Kundenrezension

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Über ein Duzend seltsame Museumsstücke spannend vorgestellt!, 11. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Dinge, die es nicht geben dürfte: Mysteriöse Museumsstücke aus aller Welt (Gebundene Ausgabe)
Reinhard Habeck legt erneut im UEBERREUTER ein TOLLES Sachbuch vor. Diesmal begibt er sich auf mysteriöse Museumsstücke aus aller Welt. Und dabei beweist der Autor, dass es Tatsache ist, dass es Seltsames rund um die Welt in den Museen zu bewundern gibt.

Über ein Duzend seltsame Fundobjekte aus allen Teilen der Erde hat sich der Autor in seinem Buch angenommen. Dabei ist besonders hervorzuheben, dass Habeck jedes besprochene Fundstück dem Leser erst auf 1-2 Seiten vorstellt. So erfährt der Interessierte zuerst, wo das Stück verwahrt wird, wie alt es ist bzw. sein könnte, was das besondere an dem Fund ist und wo es gefunden wurde. Dabei hat es Habeck, der sich erneut als Kenner der Materie beweist, nicht versäumt, den Leser seine Funde auch im Bild vorzustellen.

Dinge, die es nicht geben dürfte beweist vor allem auch, dass der Tourist nicht blind ein Museum besuchen darf. Gleich wo auf der Welt. So zeigen doch die von Habeck zur Diskussion gestellten Objekte/Funde, dass auch unsere Vorfahren für uns noch spannende und rätselhafte Spuren hinterlassen haben. Niemand will bestreiten, dass die Vergangenheit noch Geheimnisse für uns bereithält. Und niemand wird nach der Lektüre des neuen Habeck leugnen, dass wir nicht alles erklären können. Noch nicht? Wer weiß.

Ohne Frage sind die von Habeck dem Leser gezeigten Funde nicht unumstritten. Kritiker wenden sogar ein, dass es teilweise Fälschungen sind. Doch Habeck stellt sämtlich Argumente dazu dem Leser zur Diskussion. Was stimmt nicht in unserer Vergangenheit? Gab es mehr Wissen, als wir es unseren Ahnen bisher zuschreiben...

Fragen, die Habeck gekonnt spannend dem Leser präsentiert!! Der Leser, der neu in die Materie einsteigen will, findet im Anhang des Buches ein spannendes Quellenverzeichnis. Zu jedem Fundobjekt hat Habeck ein einzelnes Verzeichnis mit Quellen und weiterführender Literatur angehangen. So ist es keine Schwierigkeit sich tiefer mit den Rätseln der Welt zu befassen.

Ein sehr schönes Buch mit tollen Themen der sog. Grenzwissenschaft!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: NRW

Top-Rezensenten Rang: 72.067