Kundenrezension

31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rote Karte für FZT, 19. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Trance-Fusion (Audio CD)
Ja, ja da ist sie also die 3te Guitar Platte von FZ.Diese CD geht mehr in Richtung "Guitar" als Shut up..", selten sind die reinen Gitarrenstücke wie "Chungas Revenge",meistens sind es Gitarrentakes aus bekannten Stücken z.B. Torture never stops..." die einfach andere Namen bekommen. Aber so hat Zappa immer gearbeitet, Unbestritten ist die Qualität mit der Zappa immer wieder überzeugt, sowohl als Gitarrist, vorallem aber als Komponist, das ist im Rockbereich unerreicht. Musiker und Gitarristen werden das auf jeden Fall mögen und schätzen. Einen größerer Kundenkreis wird man allerdings(wie gewohnt)nicht erreichen.

Was die Sache aber traurig macht ist die Veröffentlichungsstrategie des ZFT. Man bekommt langam das Gefühl der Orientierungslosigkeit von ZFT. So ist das neue Werk (MOFO) schon da und bietet neben Freak ou(Original Version) outtakes usw. Bestimmt alles nicht schlecht, aber muss das sein?Gibt es nicht interessanteres? Es steht weiter zu befürchten, das ZFT diese Konzptlosigkeit weiterbetreiben wird. Diese Strategie hat FZ einfach nicht verdient. Die 5 Sterne gibt es für das Album, die rote Karte für den ZFT!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.08.2011 09:32:21 GMT+02:00
M. Pauli meint:
Das sehe ich exakt so, diese "Rote Karte" wird in meinen Augen der ZFT auch nicht wieder los
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 94.184