Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis OK - ABER...., 16. Juni 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Jazz & Blues E-Gitarre Semi Acoustic, TSB
Auf den ersten Blick beeindruckt die Gitarre mit ihrem Aussehen - man darf allerdings nicht zu genau hinschauen. Lack ist ok - innen Klebereste und saumässig verlegte Kabel (kann man übersehen, da es nicht ins Auge sticht). Was mich aber am allermeisten geärgert hat, sind die Bünde. Diese sind nicht nur rauh und aus weichem Material, sodass sie sich relativ schnell einschleifen (v.a. beim Bending), - Bünde sind normalerweise rund - bei dieser Gitarre trifft das nur für die obere Hälfte des Halses zu - in der unteren Hälfte (ca. ab dem 10. Bund), sind die Stäbchen nur von der hohen E Saite bis zur G Saite rund - im Bereich der D, A, E Saite, sind sie flach abgeschliffen. Zwar nicht soweit, das diese Bünde nicht mehr bespielbar wären, aber durch diese breitere Saitenauflage und der rauhen Oberfläche, ist eine ordentliche Bespielbarkeit nicht gegeben - desweiteren stimmen die Bundhöhen logischerweise im Bereich der aufgezählten Saiten nicht überein. Gut, was soll man für Hunder Euro erwarten ? Wenn das Thema mit den Bünden nicht wäre, würde ich glatt 5 Stars für das Preis -Leistungsverhältnis geben - so nur 3. Wahrscheinlich werde ich mir in einer ruhigen Minute die Mühe machen die ŽBünde zu wechseln, denn der Klang ist wirklich gut - würde behaupten, das da kein grosser Unterschied zu Gitarren im 4 - 500 Eurobereich festzustellen ist. Für Anfänger auf jeden Fall empfehlenswert.

NACHTRAG!!: ein Kollege hat sich jetzt die Gleiche in schwarz kommen lassen - dort waren die Bünde in Ordnung. Gut möglich, das ich mit meiner nur Pech hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 12.07.2011 20:24:37 GMT+02:00
'tach auch...
das mit den Bünden hört sich nicht so gut an. Ich denke, dass der Hals verzogen, also das Holz nicht genügend abgelagert war. Scheibar ist das dann durch Abschleifen der Bünde versucht worden zu korrigieren, um sie überhaupt noch ausliefern zu können.
Und da Holz nicht aufhört zu "arbeiten" würde ich diese Montagsgitarre umtauschen.
Kannst natürlich auch Glück haben, aber sicher ist sicher.
Gruß Ulli

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.07.2011 08:26:02 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.07.2011 08:28:21 GMT+02:00
Rio meint:
Hallo,
Nein, der Hals ist gerade - das ist nicht das Problem.
Das Problem ist, das die Bundstäbchen nicht korrekt und gleichmässig eingedrückt waren. Werde sie nächsten Monat wechseln.

Habe die gleiche Gitarre in schwarz auf Ebay ergattert (60 okken :-) ) - da waren die Bundstäbchen i.O.

netten Gruss
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 119,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.385.856