Musikrichtungen und liebt es, diese miteinander zu verbinden. So dürfte theoretisch jedes ihrer Alben nicht wirklich "gereift" klingen, da sie immer experimentieren wird. Das war ihr bei Nightwish ein Graus, da dort selten etwas Neues ausprobiert wurde. Sie war bei Nightwish richtig froh, als das synthetische Orchester von "Angels Fall First", "Oceanborn" und "Wishmaster" bei Century Chold endlich gegen ein "echtes" Orchester ausgetauscht wurde. Richtig, auf den ersten drei Alben von Nightwish wurde auf ein echtes Orchester verzichtet. Sie war auch sehr froh, dass sie nicht mehr alleine die Gesangsparts hatte, sondern mit Marco zusammen singen konnte, das gab ihr mehr Raum zum Experimentieren. Das konnte sie bei Nightwish nicht wirklich. Als sie mit Beto Vazquez für das Album "Infinity" zusammen gearbeitet hatte, ihr erstes Projekt ohne Nightwish, war Tuomas - der Bandleiter - not amused, denn er ist der Boss (und eine Diva).

Tarja kann endlich ihrem Lieblingshobby nachgehen und verschiedenste Stile miteinander vermischen und mit Ihrer Stimme experimentieren, was mir besonders bei "Victim" of Ritual" aufgefallen ist. Für mich persönlich sind "Darkness", Mystique Voyage" und "500 Letters" die besonderen Songs auf Colours in the Dark, da sie düstere Geschichten erzählen.

Da ich nicht nur die Musik auf einem Album höre, sondern mich auch sehr eingängig um die Texte kümmere, finde ich diese wieder äußerst gelungen. Es ist mir wieder einmal mehr aufgefallen, dass die Texte ihrer drei Alben zusammen gehören und eine Geschichte im Ganzen erzählen. Um dieses Phänomen zu begreifen, sollte man jedes Album nacheinander anhören - ungestört und nur mit Toilettenpause - und die Texte langsam und Song für Song mitlesen. Auf diese Weise wird auch klar, weshalb sie eben nicht mit jedem Album gereift ist, sondern jedes Album für sich steht, da verschiedenste Stile miteinander verbunden werden.

Tarja kann auf ihr drittes Werk sehr stolz sein, was sie auch in der Danksagung am Ende im Booklet erwähnt. Sie ist sehr stolz ihr drittes Album in den Händen halten zu können.

Umso mehr freu ich mich aufs Konzert von ihr =)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]